Bin ich zu eifersüchtig? Was denkt ihr darüber?

    Hallo,


    ich weiß gar nicht genau wie und wo ich anfangen soll.


    Ich war 9 Monate mit meinem Ex-Freund zusammen und dieser war ziemlich eifersüchtig. Er hat meine Sms gelesen, mich überall hin begleitet etc. Ich durfte nichts allein machen. Er hat mir jeglichen Kontakt zu anderen Männern verboten, er dagegen hat fleißig mit anderen Frauen geschrieben etc.


    Er hat mir erzählt, dass er es nicht macht, hat aber entgegen seiner Aussagen immer wieder mit denen geschrieben.. Immer öfter dann auch sowas wie (Ich vermisse dich, Ich will dich unbedingt wiedersehen und diverse eindeutige Smileys)


    Irgendwann war mir das alles zu viel und ich habe mich getrennt. Was im Nachhinein gesehen auch das Beste war was ich hätte machen können! Ich bereue es keinen Tag.


    Nun habe ich seit knapp 6 Monaten wieder einen Freund und wir sind eigentlich super glücklich!!


    Allerdings bin ich jetzt, aufgrund meiner vorhergegangenen Beziehung, ziemlich eifersüchtig, was ich leider absolut nicht sein will.


    Anfangs hat er mit einer anderen Frau geschrieben (wie er sagt, nur weil er sich"Beziehungstipps" holen möchte, weil er nichts falsch machen möchte).


    Ich habe ihn gebeten, dass er das unterlässt weil er nichts falsch machen kann, wenn er einfach so ist wie ich ihn kennengelernt habe! Klar, wollte ich auch das er damit aufhört weil ich eifersüchtig war. Er hat mir gesagt, dass er ihr nicht mehr schreibt.


    Seit einiger Zeit ist es so, dass er sobald er an sein Handy geht, alles total geheimnisvoll macht. Er dreht es weg und guckt ständig darauf, wenn ich nicht in seiner Nähe bin bzw. wenn ich das auf seinem Handy sowieso nicht lesen kann.


    Beispielsweise wenn ich zur Bank gehe, dann wartet er im Auto und holt sofort sein Handy raus, komme ich wieder packt er es wieder ein oder dreht es von mir weg.


    Nun hat er mir am Freitag (ich weiß auch nicht mehr wie es dazu kam) für 2 oder 3 Sekunden sein Handy gezeigt, bzw. seine Liste mit den Personen mit denen er geschrieben hat.


    Und als dritter Eintrag stand dann wieder diese Frau. Und die letzte Nachricht war mit einem Kuss-Smiley versehen.


    Ich war geschockt, dass er mich die ganze Zeit anlügt und dann auch noch, was er ihr oder sie ihm geschrieben hat!!


    Warum macht er das?


    Ich bin tierisch eifersüchtig und weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Er sagt er schreibt nicht mit ihr und dann sowas?!


    Ich will ihn nicht verlieren aber ich habe Angst, dass es genauso wird wie bei meinem Ex-Freund.


    Ich habe total Angst, dass er heimlich mit ihr schreibt etc. (Und nach meinem Gefühl und seinen Reaktionen mit dem Handy macht er das ja schon)


    Ich habe ihn noch nicht darauf angesprochen. Wir haben gerade einen Riesenstreit, weil er bemerkt hat, dass ich was habe, aber ich ihm nicht gesagt habe was los ist.


    Ich weiß nicht was ich machen soll!


    Ich bin in einem inneren Kampf mit mir selbst!


    Ich will ihm nicht verbieten mit anderen Frauen zu schreiben, aber wenn er alles so heimlich macht und dann auch noch bei solchen Nachrichten..


    Ich will nicht so extrem eifersüchtig sein.


    Aber ich bin gerade einfach extrem verunsichert und verletzt! :°(


    Er sagt er schreibt nicht mit ihr und dann muss ich sowas lesen :°( :°(


    Ich habe einfach Angst!


    Was soll ich nur machen? Könnt ihr mich verstehen? Was denkt ihr darüber??

