Zitat

    Nur, wenn eine Frau mich so ganz und gar nicht anturnt, dann will ich mich auch nicht dazu zwingen. Und solchen Frauen begegne ich mit um die 30 viel öfters, als zwischen 20 und 25. Das ist einfach Tatsache.

    Als Frau betrachte ich das natürlich aus einem anderen Blickwinkel, aber ich finde die meisten Frauen um die 30 wirken viel attraktiver und selbstbewusster, als die ganz jungen Frauen um die 20.


    Und um die 30 haben die wenigsten Frauen schon offensichtliche Alterserscheinungen, viele werden sogar entsprechend jünger eingeschätzt.

    Zitat

    Kümmer dich lieber um deine Kinder und Enkel. :-X Alles hat seine Zeit, auch das Vögeln... :-X

    sei dir gewiss... ich habe genug zeit für meine kinder und meinen enkeln - und zum vögeln hat es auch noch seine zeit ;-)

    Also bei mir ist es so, dass ich Frauen in einem großen Altersspektrum attraktiv und sexy finde, reicht eben von so 20 bis an die 60. Ich finde da hat jedes Alter seinen eigenen Reiz. Es ist nicht immer so, dass eine 20 jährige knackig und eine 60 jährige faltig ist. Da gibt es unzählige Nuancen und demnach auch immer wieder andere Eigenschaft die ich sexy finde, sei es im Äußeren oder der Persönlichkeit.


    Es sei aber gesagt, dass ich für Beziehung eine engere Altersauswahl habe als für rein sexuelle Kontakte. Da liegt das eher so bei maximal 10 Jahre jünger und so 5 Jahre älter. Ich finde das ist dann auch was ganz anderes.

    Zitat

    Kümmer dich lieber um deine Kinder und Enkel. :-X Alles hat seine Zeit, auch das Vögeln... :-X

    ;-D ;-D


    das ist ja geil, da weiß jemand noch gar nicht, wie genial das Vögeln mit Hängebrüsten und Cellulite sein kann ;-D ,


    denn genau das ist bei vielen Frauen die Zeit zum Vögeln, wenn die Kinder groß und die Enkel ab und an zu Besuch kommen ]:D

    Zitat

    Kümmer dich lieber um deine Kinder und Enkel. :-X Alles hat seine Zeit, auch das Vögeln... :-X

    is ja lustig, bei den meisten leuten, die ich kenne, geht es genau in dem alter erst so richtig los...


    so anfang 30 wird es für die damen allmählich interessant, manche haben endlich ihren ersten orgasmus oder können sex genießen...


    also was so erzählt wird... die meisten meinen, dass alles vor 30 bzw. 35 im nachhinein nicht "richtig" war,auch, wenn man schon kinder hat etc..

    Zitat

    ich beginne aber zu verstehen, warum für Frauen Trennungen ab 30 so eine Katastrophe sind. ^^ ;-D So leicht findet Frau wohl dann niemand neues der sie ... will. hahaha exposed

    Was war nochmal deine oberste Altersgrenze für Frauen, mit denen man Sex haben kann?


    Das heißt: langfristige Beziehungen strebst du gar nicht erst an, weil Frauen ja älter werden und früher oder später auch mal die 30 überschreiten werden?


    Wie wirst du das machen, wenn du selbst, sagen wir mal, über 50 oder 60 bist? Dann werden sich Frauen zwischen 20 und 30 sicher nicht allesamt die Hände nach dir ablecken. Manche hin und wieder vielleicht schon, aber nicht so, dass du ein regelmäßiges und erfüllendes Sexleben haben wirst.


    Planst du dann eine dauerhafte Enthaltsamkeit oder wirst du auf käuflichen Sex bei Prostituierten im gewünschten Alter ausweichen?

    Kann es sein, dass da ein gewisser Frust aus dir spricht, MrDausM? Die Frauen um die 30 interessieren sich nicht für dich (was ja nun nach deinen Kommentaren nicht wirklich überraschend ist) und deshalb sprichst du so abfällig über sie?


    Bist du eigentlich wirklich schon 33? Ich würde jetzt eher vermuten, dass du mitten in der Pubertät steckst ":/

    Zitat

    ich beginne aber zu verstehen, warum für Frauen Trennungen ab 30 so eine Katastrophe sind. ^^ ;-D So leicht findet Frau wohl dann niemand neues der sie ... will.

    Du willst sie nicht. Alle anderen Männer wollen, das kann ich dir verraten. ;-D

    Zitat

    Du willst sie nicht

    und damit können wir "alten" auch sehr gut leben (gell, gauloise, und Süntje und so ;-) ), weil wir auch lieber mit gestandenen männern unsere sexualität ausleben, die wissen, wie wir erfüllung erlangen!

    fadenthema...

    ... jetzt haben wir es geschafft, aus dem ursprünglichen fadenthema "Ältere Männer, die junge Frauen suchen" tatsächlich "warum frauen über 40 selten mit jungspunden vögeln wollen" gemacht ;-D |-o ;-D

    ;-D


    Mir fällt dazu ein (eher potentieller) Partner ein...ich war 26, er 35. Ich war dann bei einem Gespräch dabei welches er mit seiner 39-jährigen Schwester führte. Sie hatte einen sehr wohlhabenden Verehrer (Alter weiß ich nicht mehr, aber ich glaube sogar in ihrem Alter). Sie war aber nicht verliebt in ihn, ging also nichts ein. Ihr Bruder (also mein pot. Partner) meinte dann, sie solle nicht so wählerisch sein in ihrem Alter, dieser reiche Typ sei doch eine gute Partie, sie habe bald gar keine Gelegenheiten mehr usw....als ich dann endlich gerafft hatte, dass er das ernst meint (ich dachte echt, das sei Spaß!) - so schnell konnte der gar nicht gucken wie ich Land gewann.


    (Der Witz: Er gab an dem Scheitern dann seinem Vater die Schuld, der mich irgendwann auf einer Feier im Vorfeld nämlich mit um die 60 als Mittzwanzigern meinte angraben zu müssen auf die übelste Art).... :-o ;-D