Analsex beim ONS

    hallo!


    ich frag mich wirklich immer wieder was mit euch männern los ist...:-/


    ich hatte vor ein paar wochen einen ziemlich verunglückten ons. der typ hatte schon bisschen was getrunken als ich ihn auf einer feier kennen lernte, da hat es nichtmehr so recht geklappt. aber wir haben uns ganz gut verstanden und ich hab mit ihm auch das thema analverkehr angerissen, er sagte er hat es noch nie gemacht, in der nacht haben wir es dann auch gelassen weil es eh nicht viel gebracht hätte...


    eine woche später haben wir uns zufällig wieder getroffen und weil wir uns einfach sympathisch waren hab ich ihn nochmal mit nach hause genommen. da hatten wir dann auch analverkehr, wie gesagt es war sein erstes mal. ich fragte natürlich wie es für ihn war und er sagte es hat ihm sehr gefallen. wir haben uns dann, wie beim ersten mal, am nächsten morgen getrennt ohne ein weiteres date auszumachen.


    gestern hab ich ihn wieder in seiner stammkneipe gesehen - er hat praktisch durch mich hindurch geschaut...:(v er hat mich sicher gesehen aber demonstrativ den ganzen abend weggeguckt. ich will keine beziehung mit ihm, hätte aber nichts gegen eine affaire oder ab und zu mal sex. allerdings, so wie er mich "übersehen" hat, hab ich mich auch nicht getraut auf ihn zu zugehen.


    und das versteh ich jetzt eben überhaupt nicht. denkt er jetzt schlecht von mir wegen dem analsex oder hat es ihm doch nicht gefallen? wenn er es wirklich gut fand, warum hat er dann nicht mit mir geredet? es müsste ihn doch reizen das weiter auszuprobieren, oder? so würde es mir jedenfalls gehen, aber ich bin ja kein mann.%-|

  • 207 Antworten

    Wenn du ihn nicht fragst wirst du das nicht rausfinden. Kann da nur meine Meinung sagen und sie ist ganz klar: Gegen ONS - Guten Sex sollte man wiederholen ;-)


    Vielleicht hat er ne Freundin und deswegen durften das irgendwelche anwesenden nicht mitbekommen oder sonstwas?

    nein er hat keine freundin. ich komme mir jetzt einfach irgendwie schlampig vor, weil er mich eben so demonstrativ übersehen hat. und das schieb ich natürlich auf den posex den wir hatten, sonst haben wir uns ja eigentlich sehr gut verstanden und lange unterhalten. allerdings hatte ich mit meinem ex-freund auch in der ersten nacht analverkehr, und mit dem war ich immerhin fast 2 jahre zusammen.


    jedenfalls habe ich mich mit einem kumpel von meinem ons unterhalten, der an dem tag als ich so nett ignoriert wurde auch in der kneipe war, und er sagte sein freund hat ihm nichts von unserer gemeinsamen nacht erzählt. er hat das nur mitbekommen weil er uns zusammen weggehen sah.


    das ist doch auch nicht normal, oder? männer sind doch ebensolche ratschtanten wie wir frauen und geben mit ihren sexuellen abenteuern an. ich mein ich bin ja froh das er es nicht überall rumerzählt, aber sein freund hat dann eben massiv an mir rumgebaggert. oder haben sie sich doch über mich unterhalten und sehen mich jetzt als so ne art wanderpokal?

    Hallo,


    hak einfach den ons ab.


    Ons:eine geile Nacht-ohne Fragen,ohne Frühstück,ohne Wiedersehen...


    Wenn Du auf analsex stehst,dann mach es einfach,auch beim ons.Manche haben die eine Vorliebe und andere eben eine andere.Mach Dir wegen des analsex keinen Kopf.


    Zu meinen Vorlieben gehört´s nicht...

    Zitat

    männer sind doch ebensolche ratschtanten wie wir frauen

    neeeeee -IHR Frauen seit schlimmer ]:D

    ohje :)_


    ehrlich gesagt hört sich das für mich so an, als hätte er dichg nur benutzt, um endlich mal analsex zu haben.

    Zitat

    ich mein ich bin ja froh das er es nicht überall rumerzählt, aber sein freund hat dann eben massiv an mir rumgebaggert. oder haben sie sich doch über mich unterhalten und sehen mich jetzt als so ne art wanderpokal?

    ich denke, das trifft es zu.... :-/


    hake es ab unter "dumm gelaufen"...

    nein, abhaken kann ich das sicher nicht so einfach. ich hab ja nicht ständig wahllos one night stands. ich werd auf jeden fall nachbohren was da los ist.


    was mich so ärgert ist, das ich ihn zwar nicht schlecht finde oder so, sonst hätte ich ja nicht mit ihm geschlafen, aber er ist, wie soll ich das ausdrücken, in der "rangordnung" deutlich unter mir. d.h. ich sehe besser aus, bin sozial besser gestellt usw. soll jetzt nicht eingebildet klingen, ist aber so. und nochmal, ich will keine beziehung, mir hätte einfach ein fester sexualpartner, der mir mein singledasein etwas versüßt, genügt.


    und ich dachte wenn ich ihm dann noch im bett was neues beibringen kann, wäre er sicher mit begeisterung dabei.:-/


    versteh einer die männer.