  • 8 Antworten

    Als allererstes solltest Du mit Deinem Freund darüber reden. Spekulationen helfen hier nicht weiter.


    Vielleicht hat er eine harmlose Erklärung für die SMS.


    Sprich ihn darauf an, und schau, was er dazu sagt.

    Dein Freund verhält sich schon ziemlich verdächtig. Und scheinbar schreibt er auch sehr häufig mit dieser Frau. Wenn alles wirklich ganz belanglos wäre, müsste er nicht so ein Geheimnis darum machen ":/

    Zitat

    Ich habe ihn noch nicht darauf angesprochen. Wir haben gerade einen Riesenstreit, weil er bemerkt hat, dass ich was habe, aber ich ihm nicht gesagt habe was los ist.

    Und darüber streitet ihr schon? Quasi um nichts?! Ich würde mir überlegen, ob ich mit ihm zusammen bleibe, aber vorher würde ich ihn auf sein Verhalten ansprechen und fragen was er mit dieser Frau zu schaffen hat. Grundlose Eifersucht ist nicht schön, aber sein Verhalten lässt deine Eifersucht nicht mehr grundlos erscheinen.

    @ Aurora:

    Ja wir streiten gerade eigtl. um nichts. Allerdings weiß ich auch nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll.


    Ich bin total am durchdrehen und jedes Mal wenn er auf sein Handy schaut, könnte ich durchdrehen und diese Frau verprügeln!!

    Sag doch einfach, dass du zuletzt zufällig auf sein Handy geschaut hast und gesehen, dass er dieser Frau noch schreibt. Dann kannst du fragen, was es zu bedeuten hat, dass er es dir verheimlicht. Allerdings, wenn es was zu bedeuten hat, wird er das sicher nicht einfach gestehen. An deiner Stelle würde ich das Ganze erstmal genauer überprüfen. z.B. einen zweiten Blick ins Handy werfen :=o

    Hallo,


    nach einer total tollen Nacht habe ich mich gefreut heute morgen neben meinem Schatz aufzuwachen. Als ich ihm einen Kuss geben wollte, meinte er jedoch nur " Boah, nerv mich nicht, ich will schlafen" Es war 09:35 h und ich war iwie geschockt und traurig über die Aussage. Ich bin dann aufgestanden und ins Wohnzimmer gegangen. Als ich dann ein paar Minuten später nochmal ins Schlafzimmer bin hat er schnell sein Handy weggelegt und so getan als ob er schlafen würde. Da war ich dann nochmehr enttäuscht, weil er mich anmacht das er schlafen will, aber dann wieder heimlich an seinem Handy rumspielt. Bin dann wieder ins Wohnzimmer und nach ca. einer Stunde kam er dann auch rein. Nachdem er dann schon gefrühtückt hatte (natürlich ohne mich) und sich schon angezogen hatte etc. Dann meinte er nur, warum ich denn so "bockig" wäre und ich nicht schon wieder so einen Kindergarten abziehen soll, dabei habe ich nichts gemacht. Nur da gesessen und TV geschaut.


    Ich hab ihn dann gefragt, was sein Verhalten soll und hab ihm dann auch endlich das mit der SMS gesagt.


    Erwartete Reaktion: Er war sauer und hat alles abgestritten. Meinte, diesen Smiley hätte es nie gegeben und er hat auch nur ab und zu mal "Hallo" mit ihr geschrieben. (Mir hat er gesagt, dass er KEINEN Kontakt mehr zu ihr hat) Ich könnte auch gerne alles lesen was die beiden miteinander geschrieben haben und er hätte ihr niemals so einen Smiley geschrieben. Er fing wieder damit an, dass ich nicht so einen Kindergarten abziehen soll und das ich ja auch mit anderen Typen schreiben würde (ja mit einem, aber das ist mein verheirateter Trainer vom Fußball und da sitzt er auch immer daneben). Das ich ständig mit anderen Typen schreiben würde, stimmt vorne und hinten nicht. Er war auf jeden Fall sauer, weil er der Meinung ist, dass ich absolut keinen Grund habe eifersüchtig zu sein und er mein Verhalten nicht verstehen kann.


