Hey Mara,


    Solltest du noch mitlesen:


    Ich vermute es ist in eine Richtung gelaufen die dich extrem enttäuscht hat. Fühl dich dann erstmal gedrückt - das ist nicht ganz einfach zu verkraften. :°_


    Floskeln möchte ich mir sparen; Bis auf eine: Es ist nicht aller Tage Abend. @:)


    Es wird jeden Tag ein bisschen besser und der Liebeskummer weniger. :)_

    Heyy!


    Sorry das ich mich so lange nicht gemeldet habe, ich hatte keine Lust hier was zu schreiben ;-D


    Es ist nämlich besser gelaufen als ich gedacht habe. Mein Freund war bei uns zu Hause und hat sich vorgestellt usw.


    Als er bei uns war, waren meine Eltern voll nett zu ihm und haben ihn endlich akzeptiert. Ich darf mich also mit ihm treffen, weil sie gemerkt haben, dass er kein böser Mensch ist. So weit so gut.


    Jetzt gibts aber wieder ein Problem :-| und zwar hab ich mich vor ein paar tagen mit ihm gestritten. Er war richtig sauer und beschimpfte mich als blöde kuh und zum schluss sagte er noch: komm hau ab du nutte!


    Ich war richtig geschockt... und wenn ich das hier grad so schreibe, bekomme ich einen Kloß im hals :°( Ich bin so entsetzt.


    Sowas sagt man doch nicht, egal wie sauer man ist. Ich weiß nicht was ich tun soll... und 2 tage später hat er mir geschrieben und so getan als wäre nichts passiert.

    Zitat

    Er war richtig sauer und beschimpfte mich als blöde kuh und zum schluss sagte er noch: komm hau ab du nutte!

    Ja, anscheinend meint er es richtig ernst. An deiner Stelle wäre ich sehr vorsichtig.

    Zitat

    Könntest du deine Freundin so heftig beschimpfen?

    Wenn ich das machen würde, dann würde ich mich in Grund und Boden schämen. Und ganz ehrlich? Ein guter Partner macht so etwas nie und nimmer. Irgendwie hat der eine SPAX nicht an der richtigen Stelle. Sei nur vorsichtig. Wenn das jetzt schon so angeht, dann kommen da noch dicke Dinger auf dich zu.

    Er hat keine Wertschätzung für Dich. Und "Liebe" verstehe ich unter einem solchen Verhalten auch nicht. Um auf den Fadentitel zurück zu kommen: nein, er meint es nicht ernst. Und dass er sich nicht entschuldigen kann, spricht nicht für einen guten Charakter. Übrigens: "sich entschuldigen" kann man gar nicht, man muss "um Verzeihung bitten". Die gekränkte Person kann dann das ungebührliche Verhalten entschuldigen - oder - im Idealfall auch noch verzeihen.


    Entschuldige diesen Exkurs, aber die Floskel "Entschuldigung" geht mir gewaltig auf den Senkel, weil sie so etwas wie ein "Befehl" ist. Die beleidigte Person soll also noch Absolution erteilen...

    Zitat

    Warum will er immernoch mit mir zusammen sein, wenn er mich nicht wertschätzt ? :(

    Weil du es mit dir machen lässt?


    Weil er sich gut fühlt, wenn er andere erniedrigen kann? Die Story mit den Schlägen gegenüber seiner Ex hat ja ein sehr ähnliches Bild gezeigt.


    Weil er keine andere findet, die sich auf so einen Arsch einlässt?


    Hier hat keiner eine Glaskugel.


    Aber ein gesundes Verhältnis ist es so oder so nicht.

    Ach Marax, ich will dir gar nicht lange schreiben, denn du weißt es ja selbst, dass sich ein anständiger Mann nicht so verhält. Und nein, ich wurde noch nie bei Streitigkeiten verbal so gedemütigt. Ganz ehrlich, wenn er sich danach nicht mal entschuldigt zeugt das weder von gutem Charakter noch von guter Erziehung.

    Da siehst du doch genau, wie er dich sieht und wie er wirklich über dich denkt, sowas sagt man nicht in der Wut, also dieses N-Wort, das geht gar nicht. Weswegen war das denn?

    Zitat

    Warum will er immernoch mit mir zusammen sein, wenn er mich nicht wertschätzt ? :(

    Wahrscheinlich weil du es mit dir machen lässt, Sex, was auch immer.

    Hey Marax,

    Zitat

    Warum will er immernoch mit mir zusammen sein, wenn er mich nicht wertschätzt ? :(

    Diese Frage solltest du dir gar nicht stellen. Wichtiger ist diese:


    Warum will ich immernoch mit ihm zusammen sein, wenn er mich nicht wertschätzt ? :(


    Und die Antwort darauf ist im besten Fall: Ich will mit niemandem zusammen sein der mich nicht wertschätzt.




    Und, um es klar zu sagen: Wer zu seiner Freundin 'Hau ab du Nutte!' sagt, der hat sich nicht nur im Ton vergriffen. Das ist, altersunabhängig, eine absolute Missachtung der Person die vor einem steht.


    Das ist keine Liebe!