Ältere Männer, die junge Frauen suchen | Warum so "schlimm"?

    Viele Foren haben ein Dating-, Flirt- oder Kennenlern-Subforum, und immer wieder posten dort Männer mittleren Alters, die gezielt eine Frau um die 20 suchen. Und immer gibt es dort dann wütende oder bestürzte Beiträge, fast ausschließlich von zumeist ebenfalls 30- bis 50-jährigen Frauen, die ein solches Gesuch mit wütenden Beschimpfungen kommentieren und den betreffenden Männern abwechselnd die emotionale Reife und Beziehungsfähigkeit absprechen oder unlautere Absichten unterstellen.


    Warum?


    Was macht manche Frauen mittleren Alters so wütend, wenn einzelne Männer mittleren Alters eine jüngere Partnerin suchen?


    Wenn sie schreiben würden: "Das macht mir Angst, dass kein Mann mehr eine so alte Frau wie mich will", dann würde ich das verstehen. Aber so etwas habe ich noch nie gelesen, und ich würde doch denken, dass irgendwann einmal eine Frau das offen ausspricht, wenn alle es so empfinden würden. Also kann es diese Angst wohl nicht sein. Eine andere Erklärung aber fällt mir für diese häufig geäußerte Wut nicht ein.

  • 182 Antworten

    Neu angemeldet.. und dann gleich einen solch sympathischen Eingangspost

    Zitat

    : "Das macht mir Angst, dass kein Mann mehr eine so alte Frau wie mich will",

    Ein Schelm, der böses dabei denkt ;-D

    Naja, wenn ein 50 oder 40-Jähriger eine Frau Anfang 20 sucht, finde ich das schon bedenklich. Viele wollen sich mit einer wesentlich Jüngeren schmücken und denken, sie könnten diese noch formen. Ich weiß ja jetzt nicht genau, was für einen Altersunterschied du meinst.

    Och. Nö? Darf ich nicht? Das ist ja jetzt echt blöd...aber aber wenn ich ganz gezielt sage, dass ich einen 20jährigen Hengst suche? Das geht doch bestimmt? ]:D


    ??Und was bitte sollte ich mit einem 20jährigen, Anfänger anlernen dürfen andere.??

    Naja gibt einige in der Altersklasse die erlebt haben dass se von ihren Kerlen verlassen wurden wegen ner jüngeren. Wenn sie dann in Foren oder auf sonstigen Plattformen sowas lesen müssen sie bissl Dampf ablassen.


    Aber die Zeiten ändern sich, Frauen stehen den Männern mittlerweile auch immer weniger nach. Frauen ab 50 erleben jetzt auch gern ihren "zweiten Frühling" ;-D

    Du könntest ja hier dann einen Faden eröffnen und Deine Erlebnisse kundtun ... ;-D

    Vielleicht hängt die Reaktion der Frauen damit zusammen, dass sich ältere Männer ohne Weiteres mit einer sehr jungen Frau schmücken dürfen. Da kommen oft nur Kommentare wie "toller Hecht". Aber wehe eine Frau sucht einen jüngeren Mann. Die wird nur müde belächelt und niedergemacht. So lange hier immer noch keine Gleichberechtigung gilt, werden Frauen weiter schimpfen.


    Im Übrigen brauchen ältere Frauen keine jungen Männer suchen, die laufen ihnen bereits von alleine hinterher ;-D

    Zitat

    Im Übrigen brauchen ältere Frauen keine jungen Männer suchen, die laufen ihnen bereits von alleine hinterher ;-D

    Denen rennen höchstens die Büblein hinterher die denken ne ältere kriegen se leichter rum als eine in ihrem Alter. ;-)

    Viele Männer suchen etwas Knackiges, und vergessen dabei, dass sie selbst auch verwelken. Eine junge Frau ist zusätzlich ein Statussymbol.


    Manche - älteren -


    Frauen reagieren vielleicht deshalb aggressiv, weil sie sich ausrangiert vorkommen.