• Analsex beim ONS

    hallo! ich frag mich wirklich immer wieder was mit euch männern los ist...:-/ ich hatte vor ein paar wochen einen ziemlich verunglückten ons. der typ hatte schon bisschen was getrunken als ich ihn auf einer feier kennen lernte, da hat es nichtmehr so recht geklappt. aber wir haben uns ganz gut verstanden und ich hab mit ihm auch das thema analverkehr…
  • 207 Antworten

    so´n doofes lied...

    @ silberrücken

    hab jetzt über 10 seiten versucht, klar zu machen das es mir eigentlich nur drum geht das man anständig zueinander ist. höflich. du hast es immernoch nicht begriffen. glaub ein gorilla hat mehr einfühlungsvermögen.

    Zitat

    hab jetzt über 10 seiten versucht, klar zu machen das es mir eigentlich nur drum geht das man anständig zueinander ist.

    ;-D also der war echt gut. ;-D gleich in der ersten zeile deines anfangsposts, in dem du einen sexistischen sager losgelassen hast, hast du sehr schön gezeigt, auf welch wunderbare art und weise du "anständig" gegenüber "den" männern bist. hier das zitat:

    Zitat

    ich frag mich wirklich immer wieder was mit euch männern los ist...

    also wenn du immer mit dieser einstellung auf männer zugehst, hat sich das ganze mirakulöse und traurige erlebnis eigentlich schon wunderbar und wie von selbst aufgeklärt, denk' ich jetzt einfach mal. denn welcher mann will eine nähere bekanntschaft zu einer frau, die alle männer für gleich und wahrscheinlich für arschlöcher hält?

    irgendwie raff ich das grad nicht, ons ist doch ons.. wie kann man denn da erwarten, dass der andere einen noch beachtung schenkt. du warst für ihn nur die eine nacht und dann gegessen, so liest es sich. abgesehen dass ich eh keine ons mag, weiß ich immerhin wie sie ablaufen :-/


    und für mich liest es sich, als ob du doch mehr willst, oder warum machst du dir solche gedanken? du schreibst du machst öfter ons.. hast du das bei den bisherigen typen auch so gehalten? :(v


    mädel komm runter, auch von deienr erhabenen art (ich bin besser als er etc) %-|

    Zitat

    ons ist doch ons.. wie kann man denn da erwarten, dass der andere einen noch beachtung schenkt.

    Bittewas ???


    ONS bedeutet Sex für eine Nacht. Es bedeutet, daß man keine Ansprüche auf mehr Sex, oder eine Beziehung, oder Freundschaft hat. Aber Ansprüche auf gegenseitige (Be)Achtung nach dem Sex werden dadurch doch nicht negiert ? :-/ Das ist eine Frage der Höflichkeit, der Menschlichkeit.


    Ein ONS ist viel mehr Nähe als der Besuch im Puff, und selbst eine Prostituierte hat Achtung verdient, hat verdient gegrüßt zu werden wenn man ihr später mal über den Weg läuft.


    Da naserümpfend vorbeizulaufen a'la "Ich kenn dich nicht" wäre für mich Zeichen extremer Charakterschwäche.

    Ja Obel, so ein Verhalten ist wahrhaft nicht schön, vorallem, wenn sich ein Teil das wünscht. Aber mal ganz ehrlich - man kann einfach nicht von jedem Erwarten das er Manieren hat. Das ist einfach zu viel verlangt und geht an der Realität vorbei.


    Ich kann das Entsetzen der TE auch nachvollziehen. Ich kann aber nicht verstehen, warum das jetzt sooooo schlimm ist, daß man sich da noch tagelang nen Kopf drüber macht und alle Männer über einen Kamm schert und sie als "böse" tituliert. Sie hat doch (wie ich es raus gelesen habe) bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Und jetzt war halt mal ein Trottel dabei. Shit happens.

    obel-X

    Zitat

    Aber Ansprüche auf gegenseitige (Be)Achtung nach dem Sex werden dadurch doch nicht negiert ? :-/ Das ist eine Frage der Höflichkeit, der Menschlichkeit.

    An und für sich gebe ich Dir vollkommen recht.


    Aber wenn die TE im richtigen Leben auch so höflich 'rüber kommt wie hier (hält sich für etwas besseres als ihr ONS-Partner; hat ihn ja genauso ignoriert wie sie ihn; und spricht verallgemeinernd abfällig über Männer; hat also selbst auch nicht gerade die besten Manieren;...), dann macht es aus seiner Sicht nicht gerade viel Sinn, in so eine Verbindung noch Energie hinein zu stecken ... Natürlich wäre es auch dann höflicher, wenn er nett zu ihr wäre, aber so etwas zu erwarten, wenn man selbst alles andere als höflich zu sein scheint, finde ich einfach nur reichlich übertrieben. Und arrogant.

    aNáLMi: einfühlungsvermögen hatte er doch wohl gehabt beim ONEs, sonst hätte es ja nicht geklappt und würde so bleibende erinnerungen bei dir hinterlassen haben. einfach gut in erinnerung behalten . . . und weiter geht's. the hunt is on ~ ]:D

    Zitat

    Bittewas ???


