29 jahre


    hatte ein zungen und ein augenbrauen piercing beide sind raus da zunge zugewachsen und augenbraue raus gewachsen.


    tattoos 7 davon im sommer sichtbar alle zumindest beim schwimmen gehen oder ärmellosen und teils rücken freien kleidungsstücken.


    beruf kauffrau für bürokommunikation. aber keine berufserfahrung da berentet direkt nach ausbildung.

    Alter: 27


    Beruf: Studentin Lehramt/Geisteswissenschaften


    Piercing: keins, 2 normale Ohrlöcher die kaum genutzt werden


    Tattoo: keins, da nie Geld dafür übrig gehabt... :=o


    Gott, jetzt bin ich spießig. Aber wehe, ich verdien mal Geld. Dann gibts Tattoos. ]:D

    Zitat

    Gott, jetzt bin ich spießig. Aber wehe, ich verdien mal Geld. Dann gibts Tattoos. ]:D

    ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D


    Ich hab so ein Geweih :=o ....aber schon etliche Jahre... ;-D


    4 Tattoos und 5 Piercings..waren mal 6..eins ist zugewachsen überlege ob ich es nachstechen lassen ;-D

    Nun, ich muss zugeben das ich so ein Arschgeweih ziemlich hübsch finde. Habe vorhin in der Stadt eine auf'm Fahrrad gesehen die sowas hatte, und ich konnte es mir nicht verkneifen mich umzudrehen. ;-D

    Zitat

    ja mir gefällts auch noch ;-D

    Noch klingt gut. ;-D


    Viele schämen sich heute dafür und verstecken es. Das kommt halt davon wenn man einem Tattoo-Trend nachrennt. Aber gut, in den 90er Jahren war auch das bauchfreie Oberteil von in, in Kombi mit dem Tattoo sah das bei manchen bestimmt sehr geil aus.


    Ich wollte mit 16 auch unbedingt ein größeres Tattoo haben, aber meine Eltern haben es mir nicht erlaubt. Damals war ich deswegen sauer auf sie, heute bin ich unglaublich dankbar dafür. o:) o:) o:)

    Hehe ja dieser "Stempel" war mal total in aber ich habe über 6 Monate überlegt ob ich das Tattoo möchte oder nicht.. ;-) Ich bin keine die einem Trend nachgeht :)z


    Na meine Eltern hätten es mit 16 auch nicht erlaubt...aber mit 18 kann man ja machen was man will ]:D

    Zitat

    Hehe ja dieser "Stempel" war mal total in aber ich habe über 6 Monate überlegt ob ich das Tattoo möchte oder nicht..

    Wie lange hast Du das schon? Hat es an der Stelle besonders weh getan?

    Zitat

    Na meine Eltern hätten es mit 16 auch nicht erlaubt...aber mit 18 kann man ja machen was man will ]:D

    Mit 18 wollte ich es schon gar nicht mehr, habe damals im Pflegeberuf angefangen zu arbeiten und hatte Bedenken das das evtl. Probleme geben könnte. Somit wars dann auch schon erledigt. ;-D

    Zitat

    Viele schämen sich heute dafür und verstecken es.

    naja es macht einen Unterschied ob das Arschgeweih über einen 20 oder 40 Jährigen Hintern hängt


    man sieht übrigens auch im Schwimmbad oder Badesee nur wenige Tatoos/ Piercings bei Leuten über 30, die stehen wahrscheinlich alle voll zu Ihren Tatoos und befürchten nur von Ihren Piercings unter Wasser gezogen zu werden

    29


    Lehrerin


    Piercings: 2 Ohrlöcher, Helix, 2 unsichtbar


    Tattoo: immer noch nicht. Zu viel Schiss/zu lange Wartezeit im Studio/ zu wenig Geld/ falsche Jahreszeit. Eines davon ist's immer irgendwie. Motiv und geplante Stelle gefallen mir aber auch nach gut 9 Jahren Überlegung noch.