Affäre - wer hat Erfahrungen mit verheirateten Männern?

    (Urspr. Titel: Affäre")




    Hallo zusammen, vor 4 Wochen habe ich einen Mann kennengelernt und mich sofort sehr gut mit ihm verstanden. Ich habe schon gleich erfahren, dass er verheiratet ist und habe mich zurück gezogen. Er hat aber nicht locker gelassen und immer wieder angerufen. Wir haben uns inzwischen 3 mal getroffen. Wir schreiben jeden Tag WhatsApp Nachrichten und er ruft mich täglich an. Oft mehrfach am Tag.


    Er hat mir beim ersten Date gleich gesagt, dass er seine Frau nicht verlassen wird.


    Ich bin dabei mich richtig zu verlieben. Schwanke ständig zwischen: Ich beende das sofort und: Wenn er sich so oft meldet kann es doch nicht bedeutungslos sein.


    Habt ihr auch Erfahrungen mit verheirateten Männern und könnt mir Ratschläge geben? Das wäre schö.


    LG Paulinii

  • 448 Antworten

    Wenn er etwas mit dir anfängt, dann betrügt er seine Frau. Und du betrügst seine Frau dann auch. Und dann wird er dich wiederum betrügen. Und so werden Tränen fließen, weil er die wiederum betrügt, mit der er dich betrogen hat. Du siehst, es erwartet dich eine ...ja was denn?

    Er wird Dir immer sagen, dass Du wusstest, dass er seine Frau nicht verlassen wird. Mit dem Schmerz musst Du dann allein zurecht kommen. Wenn Du es kannst, beende es jetzt. Natürlich ist es für ihn nicht ohne Bedeutung, aber es wird immer eine andere sein, als für Dich. Entweder ist es für ihn normal, mehr als eine Frau zu lieben (was ja durchaus passieren kann) oder er sucht Abenteuer und Sex. Mit beidem müsstest Du im Zweifel leben. Ich wünsche Dir viel Kraft :)*

    Sorry. Die Frau ist mir egal. Wenn ich es nicht bin, ist es eine andere. Betrogen wurde schon immer und wird es auch immer. Ich bin auch schon betrogen und verlassen worden.


    Ja was erwartet mich? Was hab ich mir gedacht?


    Ich kann dir sagen wie es mir geht. Bevor er da war, war ich recht zufrieden mit meinem Single Leben. Am Wochenende war ich gerne zu hause. Ich war ziemlich ausgeglichen. Das alles bin ich jetzt nicht mehr und denke die ganze Zeit: Es hat doch was zu bedeuten, dass er sich jeden Tag meldet.

    Ja, das hat etwas zu bedeuten: es funkt anscheinend mächtig zwischen euch :-D


    Kannst Du vielleicht genauer beschreiben, was Dich an ihm fasziniert? Was genau an Gefühlen ruft er in Dir hervor? Was wünschst Du Dir von ihm?

    Du bist dabei, Dich zu verlieben? Dann lass die Finger von ihm! In den seltensten Fällen verlassen verheiratete Männer ihre Frauen für eine Affäre. Du machst Dich nur selbst unglücklich.


    Und das kommt von einer, die seit 5 Jahren eine Affäre hat - und nicht verliebt ist.

    Lauf und zwar schnell. Er sucht Sex. Und den hat er auch mit seiner Frau. Egal was er labert. Und er fährt mit ihr in Urlaub, verbringt seine Wochenenden und Feiertage mit ihr und hat gemeinsame Freunde.Was bleibt dir? Überleg es dir gut .

    Nur für Sex müsste er sich nicht soooo oft melden.


    Es gibt aber einen Unterschied zwischen seinen Worten und seinen Taten. Er ist viel passiver, als ich es erwarte, wenn wir uns sehen. Manchmal kann er mich gar nicht angucken und ist fast verlegen.


    Er küsst mich kaum. Hab schon gedacht, ob das Küssen für ihn der eigentliche Betrug ist?! Nach dem Sex fasst er mich auch nicht mehr wirklich an. Aber wir unterhalten uns immer lange und die Gespräche sind echt schön.


