Die Befürchtung mit dem Stalker hab ich auch :-( . Weil, so penetrant kann man doch nicht sein. Alleine die Tatsache, dass er nach ein paar Minuten Smalltalk der Meinung ist, wir wären füreinander bestimmt. Und dann der große Altersunterschied.


    Heute hatte er zum Glück noch frei, so dass ich ihm nicht begegnen musste. Daher hab ich die Chance genutzt und das mal beim Stallbesitzer angesprochen, alleine schon, damit der Bescheid weiß und keinesfalls meine Adresse oder so an den Kerl rausgibt.


    Mir wurde dann noch erzählt, dass er eben geistig eingeschränkt sei und ich deswegen sehr vorsichtig vorgehen müsste. Was auch immer das heißen soll.


    Ein Horrordate war das zum Glück nicht, zum Date kam es ja nicht ;-D


    Ich werde weiter berichten.

    Ich habe das gleiche Problem nur werde ich tatsächlich gestalkt. Habe der Dame schon mehrmals gesagt, dass sie mich in Ruhe lassen soll, jedoch ist das Problem hier, dass ich sie jeden Tag bei der Arbeit sehe und sie kann sich scheinbar nicht zusammenreissen. Leider habe ich bislang noch kein Mittel gefunden. Sie schreibt mir ständig SMS auch mitten in der Nacht, taucht plötzlich auf, weil sie erfahren hat, wo ich bin oder sein werde etc.


    Trotzdem bin ich stets höflich und nett....was bleibt mir auch übrig, ich will keinen Streit bei der Arbeit. Auf ihre SMS reagiere nicht und das habe ich ihr auch gesagt. Bei der Arbeit ist das etwas schwieriger und jetzt ist da auch noch eine andere Frau, die mir zwar nicht hinterherrennt, aber dafür mit ihr über mich tratscht. Gerade letzte Woche ist das ganze ausgeartet und es gab ein riesen Drama mit Geheule, dabei habe ich nichts getan (wohl gerade eben nicht), nie irgendetwas mit einer der Frauen gehabt und habe von Anfang an Desinteresse signalisiert und auch ganz klar gesagt. Nach dem Drama habe ich mich echt gefragt, was zum Geier ich eigentlich verbrochen habe und muss verdammt aufpassen, dass mir die Frauen keinen Strick drehen. Würd das ganze zum Streit kommen, sitzen sie als Frauen am längeren Hebel, daher habe ich mir alles aufgeschrieben und alle Beweise gesichert. Mit verschmähter Liebe ist bei Frauen nicht zu spassen und habe ich schonmal erlebt.


    Ist nicht das erste Mal, dass sich jemand Hals über Kopf in mich verrennt, aber so extrem habe ich es noch nie erlebt. Ich hoffe, dass es in Deinem Fall nicht so ist. Was Du schreibst klingt für vergleichsweise harmlos.