    ONS bedeutet Sex für eine Nacht. Es bedeutet, daß man keine Ansprüche auf mehr Sex, oder eine Beziehung, oder Freundschaft hat. Aber Ansprüche auf gegenseitige (Be)Achtung nach dem Sex werden dadurch doch nicht negiert ? :-/ Das ist eine Frage der Höflichkeit, der Menschlichkeit.

    dass es unhöflich ist, jemanden nach einem ONS zu ignorieren, mag richtig sein...allerdings laufen die meisten ONS wohl so ab, dass man erst sex hat, bevor man sich richtig kennenlernt. da kann auch schonmal jemand unhöfliches dabei sein. das risiko geht man dann halt ein, wenn man den sex voranstellt.


    aber die erkenntnis, dass es unhöfliche menschen gibt, ist nun wirklich ein alter hut zzz

    @ amami

    Du schreibst:


    aber ich sehe das mit dem ons, das es wirklich nur um triebbefriedigung geht, nicht so. ich finde zum sex gehört mehr.


    wenn es wirklich nur druck-ablassen ist, jungs, dann zieht nach dem sex eure hosen an und geht. lasst socken und t-shirt an. steckt ihn weg und dann is gut.


    bleibt nicht die ganze nacht! unterhaltet euch nicht mit uns! benutzt nicht unsere dusche und unser klo! trinkt und esst nichts von uns!


    am besten wäre, ihr nehmt uns an ort und stelle, haut uns ne keule über den kopf, zieht den rock über unser gesicht und los.


    Also, ich glaube eigentlich nicht, dass du für einen ONS geeignet bist, sonst würdest du hier nicht solche Diskussionen führen.

    Zitat

    Also, ich glaube eigentlich nicht, dass du für einen ONS geeignet bist,

    Hi,


    Zustimmung ! Für so ons muss man/frau wohl die nötige Abgebrühtheit besitzen und relativ cool und ohne große Erwartungen das angehen oder man/frau muss es sein lassen. Die Erwartungshaltung ganz-ganz niedrig hängen, um hnterher nicht allzusehr enttäuscht zu sein. Aber Frage : was ist denn das bitte für eine Einstellung, gerade auf so einem sensiblen Gebiet ? Mir wäre das ehrlich gesagt zu gering, sorry.


    Ich denke, auch amami hier hat einfach ein grundsätzlihes Problem damit und ich kann das schon gut nachvollziehen. Die Leute sind nunmal so wie sie sind und nicht wie wir alle das gerne uns vorstellen oder gern hätten. Schlechte Manieren gibts heutzutage leider mehr als zuhauf und mit so jemanden steigt man doch nicht in die Kiste.


    Ein ons ist einfach gesagt sehr oberflächlich und deswegen nach meinem Empfinden viel zu unpersönlich und wenn man/frau mehr dahinter sucht als üblich, dann ist die Enttäuschung wohl vorprogrammiert. Zumal wenn eine gewisse Erwartungshaltung vorher schon vorhanden ist.


    Und deswegen kann ich ihr nur raten, da mal drüber nachzudenken und im Zweifel generell davon Abstand zu nehmen.

    @ silberruecken

    Zitat

    Dann fühle mal, dass der wahrscheinlich keinen Kontakt mit Dir will. :°_


    Was machst du heute Abend? ]:D

    %-| Eigentlich klar, dass ein solcher Post früher oder später hier auftauchen würde .....


    mit dem Gedanken im Hinterkopf: Wenn sie mit jedem in die Kiste springt, dann sicher auch mit mir ....%-|


    ich sag mal so: Solche Männer sind mir in meinen wilden Zeiten auch oft genug begegnet - fühlten sich ja ach so überlegen und über mir stehend %-|{:(.... und glaubten tatsächlich, bei mir landen zu können, nur weil sie zufällig mitbekommen hatten, dass da mal irgendwann ein ONS stattgefunden hatte ........


    solche Typen hab ich einfach nur ausgelacht ;-D

    @ silberruecken

    Du lieferst gerade ein wunderbares Beispiel für das Missverständnis, was da manchmal entsteht. ;-D


    Wenn eine Frau einen ONS mit einem Mann hatte, weil sie wollte, heißt das nicht automatisch, dass auch jeder Mann bei ihr landen kann bzw. einen ONS mit ihr haben kann:=o aber das scheinen sich Männer wie du dann immer wieder einzubilden.