    Wie seht ihr das?


    Finde es halt komisch, dass er mich anmacht weil er schlafen will, dann aber das Handy rausholt und wenn ich den Raum betrete es schnell wegpacken und so tun als ob er schläft. Dann dieses ewige heimlich am Handy sein und es von mir wegdrehen etc. Mir erzählen kein Kontakt zu ihr zu haben und dann aber heimlich mit ihr schreiben (sei es nun mit oder ohne Kuss-Smiley). Aber wer schreibt denn bitte nur "Hallo" mit anderen Leuten?! Er sagt er schreibt nur ab und zu mit ihr, aber warum bekommt er dann ständig Nachrichten von ihr?!


    Findet ihr auch, dass meine Eifersucht unbegtündet ist und ich "voll den Kindergarten" abziehe?! ???

    Zitat

    Ich könnte auch gerne alles lesen was die beiden miteinander geschrieben haben und er hätte ihr niemals so einen Smiley geschrieben.

    Warum nimmst du das Angebot nicht an? Wenn er vorher nicht alle "Beweise" vernichtet und er dir spontan die Nachrichten zeigt, dürfte zumindest sein Gewissen rein sein.

    In welchen Verhältnis steht er zu dieser Frau? Die Infos zu ihr sind doch recht rar. Ist sie eine langjährige Freundin, Arbeitskollegin,...? Wie lange kennt er sie schon?


    Als du mit deinem Ex zusammen warst, hat dich seine Eifersucht gestört und du bist im Endeffekt nicht anders. Nicht gerade ein Fortschritt beziehungstechnisch.


    Du bittest ihn das er den Kontakt unterlässt regst dich dann aber auf wenn er deiner Bitte nicht nachkommt, ergo du willst ihm doch vorschreiben mit wem er Kontakt haben darf. Warum er gesagt hat er unterlässt es und tut es dann doch nicht? Ich weiß ja nicht wie du deine Bitte rübergebracht, vielleicht war es Gedankenlosigkeit oder er hatte keine Lust auf eine Szene.


    Gleiches Recht gilt für alle. Wenn du mit einen Mann schreibst, darf er mit der Frau schreiben. Oder würdest du anstandslos den Kontakt abbrechen, wenn dein Partner dich drum bittet, weil er eifersüchtig ist?


    Zum Thema Handy spielen, gerade Männer haben haufenweise Spiele auf den Dingern und surfen damit im Internet rum.

    Zitat

    Ich habe ihn gebeten, dass er das unterlässt weil er nichts falsch machen kann, wenn er einfach so ist wie ich ihn kennengelernt habe! Klar, wollte ich auch das er damit aufhört weil ich eifersüchtig war.

    Wenn du kein Selbstbewusstsein hast, dann arbeite daran, dein Freund kann überall Frauen begegnen. Was ist wenn eine andere Frau kommt, bittest du ihn dann auch den Kontakt abzubrechen? Ich finde die Aussage eh strange, darf dein Freund also keine neuen Leute kennenlernen und sich optisch nicht verändern nur um nichts falsch zu machen?

    Zitat

    Aber wer schreibt denn bitte nur "Hallo" mit anderen Leuten?! Er sagt er schreibt nur ab und zu mit ihr, aber warum bekommt er dann ständig Nachrichten von ihr?!

    Für mich klinkt das ganze nach Smalltalk einem Wie Gehts und so. Weißt du auch sicher, dass sie ihm oft schreibt oder ist dass nur deine Vermutung.


    Ob deine Sicht der Dinge der Wahrheit entspricht und er mit dieser Frau was hat oder du dir die Sachen so zurechtlegst, damit es für deine Eifersucht einen Sinn ergibt, kann ich nicht sagen. Gewissheit hat man im Grunde nie, weil der Partner überall fremdgehen kann, aber ich würde das schreiben von SMSs nicht überbewerten. Eine Beziehung lebt durch Vertrauen.


    Aurora hat ja das richtige geschrieben. Die Frage ist halt nur, wenn du nichts findest akzeptierst du dann die Tatsache oder geht die Eifersucht weiter?