    Er ist eigentlich überhaupt nicht mein Typ. Aber er gefällt mir immer besser. Ich bin gerne mit ihm zusammen. Er ist witzig und ernsthaft zugleich. Wobei er unsere Affäre nicht näher besprechen will.


    Die Wochenenden sind für mich total blöd. Er ruft zwar an aber nur kurz.


    Ich würde ihn gerne mal an einem Samstag treffen, mit ihm Essen oder ins Kino gehen. Aber dahingehend macht er keinerlei Anstalten.


    Oh man. Das kann nicht gut für mich ausgehen.

    Zitat

    Er küsst mich kaum.

    Zitat

    Wobei er unsere Affäre nicht näher besprechen will.

    Zitat

    Ich würde ihn gerne mal an einem Samstag treffen, mit ihm Essen oder ins Kino gehen. Aber dahingehend macht er keinerlei Anstalten.

    Zitat

    Er hat mir beim ersten Date gleich gesagt, dass er seine Frau nicht verlassen wird.

    Merkst du was? Also ernste Absichten lässt all das wohl kaum vermuten.

    Zitat

    Ich würde ihn gerne mal an einem Samstag treffen, mit ihm Essen oder ins Kino gehen. Aber dahingehend macht er keinerlei Anstalten.

    Klar, er will schließlich nicht riskieren, in der Öffentlichkeit mit dir gesehen zu werden.

    Stimmt wohl. Hab mir auch schon überlegt, dass er mich bei Laune halten will und sich deshalb so oft meldet. Nur wahr haben wollte ich das nicht.


    Das er mit seiner Frau auch Sex hat erzählt er mir sogar. Er redet oft von ihr. Find ich je nicht so prickelnd.


    Ich habe vor Kurzem ein kurzes Verhältnis mit einem Single Mann beendet, der auch nur Sex wollte. Er will mich aber nochmal treffen. Das hab ich ihm erzählt und es stört ihn sehr. Zuerst hat mir das ja geschmeichelt.


    Er weiß nicht, dass ich dabei bin mich zu verlieben. Denke, ich sage es ihm sehr bald. Dann läuft et sicher so schnell er kann.

    Ein Mann der von vorneherein klare Ansagen macht, weiß was er will. ER will dich NICHT! Du taugst für Sex und sonst nichts weiter. Und das er sich mit der Zeit verändert und dir widmet, kannst du komplett vergessen, sowas wird bei einem Mann in so gut wie keinem Fall mehr passieren. Du denkst aus Frauen Sicht, Frauen können das, sie können Ansagen machen und sich dann später mit mehr und mehr Zuneigung, doch in den Mann verlieben, dass passiert sogar sehr häufig, wie du es gerade fast erlebst, eigentlich ist er nicht dein Typ und mit der Zeit taut dann das Eis, einige seiner Wesenszüge sprechen dich doch an und so gehts immer weiter. Bis du vollends verliebt bist, drinne steckst bis zum Hals und dieser Mann bleibt dabei: Er will nur eine Affäre. Du wirst immer glücklicher werden mit der Zeit, es wird schwerer fallen und letztendlich verschliesst du die Augen für andere potentielle Partner. Das geht ganz vielen Frauen so in unglücklichen Affären. Weshalb sie verbittert zurückbleiben werden, die Uhr tickt, irgendwann ist man dann wirklich alt und das wars. Ist es das Wert? Ein bischen Sex, ein paar Kuschelstunden für soviel Leid? Nein finde ich. Bei Frauen die das trennen können und es nur als Affäre sehen können, ist es etwas anderes, aber nicht wenn man emotional gekettet ist.


    Das er dir oft schreibt hat keinerlei Bedeutung! Er liebt die Spannung, er schenkt dir Aufmerksamkeit, möglich das sich das ändert, wenn ihr einige Zeit zusammen seid, dann kommt nur noch der wöchentliche Anruf, wann es passt mit dem Treffen. Ich würde dem geschreibsel nichts beimessen.