• Auf "Affäre" einlassen – Ja/Nein?

    Hallo ihr Lieben,

    Mich beschäftigt eine Thematik schon länger, im Prinzip macht sie mir keine Sorgen, aber ich würde gerne Denkanstöße und Impulse haben, in diesem Bereich bin ich noch zu unerfahren. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand seine Gedanken dazu schildern könnte. Ich sage bereits jetzt Danke! Personen: SchokoMadame (19, Medizinstudentin), J.…
  • 168 Antworten

    Naja aber trotzdem, ich bin bei allem skeptisch, wo der Typ am Anfang rumlabert von wegen schönste Frau der Welt Beziehung hier Beziehung da, also dieser ganze Stuss an Gelaber hätte mich auch skeptisch gemacht...

    Zitat

    Aber er hat mir so oft versichert, dass alles ok ist, dass ich mir nichts dabei dachte.

    Du hättest nur das, was in deinem Thread schon geschrieben wurde, nochmal lesen müssen, dann hättest du dir nicht nichts dabei gedacht.

    Zitat

    Wie schon gesagt ich könnte mir unter Umständen eine normale Freundschaft vorstellen, aber erst mal Distanz u. Abstand. Aber erst nachdem ich von ihm einen Kommentar bekommen hab. Da muss ich leider noch ca. 10 Tage warten.

    Ich kann mir zwischen euch keine normale Freundschaft vorstellen, weder mit noch ohne Distanz/ Pause. Und von einem Gespräch mit ihm solltest du dir nichts versprechen. Der wird dir wieder die Ohren volllabern und du wirst wieder auf ihn reinfallen. zzz

    Ich habe jetzt noch mal ein paar Seiten zurück gelesen. Du wurdest hier echt tausendfach drauf hingewiesen, was für einer das ist (und du hattest ja auch selbst kein gutes gefühl) ":/ Und jetzt wirft es dich trotzdem so aus der Bahn :-o


    Ich zitiere mal einen Beitrag, wo wirklich alles drin steht (aber auch andere waren da sehr treffsicher :-o

    Der Beitrag ist sehr gut u. trifft es sehr, das stimmt!


    Dieses innere Gefühl (ein kleiner Teil natürlich nur) zieht mich immer noch zu ihm u. das muss ein Ende haben. Aus. Fertig. Vorbei.