    Zitat

    aber er ist, wie soll ich das ausdrücken, in der "rangordnung" deutlich unter mir. d.h. ich sehe besser aus, bin sozial besser gestellt usw. soll jetzt nicht eingebildet klingen, ist aber so.

    vielleicht war der so der reiz für ihn größer... und jetzt hatte er alles was er wollte, und sogar analsex, wovor sich vielleicht schon ein oder zwei exfreundinnen gesträubt hatten, und nun ist dieser reiz eben weg, und du interessierst ihn nicht mehr.


    hört sich hart an, könnte mir aber vorstellen, dass es so ist...


    und zu dem nachbohren, den stolz würde ich mir an deiner stelle bewahren. wen er was will, soll er sich melden, hast du doch nicht nötig da nachzubohren, wenn er dich so eiskalt fallen lässt.

    Frage ihn doch einfach mal wenn du ihn alleine triffst. Oder schicke ihm eine SMS. Evtl. hatte er ja wirklich "Angst" vor seinen Kumpels sich zu outen das ihr was hattet.


    Mir ging es früher (hach lang lang ist es her ...) mal genauso, da hat meine Clique auch immer über die Mädels aus anderen Cliquen rumgelästert. Ich bin mit einer im Bett gelandet und groß rumgetratscht habe ich es auch nicht vor meinen Kumpels ... weil eben im Vorfeld alle "die doof fanden". In Wahrheit war die gar nicht doof, sondern unendlich geil ]:D Nur um seinen "Ruf" zu wahren hat man sie halt nicht erwähnt und in der Öffentlichkeit ingnoriert... Alleine hingegen haben wir uns prima verstanden :-xx:)

    huhu,


    bella hat absolut recht. gib dir wirklich nicht die blösse und hake da nach. er bekam alles, was er wollte und das wars. reiz ist weg. und du willst ja keine beziehung mit ihm. also belass es dabei, bevor du dich noch verliebst. weil grosses interesse scheint er nicht zu haben. nicht, dass du dich verrennst.


    und auch, wenn du vllt eine affäre suchst, ist es trotzdem nicht die optimalste lösung sich an seinen hintern zu heften.


    und wo du das ansprichst mit der rangordnung und dass du besser gestellt bist als er: ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst, man denkt echt: wieso zeigt so einer, der so viel hässlicher und schlechter ist als ich (ich weiss, das kling wirklich sehr abfällig und kindisch) verdammt nochmal kein interesse? so nach dem motto: soll er sich doch glücklich schätzen, dass so ein hübsches mädel interesse zeigt!


    gibts aber wirklich. solchen typen ist nicht zu helfen. vergiss es einfach, du wirst wahrscheinlich den kürzeren ziehen und dich vllt noch zum affen machen und dann vllt noch als nervig und ätzend abgestempelt.


    schwamm rüber, who cares8-)

    Zitat

    nein, abhaken kann ich das sicher nicht so einfach. ich hab ja nicht ständig wahllos one night stands. ich werd auf jeden fall nachbohren was da los ist.

    Wenn du mit sowas nicht zurecht kommst, solltest du vielleicht überdenken ob ONS für dich das richtige sind! Viele prüfen gerade deshalb zuvor genau mit wem sie sich einlassen um sich genau sowas zu ersparen.

    @ alpia

    hm, also ich hab ihm schon deutlich gemacht das ich analsex will, aber muss ihm das peinlich sein? er hätte doch dann gleich sagen können das er nicht will.

    @ 19achtzig

    wir haben uns vor seinen freunden geküsst, also haben die sowieso mitbekommen das was läuft

    @ ninalein

    das ärgert mich aber und vielleicht hab ich ja auch eine falsche selbsteinschätzung. meine freundin, die immer dabei war, sieht das allerdings genauso wie ich, sie meint er hätte mich rein vom aussehen eigentlich garnicht verdient. und ich war ja auch wirklich nett und lieb zu ihm, bin also auch kein "charakterschwein" oder so.


    ich würde aber schon gern den grund wissen, warum er mich auf einmal so behandelt. wir leben in einer kleinen stadt, man kann sich schlecht auf dauer aus dem weg gehen und ich möchte zumindest normal mit ihm umgehen können.

    @ -julia

    genau deshalb hab ich in seinem fall nicht so sehr auf aussehen oder sozialen stand geachtet. er war einfach sehr nett und vernünftig und ich dachte das wäre ein mann für eine affaire. ich hab mich ja die beiden male bevor wir miteinander geschlafen haben stundenlang mit ihm unterhalten, und auch bei mir zu hause haben wir immer die ganze nacht viel und lange geredet.

    Dann sitze nicht vor deinem PC und grübbel stundenlang nach sondern bewege deinen hübschen Hintern zu ihm und spreche mit ihm 8-) Oder ruf oder sonstewas ;-)


    Und mit "du hast mich ja gar nicht verdient" brauchst du sicherlich nicht zu kommen, ob verdient oder nicht er hat dich auf jeden Fall gehabt :=o


    Hake es auch als ONS ab und mache dir keinen Kopf. Es gibt kein verdient oder nicht verdient beim ONS, es lief auf freiwilliger Basis ab :-(