• Bin zu klein für Frauen, nur noch Wut

    Ich muss hier mal meinen Frust ablassen. Es kotzt mich einfach an, dass ich bei keiner Frau eine Chance habe, weil ich einfach zu klein bin. Egal, was für ein Makel man hat, es gibt immer Frauen, die darüber hinwegsehen. Nur bei der Größe ist es anders; es gibt KEINE die mir mir auch nur eine Chance gibt. Es gibt Frauen, die einen Fetisch für…
  • 1 Antworten
    Zitat

    Ich bin 1,66m

    Mein Ex war höchstens 3cm größer als du. Ich fands gut, konnte man wenigstens gut im Stehen ??vögeln?? |-o ;-D


    Der hat sich allerdings auch nicht den ganzen Tag über selbst bemitleidet und geweint, weil die Welt so schlecht und ungerecht ist.

    Zitat

    Aber das ist auch kein Wunder, wenn man nie eine Chance hat.

    An was für Damen orientierst du dich denn? Den Sahneschnittchen, die mindestens so aussehen sollen, wie Gisele Bündchen?

    @ Helia 80

    Ich verstehe schon was du meinst, und du hast mit dem was du sagt indofern recht, als ein gut gepflegter Mann durchaus Attraktivität ausstrahlen kann, auch wenn er rein von den gesichtszuügen suboptimal ist. Ich werde daran arbeiten und ich weiß auch, dass ich die Vrantwortung habe, das beste aus der Lage zu machen. Ich zweifel nur an den möglichkeiten, denn die Körpergröße ist nun mal DAS Kriterium für männliche Attraktivität

    Zitat

    Ich bin 1,66m

    Hui, ganze 19 cm größer als mein Freund. ;-)

    Zitat

    denn die Körpergröße ist nun mal DAS Kriterium für männliche Attraktivität

    Ja ja... genauso wie Geld, Macht, sozialer Status.... *schnarch* zzz

    Viele Frauen mögen zwar schreiben das "kleine" Männer ebenso toll seien als Große, aber meist stimmt es nicht mit der Realität überein.


    Auch hier kann man oft lesen, das kleine Wunderstumpen ( ich bin selbst nur 1,65) nur Männer mögen die mind. 20cm größer als sie seien, eben weil der Beschützerinstinkt schon was Tolles ist und man sich gern anlehnt an eine große Brust.


    Nun hab ich einen Mann, der mit gutem Willen seinerseits, gerade mal gleichgroß ist wie ich. ;-D


    Sobald ich es wage auch nur den geringsten Absatz anzuziehen, bin ich größer.


    Das selbst nimmt ihm aber nichts von seiner Männlichkeit. Er ist alles was ein anderer Mann auch sein kann. x:) :-x


    Und mittlerweile, selbst wenn ich selbst oft Männer hatte die an die 2m waren, fällt mein Blick mehr auf diejenigen, die mit mir auf einer Augenhöhe sind.

    Zitat

    Ich bin 1,66m

    Das ist wirklich nicht besonders groß ;-) , aber ich bin mir sicher das es bestimmt viele Frauen gibt die die Männer so sehen wie ich. Ja, leider zu wenig.... aber es gibt sie. @:)

    Ich bin selbst über 170 cm, aber trotzdem finde ich kleinere Männer auch anziehend. 1,66 cm liegt da doch noch voll im Rahmen.


    Ich weiß nicht, ob dir das weiterhilft, aber einen mit dieser Körpergrößer habe ich mal kennengelernt, der war einfach nur entsetzlich eingebildet. Also nicht jeder Mann leidet darunter.

    Zitat

    also 1,66m ist jetzt sooo klein auch wieder nicht.

    :-X


    Also sorry aber immer alles schönreden ist auch nicht Sinn der Sache oder?


    Klar gibts Frauen, die kleiner sind. Und an diese sollte er sich auch halten ;-)

    Wieso schönreden?


    In manchen Ländern ist eine solche Größe völlig normal.


    Klar ist er für einen Mann ziemlich klein, aber auch kein Gartenzwerg( ich bin einer).

    Zitat

    Also sorry aber immer alles schönreden ist auch nicht Sinn der Sache oder?

    Schönreden? Ich glaub hier postet einfach jeder seine Meinung und seine Sicht der Dinge. Ich finde 1,66 jetzt auch nicht so klein ":/

    Zitat

    Klar gibts Frauen, die kleiner sind. Und an diese sollte er sich auch halten

    Und warum?


    Ich hatte schon 2 Freunde, die 3-5 cm kleiner waren als ich (bin 1,70). Ja und?


    Ich z.B. steh überhaupt gar nicht auf große Männer. 1,80 find ich schon zu groß. Ich mag das einfach nicht ;-) Dann lieber kleiner als ich.

    ich hatte mal einen kumpel, der auch "nur" 1,65 war. aber er hatte dermaßen sexappeal, den hätte ich auch noch 10 cm kleiner nicht von der bettkante gestoßen ]:D es gibt männer, die sind so toll, bei denen fällt mir die körpergröße erst auf, wenn es jemand anspricht |-o

    Wollte mal anmerken, dass ich nicht glaube, dass es an deiner Größe liegt sondern wohl eher an deiner Ausstrahlung. Ein Freund von mir ist 1,62 und sieht echt nicht grad gut aus, ist aber immer fröhlich und selbstbewusst und der hat immer gutaussehende Freundinnen. Meistens sind die kleiner als er, aber nicht immer. Also ich glaube nicht, dass es wirklich an der Größe liegt. Es gibt genug Frauen, die kleiner sind als du

    Ach ja, einer aus meiner Firma ist 1,65 und sollte ich mal wieder Single sein, würde ich zu dem definitiv nicht Nein sagen :-)

    Klar, er ist kleiner als 90% der Männer. Das ist für viele Frauen unattraktiv... Aber: Das kann man locker durch andere Dinge aufwiegen und etwa 50% der Frauen sind auch nicht größer als er. Also: Ich sehe kein wirkliches Problem.

    Zitat

    denn die Körpergröße ist nun mal DAS Kriterium für männliche Attraktivität

    Ärrrm...nee. Ich steh zwar grundsätzlich auf große Männer, aber dass die Größe DAS Kriterium sein soll, ist wirklich Mumpitz. Ich habe durchaus schon wirklich, wirklich attraktive und heiße Männer kennengelernt |-o die zwar recht klein waren, aber dafür einfach umwerfend.


    Deshalb mein Tip: Sei umwerfend, dann ist es relativ gleichgültig, wie groß Du bist.

    Zitat

    Deshalb mein Tip: Sei umwerfend, dann ist es relativ gleichgültig, wie groß Du bist.

    nächster faden hier im forum: wie werde ich umwerfend? ;-D