• Bin zu klein für Frauen, nur noch Wut

    Ich muss hier mal meinen Frust ablassen. Es kotzt mich einfach an, dass ich bei keiner Frau eine Chance habe, weil ich einfach zu klein bin. Egal, was für ein Makel man hat, es gibt immer Frauen, die darüber hinwegsehen. Nur bei der Größe ist es anders; es gibt KEINE die mir mir auch nur eine Chance gibt. Es gibt Frauen, die einen Fetisch für…
  • 1 Antworten

    Also er wird bestimmt eine Frau finden, wenn er nicht noch viele andere Mäkel (Mäkel? Das klingt irgendwie komisch... ":/ ) hat...


    Ich fänd ein Bild vom TE auch noch hilfreich...


    wobei man da die charakterlichen Mäkel (find das Wort immer noch komisch :-/ ) nicht sieht :-/

    Wobei ich jetz echt sagen muss.... Hab grad Bilder von Benno Fürmann geguggt... Kenn den ja auch aus Filmen usw. Also optisch ist der schon mein Fall. Allerdings wenn ich mir vorstell, der würd vor mir stehen und wär gerade mal so groß wie ich selbst – da hätt ich echt zu kämpfen... :-/

    Naja, ist ja auch egal, mir scheint, wir reden aneinander vorbei. Meine Aussge steht eine Seite zuvor, unten, das Zitat aus Wikipedia.


    Nochmal: Frauen sind eher bereit, einen weniger hübschen Mann zu nehmen, wenn er charakterlich einiges bieten kann.


    Männer dagegen ist bei Frauen optische Attraktivität durchschnittlich viel wichtiger als Frauen dies bei Männern ist.

    @ Seepferdchen:

    Wobei man ja auch nich weiß, WANN die Frauen bei ihm abspringen. Lernt er nicht mal welche kennen oder wollen sie dann nich mehr, wenn sie ihn schon kennen und sich schon öfter getroffen haben. Denn bei letzterem wär es dann wohl echt eher ne Charaktersache.

    Zitat

    also ist es kein Wissen sondern ein vermuten

    Beobachtung. Ich habe Typen kennengelernt die sicherlich äusserlich nicht besonders attraktiv waren, aber eine ganze Gesellschaft unterhalten konnten und auf Frauen automatisch eine starke Wirkung hatten. Man könnte hier ganz einfach das Klischee vom "Arschloch" bedienen, aber das trifft es noch nicht ganz: die hatten ganz einfach einen Arsch in der Hose und haben sich zu keinem Zeitpunbkt um die Meinung anderer geschert...

    Zitat

    Mit den Frauen? Ist nur meine Überzeugung/Beobachtung, ich meine dass es für Frauen wichtiger ist als für Männer, körperlich attraktiv zu sein. Ein Mann hat bessere Möglichkeiten, durch Persönlichkeit attraktiv zu sein. Was jetzt nicht heissen soll dass es bei Frauen unwichtig ist.

    Hm, aber irgendwie werden die Fäden hier, die "ich bin zu klein/zu hässlich/zu wasauchimmer und finde deshalb keinen Partner" zum Inhalt haben, doch eher von Männern gestartet. Und in diesen (wie auch hier) wird oftmals behauptet, wie oberflächlich die Frauen doch alle seien und dass Frauen es vieeeeeel leichter haben, einen Partner zu finden.


    Aber da die Welt ja nicht aus perfekt geformten Frauen besteht, dürften es Frauen doch eigentlich schwerer haben, bei jemandem zu landen. Ich meine, wie viele Damen entsprechen schon dem medial vorgegebenem Idealbild?

    Zitat

    Du kannst ja auch ne kleine Frau nicht mit einem kleinen Mann vergleichen...

    Ich vergleiche es ja auch nicht direkt. ;-) Aber "die Männer" stehen ja auch auf ellenlange Beine usw. Daher dachte ich, dass ich doch Probleme mit meiner Größe (1,46-147) haben werde.

    @ kriskelvin

    ja das ist sicher alles richtig. Ich habe mit meinem Humor auch die ein oder andere Frau bekommen, die normalerweise nicht in meiner Liga spielt :-) aber solche Ansichten sind meiner Meinung nach subjektiv. Ich denke dass es für jeden den passenden Deckel gibt, beim einen kommt der früher beim anderen später.