HAHAHA. ... Okay, ich muss mich gerade erstmal beruhigen. ;-D


    ICH HABE NE ZUSAGE FÜR NE AUSBILDUNG!!! AAAAH. <3 Geil. :-DPuh...


    Nur "leider" von den anderen, haha. Ich kann nur hoffen, dass "die Fav." mir absagen... Dann ist alles gut. Weil ich hätte jetzt echt nen schlechtes Gewissen, wenn ich den armen Leuten dort, die echt super nett usw. waren, wieder absagen müsste. :l Ohweia... ^^


    Mir wurde gesagt, falls ich doch noch absagen sollte irgendwie, sollte ich das nächste Woche recht früh machen, weil da muss noch irgendwie ein Gremium tagen usw. Aha... öhm. ^^ Weil ich hatte so gefragt, wie das denn alles abläuft mit dem Vertrag usw. und dann wurde ich gefragt, ob ich noch auf andere Antworten warte und ich meinte ja auf eine, aber da mache ich mir keine großen Hoffnungen, ist ja auch so... ^^ Und ich habe mich natürlich riesig bedankt und gesagt, dass ich mich freue usw. Das kam jetzt doch echt überraschend.... Cool. ... Nur mein halbes Herz weint etwas. ^^ + meine Angst wegen der Sache mit dem Frauenarzt... Aber das ist ja der andere Thread, der mir Sorgen bereitet. Weil es ist oft so, dass, wenn etwas wirklich Gutes in meinem Leben mal passiert, dass ich dann Angst habe, dass "zum Ausgleich" was richtig Schlechtes passiert. Weil ich bisher im Leben nicht so viel Glück hatte, wisst ihr? :l Jetzt habe ich noch mehr Angst vorm FA. ^^ Ohweh ohweh ohweh...


    Muss das erstmal realisieren. Ich habe noch gar keine Pro und Contra Liste zu den beiden Städten gemacht. :-DHach, cool... Wäre ja echt schön, wenn jetzt alles mal gut verläuft.


    Im Übrigen muss ich jetzt erstmal das VG für nächste Woche im Buchladen absagen, da muss ich dann ja auf jeden Fall nicht mehr hin. :-DEin Glück. ^^ Puuuuh.... :D

    @ Maja27

    Danke :)

    @ Kadhidya

    Danke. ^^ Wobei ich gerade immer noch an das andere denke, aber naja. Mal gucken. :D


    Ich will mich noch gar nicht überschwänglich freuen... ^^ - Die Stadt sage ich lieber nicht...


    Man weiß ja nie, wer das alles liest. Aber es wäre in der Nähe von Hannover. Und ja, ich müsste umziehen... Und im 1 LJ sinds ... ~850€ Brutto. ...

    Zitat

    Ich will mich noch gar nicht überschwänglich freuen... ^^ - Die Stadt sage ich lieber nicht...

    Ich meinte: die Stadt, die so toll ist oder die andere, Du hast ja zu einigen was geschrieben (Lieblingsstadt, Infrastruktur und da war glaub ich noch eine)


    Mit 850 € hast Du etwa 675 € raus, plus Kindergeld (sind doch 154 €?)


    Dann hast Du so 830 €, da musst Du Dir auch keine Sorgen wegen Wohnung und so machen. 3-Zimmer-Wohnung in bester Lage ist natürlich nicht drin ;-)

    WAHSINN, ich freu mich so für dich! Und du willst die Ausbildung auch noch annehmen!


    Das war doch die Stelle, wo die Berufsschule nahe dran ist oder? Was lernst du denn jetzt genau?


    Mensch, noch nie habe ich dich COOL sagen hören!


    Und es ist gar keine Frage, dass du die Stelle annehmen willst, kein Zögern, nichts. Das ist so klasse!


    Montag kannst du mal bei den anderen anrufen, wie lange sie noch bis zur Entscheidung brauchen werden. Vielleicht wird es ja noch was, aber es hört sich so an, als ob dein 2. Favorit ganz prima wäre.


    Vermisch deine Gedanken mit FA nicht hiermit, es ist Quatsch, dass das schlecht laufen muss.


    Ich würde für Oktober in der neuen Stadt einen suchen und da langfristig bleiben. Vielleicht brauchst du sie ja auch mal zwecks Verhütung, nun wo alles bei dir im Aufbruch ist. Ich würde mich jetzt erst mal um Finanzen kümmern, Wohngeld ab Sommer beantragen, ne kleine Wohnung suchen etc. Vielleicht gibt es auch ein Ausbildungswohnheim in der Stadt, das wäre auch gut für dich.

    Wohngeld richtet sich nach der Höhe der Miete und kann erst nach Abschluß eines konkreten Mietvertrages beantragt werden.


