Zitat

    drück euch die Daumen, dass er was findet! Seit wann bekommt er ALG? Bin auch froh nicht darauf angewiesen zu sein, kann man niemandem wünschen und ganz ehrlich niemanden verstehen, ders mag... :-/

    Danke :)


    Bekommen tut er es seit Ende Juli letzten Jahres, war aber vorher auch schon ein halbes Jahr arbeitslos ohne Anspruch auf ALG I, wurde aber von seiner Oma "ausgehalten" :)


    Wir hoffen auch wirklich, dass er bald was findet... was ihm am besten auch noch Spaß macht. Aber meist ist ja ne Ausbildung Voraussetzung und sein gelernter Beruf macht ihm nicht wirklich Spaß... aber naja, wenn er trotzdem da was finden sollte, kann man sich ja immer noch weiter umsehen ;-)

    Hmm hab auch mal ne Frage.


    Mein Freund und ich haben anfangs zusammen gewohnt. Damals wurde sein Gehalt mit angerechnet, weil ich von ihm schwanger war. Da er aber zu viel verdient hat bekam ich monatlich 0,00 € (ja so stand es jeden monat aufm bescheid %-|).


    Während der Schwangerschaft haben wir uns getrennt und ich bin in eine eigene Wohnung gezogen. Noch vor der Geburt. Jetzt ist einige Monate vergangen und wir nähern uns wieder langsam an. Hauptsächlich wegen der Kleinen sind wir oft bei ihm oder er bei uns.


    Evtl. wollen wir irgendwann wieder zusammen ziehen. Kann das Amt das bereits gezahlte Geld zurück verlangen? Also nur weil wir mal zusammen gewohnt haben?


    Ach ja und vorsicht dumme Frage aber kündigt das Amt die "Besuche" an oder dürfen die auch z.B. durch den Hausmeister allein in die Wohnung wenn wir nicht zuhause sind? ???

    So, musste eben schnell weg ;-D


    habt ihr gemeinsame Sorgeerklärung abgegeben oder hast dus alleinige Sorgerecht? Also, da ihr ein gemeinsames Kind habt, wäre es wohl sogar im Sinne des Staates, wenn ihr zusammenzieht.


    Zurückverlangen können sie das Geld nicht, da ihr ja jeder eine eigene Wohnung hattet!!! Mach dir da keine Sorgen!

    @ :)

    Auch wenn die böse gucken, REIN dürfen die nicht in deine Wohnung, wenn du nicht da bist!!!!!

    Dann ist ja alles bestens :-)


    Nein ich habe wegen dem Zoff mit ihm bis heute das alleinige Sorgerecht. Und ehrlich gesagt find ich es so für mich besser auch wenn es ab und zu Probleme beim Kinderarzt gibt.


    Danke :-)


    Hatte nur schon mal den Fall mitbekommen, dass die Person einen neuen Freund kennengelern hat und dann mit ihm zusammen gezogen ist. Sie musste den vollen Betrag der ganzen Monate zurück bezahlen, weil sie noch keine 6 Monate voll hatte.

    Den letzten Fall, den du schilderst kann ich mir so nicht vorstellen! wahrscheinlich hatte sie nicht gemeldet, dass sie mit einem neuen Freund zusammengezogen war! Und es kam dann heraus oder so...


    Ja, würde an deiner Stelle auch erstmal das allleinige Sorgerecht behalten. Dadurch hat er ja nicht wirklich n Nachteil, wenn ihr euch wieder besser versteht und du bist auf der Sicheren Seite.


    Schön, wenn ihr euch wieder mehr versteht, denk nur dran. Nur dem Kind zuliebe solltest du es nicht machen!!! Denn in einer Beziehung, die nur deshalb aufrechterhalten wird, leiden Kinder meist mehr, als wenn getrennt lebt, aber es zu beiden Eltern guten Kontakt haben kann!


    Ich hoffe, dass es bei euch wirklich wieder richtig klappt, dass wäre für euch alle wohl das Beste!!!:)*

    ツ hallo ihr lieben ツ


    also ich war heute noch einmal beim Amt und habe gefragt wieso ich noch keine Leistungen erhalten habe... Da wurde mir gesagt, dass ich damals damit ich aus der bedarfgmeinschaft meiner mutter aussteigen konnte und somit erst einmal meine eigene wohnung habe, unterschrieben habe, dass ich mit meinem freund zusammen ziehe... habe dem sachbearbeiter aber dann auch sofort gesagt, dass ich damals bei meinem freund gewohnt habe und ich jetzt meine eigene wohnung habe die er auch mal besuchen kommt und er damals einen kredit aufgenommen hat damit er mir dauerhaft die miete zahlen kann...


    jetzt wollen die aussendienstmitarbeiter morgen vorbei kommen, können die mir dennoch irgendwie einen trick drehen?

    Also jetzt waren die Aussendienstmitarbeiter bei mir und haben sich meine Wohnung angeschaut. Ganze 2 Minuten ツ


    Irgendwie weiss ich jetzt nicht, wie es weitergeht und was die überhaupt wollten. Habe denen meine Räume gezigt und habe auch zu meinem Schlafzimmer gesagt, dass hier noch nicht einmal ein richtiges Bett reinpasst weil es eben ein reines schrägen-zimmer ist...


    Und die Frau hat auf ihr Klemmbrett etwas geschrieben und dann waren sie auch schon wieder wegツ Und nun? ツ