Zitat

    Eine Kiste 38 € ?, das sind ja 16 € pro Person :-o für ein Essen, da kannst du doch in ein Restaurant gehen ":/ , hast keine Arbeit und sparst noch die Energiekosten ;-)

    Das sind 38 EUR durch 2x2 = 4 Portionen also 9,50 EUR pro Portion.

    Hat jemand von schon mal bei dinnery bestellt? Mein Freund ist nächste Woche 2 Tage auf Geschäftsreise und da kam mir die mal eine Kochbox zu testen


    Der Vorteil von Dinnery man sucht sich die Gerichte selber aus.

    Zitat

    Das sind 38 EUR durch 2x2 = 4 Portionen also 9,50 EUR pro Portion.

    ach ja, hatte überlesen, dass sie für 2 Gerichte war. |-o


    Trotzdem nicht günstg, aber o.k., wer es sich leisten kann.


    Ja die Idee finde ich auch gut, vielleicht entwickelt sich mit mehr Konkurenz noch etwas.

    Zitat

    Ja die Idee finde ich auch gut, vielleicht entwickelt sich mit mehr Konkurenz noch etwas.

    Mit mehr Konkurrenz? Da gibt's schon einen ganzen Zoo von Anbietern.


    Mal alphabetisch einige Anbieter (ohne Vollständigkeit, ohne Wertung):


    Die kochboxprofis


    Dinnery (ist aber schon fertig gekocht)


    Eating with the Chefs


    HelloFresh


    Kochabo


    Kochhaus


    Kochzauber


    Kommt Essen


    Marley Spoon


    Unsere Schlemmertüte


    Und die verschiedenen Bio-Kisten gibt's ja auch noch. Vielleicht noch einige mehr, wenn man den Faden hier mal durchgeht.