    Für Niedersachsen gibts da leider keinen Online-Rechner. Ich habs mal in NRW mit einer Stadt mit eher teurem Wohnniveau durchgerechnet, da kam was um die 100 € raus, also es ist nicht aussichtslos, dass Du etwas bekommst, ich würde den Antrag mal stellen @:)

    Ich habe eben erstmal das Vorstellungsgespräch im Buchladen für nächste Woche abgesagt. Das brauche ich jetzt ja echt nicht mehr. Die Person am Telefon meinte so:


    "Das ist schön für Sie, aber schade für uns." ;-D Schon toll, dass ICH auch endlich mal jemandem ne Absage erteilen darf… ^^ Okay, spart die Fahrtkosten. Dann habe ich es meinem Vater eben gesagt und er stand nur still da, guckte... und meinte dann so: "Ja und... willst du da jeden Tag hinfahren?" Ohman... %-| Das kann was werden..


    Ich hab ne Frage: Ich weiß ja nicht, wie alt ihr alle seid, ob ihr ne Ausbildung macht/gemacht habt, studiert (habt) etc. – Aber hat(te) jemand in der Ausbildung Blockunterricht?^^ Ist das doof? Oder eher besser, weil man sich dann vielleicht auf die Berufsschule konzentrieren kann? Weiß nicht, wie ich das finden soll...

    @ ElafRemich0815

    Da bist du bestimmt nicht der einzige, der die Übersicht verloren hat. ;-D Es wäre ne Ausbildung als FaMi (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste) in einer Stadtbücherei. Aber leider habe ich jetzt die Zusage nicht bei meinem "Favouriten" sondern bei "den anderen". Wobei es da ja auch ganz nett war… Aber ich habe die Bücherei noch nicht von innen gesehen, nur von außen. Muss mal nachdenken… Vielleicht sagt mir mein Fav ja auch ab und dann ist alles paletti. ^^

    @ Kadhidya

    Ich habe schon verstanden, dass du die Stadt meintest, wo ich dann eine Ausbildung machen würde bzw. die andere. Aber ich halte mich da eigentlich lieber bedeckt… Aber das jetzt ist quasi "neben" Hannover. ^^ Also ich könnte auch nach Hannover ziehen… Aber bei so ner riesigen Unistadt findet man sicherlich nicht leicht ne Wohnung, wobei mein Fav auch ne riesige Unistadt ist ^^ Und ist Kindergeld nicht 190€ oder so, fürs dritte Kind?


    Und lustig, dass du schon von Wohnungen redest… ich warte erstmal nächste Woche ab (bzw. noch lieber diesen furchtbaren Termin beim FA), dann sehe ich weiter. ^^

    @ ms92

    Die Person am Telefon klang so nett und das kam so überraschend, da… ja… habe ich mich erstmal gefreut. ^^ Aber wie gesagt: Die meinten ja selbst, falls ich mich noch anders entscheide, dass soll ich mich früh melden. … Ich weiß nur nicht, ob ich dann Montag mal bei meinem Fav. anrufen soll. So zwei Tage vorher müssten die ja eigentlich Bescheid wissen oder? Eigentlich sollte ich ja erst Mittwoch anrufen... Hachje. Ich muss mal ne Pro und Kontra Liste machen. ^^ Ja, die Berufsschule wäre quasi direkt um die Ecke, das natürlich ein Vorteil. Bei meinem Fav müsste ich ~1h mit der Bahn fahren und das 2x in der Woche. Ist wie gesagt ne Ausbildung als FaMi in einer Stadtbücherei… ^^ Nur habe ich die noch gar nicht von innen gesehen, was etwas doof ist. Nur von außen… ;-D Wie ihr schon alle von ner Wohnung redet… ^^ Ich hätte lieber erstmal was in den Händen, weil so ne Zusage am Telefon ist ja auch… naja, so unkonkret. Und ich möchte absolut nicht in ein Wohnheim, neeee. Und Wohngeld bekomme ich doch gar nicht, so weit ich weiß.

    @ Choupette_Finnian

    Danke. ^^ Wobei ich mich erst freue, wenn ich was in den Händen habe… ^^

    Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek nehme ich an.


    http://berufenet.arbeitsagentu…Beruf.do?id=8329&status=K


    Klingt interessant. Und es ist "was mit Büchern", was du ja von Anfang an wolltest. Prüfungen also bei der IHK.


    Wann fängt denn die Ausbildung an?


    Was den Aus- bzw. Umzug angeht so kommt noch einiges an Papierkrieg auf dich zu. Auch wenn es um die Beantragung von Unterstützungsleistungen geht. Aber bei allem sollte an erster Stelle stehen das du dich in deiner neuen Heimat wohl fühlst und den Kopf frei hast für die Ausbildung.