• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Geteiltes Glück ist doppeltes Glück. Das war für mich der Grund, in Deinen Faden reinzulesen. Ich hätte gern Dein Glück geteilt, um es zu verdoppeln.


    Leider gelingt mir das nicht, weil ich Dich nicht als glücklich empfinde. Du hast in Deinem Eingangsbeitrag zwar geschrieben, warum Du es ganz toll findest, Realschullehrerin zu sein. Nämlich weil man mit wenig Arbeit viel Geld verdienen kann.


    Glücklich mit seinem Beruf zu sein, ist für mich jedoch etwas anderes.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Du hast in Deinem Eingangsbeitrag zwar geschrieben, warum Du es ganz toll findest, Realschullehrerin zu sein. Nämlich weil man mit wenig Arbeit viel Geld verdienen kann.

    Oh nein, da hast Du mich missverstanden! @:)


    Wenig Arbeit ist es sicher nicht, und ich mag den Beruf bzw. meine Tätigkeit auch als solche sehr gerne. :)z


    Aber eben auch die Vorteile die er mit sich bringt.

    Zitat

    Es ist wichtig und richtig stolz auf sich selbst zu sein, auf das Erreichte beziehungsweise auf sich, seine Entwicklungen, Entscheidungen, Leistungen, Stärken und "Geschenke". Kurz: auf sein Leben.

    Ach weißt Du, ich bin mir durchaus bewusst, was ich in 57 Jahren beruflich und privat alles geleistet habe… Ich sehe nur keinen Grund, das in der Öffentlichkeit hervorzuheben. :=o :=o

    Zitat

    ich mag den Beruf bzw. meine Tätigkeit auch als solche sehr gerne.

    Sonst hättest Du ihn nicht ergriffen, oder? Aber ich kenne kaum einen Lehrer, der das in meinem Alter und bei immer mehr Personalknappheit immer noch sagt.

    Zitat

    Ich sehe nur keinen Grund, das in der Öffentlichkeit hervorzuheben. :=o :=o

    Okay, das musst Du ja auch nicht.


    Ich hingegen habe den Wunsch gehabt, mit anderen meine Freude zu teilen.m


    Dies ist ein öffentliches Forum, und deshalb dafür geeignet.

    Zitat

    Aber ich kenne kaum einen Lehrer, der das in meinem Alter und bei immer mehr Personalknappheit immer noch sagt.

    Denke dies ist von mehreren Faktoren abhängig:


    Bundesland, Schulart etc.


    Und: jeder ist natürlich dafür selbst verantwortlich auf sich zu achten. Auch und gerade im beruflichen Bereich.


    :-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Ich hingegen habe den Wunsch gehabt, mit anderen meine Freude zu teilen.m


    Dies ist ein öffentliches Forum, und deshalb dafür geeignet.

    Das ist natürlich Ansichtssache. Ich könnte mir vorstellen, dass Deine schenkelklopfende Freude über die guten Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen beispielsweise bei Lehrern mit einer anderen Arbeitseinstellung übel aufstößt.


    Von daher könnte ich mir vorstellen, ein geschlossenes Forum könnte eventuell geeigneter sein, um Deine Freude mit anderen zu teilen.


    Aber, wie gesagt, das ist natürlich Ansichtssache.


    :-)

    Zitat

    Das ist natürlich Ansichtssache. Ich könnte mir vorstellen, dass Deine schenkelklopfende Freude über die guten Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen beispielsweise bei Lehrern mit einer anderen Arbeitseinstellung übel aufstößt.

    Ehrlich gesagt kenne ich wirklich keinen Kollegen, der seine guten Arbeitsbedingungen (oder die Ferien...) nickt regelmäßig abfeiert.


    Übrigens, danke für Deine Freundlichkeit, mond+sterne, auch wenn Du meine Ansichten nicht teilst.

    Zitat

    [...]

    [...]


    Vielleicht kann ich ja wenigstens um Toleranz bitten, wenn Akzeptanz nicht drin ist?

    Zitat

    Ehrlich gesagt kenne ich wirklich keinen Kollegen, der seine guten Arbeitsbedingungen (oder die Ferien...) nickt regelmäßig abfeiert.

    Echt? Immer in den Schulferien Urlaub machen zu müssen, wenn alles 5 mal teurer ist und hoffnungslos überlaufen, stelle ich mir als den totalen Horror vor ":/