@ Chevylady

    Mir hat es weniger mit notwendigkeit, sondern mit Kundenservice zu tun. Man könnte doch dann viele sachen einfach abschaffen, weil die nicht wirklich notwendig sind. Tut man aber nicht, weil in 2012 kundenservice gross geschrieben wird, obwohl Deutschland im vergleich zu viele andere Länder immer noch nur in der entwicklung ist..


    Warum müssen in den Kino,s auch Filme um 22.30 laufen, es ist doch nicht notwendig, aber manche menschen finden es halt witzig um 22.30 ins Kino zu gehen. Warum muss der Küche in den Restaurants bis 23 Uhr oder später offen haben, man könnte doch auch spätestens um 21 Uhr das essen bestellen, tut man aber nicht, weil es ab und zu schön ist, spät essen zu gehen, und,und,und... Alles keine wirkliche notwendigkeit, einfach nur kunden und Gästeservice... Warum den nicht auch in den Läden??

    Zitat

    Warum muss der Küche in den Restaurants bis 23 Uhr oder später offen haben

    Weil es in den Läden nichts mehr zu kaufen gibt und irgendwas muß man essen. Die sind zu. ;-D

    .


    Dennoch sehe ich hier einen Unterschied. Es ist keine Notwendigkeit – es gehört zur Freizeitgestaltung und da immer weniger Menschen dort Ihr Geld für ausgeben, müssen die wirklichen Kundenservice bieten – sonst klappt es in den Branchen nicht mehr wirklich.

    Ja – aber die Läden wissen, wenn jemand z.B Milch braucht, dann richtet er sich nach Zeit – ebenso wie eine Jeans, Schuhe etc. Meiner Meinung nach kann man das nicht vergleichen mit Kino oder Restaurant.

    herrlich schon vor 20 Seiten haben sich beide Seiten gegenseitig Egoismus vorgeworfen..lach.. wieso bin ich egoistischer wenn ich nach der Arbeit einkaufen will als die Verkäuferin die früh Feierabend haben will ? sind ja beide auf ihren Vorteil bedacht..aber stimmt hier gibt's nur schwarz oder weiß..


    und etwas ot.. ich arbeite auch die unmöglichsten schichten mit ekligen wechseln etc aber die elf std sind nicht mit Pause und doppelschicht gibt's nur im allergrößten Notfall.. vielleicht einmal im Jahr..da wird eher ein Dienst abgesagt oder die Station arbeitet mit 1person weniger

    Genau das möchte viele menschen hier in Deutschland, wie es in viele andere Länder schon gang und gebe ist, verändern.. Ich glaube nicht das Deutschland so lange, in ihren alten Muster bleibt.. Auch Deutschland muss die entwicklung folgen, auch wenn die verkäuferinnen es nicht gerne haben möchten ;-)

    Chevylady

    @ :)


    Zitat

    Mit geht diese ewige gejammer einfach auf dem Geist..

    Momentan jammert hier doch nur einer... über die mangelnde Flexibilität der Verkäufer, über die Servicewüste Deutschland... :)D

    Es wird sich ändern, ich habe gerade wieder in den Nachrichten gehört, dass einige Bundesländer 2 extra Sonntage eingereicht haben, warum wohl

    Weil sie versuchen den Einzelhandel anzukurbeln, weil die Konkurrenz Internet ihnen den Strick um den Hals legt

    Zitat

    Habe ich ja geschrieben, weil es um Kundenservice handelt, und manche Kunden sich halt diesen Service wünschen.

    Ich habe hier glaube ich mehr als einmal von so manchen gelesen: das Leben ist kein Wunschkonzert ;-) Also.

    Zitat

    Es wird sich ändern, ich habe gerade wieder in den Nachrichten gehört, dass einige Bundesländer 2 extra Sonntage eingereicht haben, warum wohl

    Vor Weihnachten völlig normal und da spricht ja auch nichts gegen. Aber das im Sommer ??? da bleiben die meisten Läden leer und daher wird es da nicht gemacht. :=o