Viele tote Wespen auf dem Balkon

    Hi zusammen,


    vor zwei Wochen bin ich umgezogen und musste leider schon feststellen, dass direkt über meinem Balkon ein Wespennest ist (nicht sichtbar - Vermieter ist bereits informiert).

    Und um dem vorzubeugen: Ja, ich weiß; die tun nichts, wollen nur spielen, kuscheln und sind herzallerliebst..dennoch werden wir definitiv keine Freunde mehr.


    Jedenfalls habe ich nun seit dem Wochenende immer wieder tote Wespen auf dem Balkon. Aktuell liegen ca 60 herum, viele tot, manche kurz davor.

    Da es seit 3 Tagen durchgehend geregnet hat, habe ich es zuerst auf den Regen geschoben und ich weiß, dass "kaputte" Tiere wohl aus dem Nest geworfen werden. Aber selbst jetzt, ohne Regen regnet es weitere Wespen.

    Alle wirken stark mitgenommen, können nicht mehr fliegen und laufen konfus auf dem Boden herum.


    Ist es denn normal dass so viele Wespen verstoßen werden oder kann es sein, dass diese krank sind? Ich meine nämlich vor ein paar Monaten etwas von einer Wespen-Krankheit gelesen zu haben?


    VG

  • 6 Antworten

    Leider nicht, da zu weit entfernt.

    Aber das mit dem Nachbarn ist eine gute Idee, danke, den frage ich morgen mal.


    Ansonsten könnte ich mir diese vielen Wespen nicht erklären.

    Vielleicht gibt es hier ja noch einen Imker oder Wespen-Experten, der mehr hierzu weiß

    Möglichkeit 1: sie denken es ist Spätherbst und sterben

    Möglichkeit 2: sie verhungern weil die wegen dem Regen nicht fliegen konnten (weiß ich von Bienen, keine Ahnung wie das bei Wespen ist)

    Gibt es bei dir in der Nähe einen Imker?

    Die wissen meistens auch über Wespen Bescheid.

    Ich vermute dasselbe wie just_looking,

    Wespen stehen unter Naturschutz und dürfen nicht einfach so vergiftet werden.

    Theoretisch kann das Töten der Wespen mit mehreren Tausend Euro bestraft werden,.


    Dieser Tage hat jemand einen Schaden von 500 000 Euro verursacht,

    weil er völlig unsachgemäß und ohne Erlaubnis ein Wespennest entfernen wollte.

    Deopspray und Feuerzeug und ruck zuck stand das Haus in Flammen.

    Also ich kenne torkelde Insekten die nicht mehr flugfähig sind daher, dass sie zuvor mit Gift eingesprüht wurden:-/. Dann liegen nicht nur Wespen, sondern auch anderes Getier (z.B. Käfer/Fliegen auf dem Balkon)