Bin zu klein für Frauen, nur noch Wut

    Ich muss hier mal meinen Frust ablassen. Es kotzt mich einfach an, dass ich bei keiner Frau eine Chance habe, weil ich einfach zu klein bin. Egal, was für ein Makel man hat, es gibt immer Frauen, die darüber hinwegsehen. Nur bei der Größe ist es anders; es gibt KEINE die mir mir auch nur eine Chance gibt. Es gibt Frauen, die einen Fetisch für stinkende Füße haben und Frauen, die einen Fetisch für Pisse haben, aber keine, die einen Fetisch für kleine Männer hat. Wisst ihr, wie frustrierend das ist, wenn ALLE Männer größer sind als man selbst und die meisten Frauen auch noch?


    Und erzählt mir jetzt nicht, es sei nicht so schlimm. Wenn jemand ein Problem hat mit seinem Äußeren hat, ist es doch immer so, dass es verharmlost wird, wenn ein Betroffener die Frage stellt. Wenn man allgemein darüber diskutiert kommt spätestens die Wahrheit ans Licht, und die ist, dass kleine Männer nunmal abstoßend wirken.


    Ich weiß, dass es für mein Problem keine Lösung gibt und ich sehe auch keine Möglichkeit, konstruktiv damit umzugehen. Ich wollte nur mal meinen angestauten Ärger ablassen. Es gibt Phasen, da sitze ich stundenlang nur rum und verfluche mein Schicksal :°(

  • 1 Antworten

    Ich kann verstehen dass dich das frustriert!


    Aber es sind nicht alle Frauen so! Meine Schwester ist 13cm größer als ihr Freund und sie sind schon mehrere Jahre sehr glücklich miteinander. Es kann also auch anders laufen @:)

  • Anzeige

    Also Johnny Depp wollen Millionen von Frauen vögeln, obwohl er nicht besonders groß ist :)z .


    Auch andere absolute Frauentypen sind nur knapp über einssiebzig, einige sogar kleiner.

    Na na, sein Schicksal verfluchen? ":/ Es gibt schlimmeres als zu klein sein. Vor allem wäre es hilfreich zu wissen wie klein du nun überhaupt bist.


    Ich habe den Eindruck daß du jeden Fehlschlag den du in deinem Leben hinnehmen mußt auf deine Körpergröße schiebst.

    Zitat

    Wenn man allgemein darüber diskutiert kommt spätestens die Wahrheit ans Licht, und die ist, dass kleine Männer nunmal abstoßend wirken.

    Nein, kleine Männer sind nicht abstoßend. :-D


    Aber Männer denen man genau anmerkt wie sehr sie sich selbst hassen wirken auch nicht gerade anziehend auf Frauen. Frauen merken sowas, ich zumindest. Nenn es Instinkt oder weibliche Intuition, egal...


    Ich vermute mal du schiebst deinen Selbsthass vor dir her wie eine große Gewitterwolke, bist frustiert und steigerst dich immer mehr in den Wahn daß alles nur an deiner Größe liegt.


    Ich kann dir hier noch stundenlang erzählen daß auch kleine Männer durchaus Chancen haben bei Frauen, siehe Tom Cruise usw.. Aber du wirst mir nicht glauben denn es ist wohl einfacher seine Körpergröße zu verteufeln, als wirklich ernsthaft an seiner Einstellung zu arbeiten und sich eine gesunde Einstellung zu seinem Körper zu erarbeiten.


    Weißt du was mir immer wieder auffällt? Menschen mit positiver Ausstrahlung, die symphatisch rüberkommen und die sich selber mögen werden auch positiv von anderen aufgenommen. Egal wie klein, groß, dick, dünn, schön oder hässlich sie sind. Egal ob sie schielen oder die Nase zu groß ist. Egal ob ihr Haar dünn ist und ihr Hintern zu dick ist.


    *:)

    Zitat

    Aber Männer denen man genau anmerkt wie sehr sie sich selbst hassen wirken auch nicht gerade anziehend auf Frauen. Frauen merken sowas, ich zumindest.

    So isses umgekehrt doch auhc. Frauen die sich selbst nicht mögen und unattraktiv finden wirken auch so auf Männer!

  • Anzeige

    ich schließe mich helia an.


    ich lese hier selbsthass und frust. das strahlt man aus und das wirkt deutlich abstoßender als ein kleinerer mann.


    hingegen kann auch ein kleiner mann attraktiv sein, wenn der eben die paar cm körpergröße durch charme wett macht.

  • Anzeige
    Zitat

    Wenn man allgemein darüber diskutiert kommt spätestens die Wahrheit ans Licht, und die ist, dass kleine Männer nunmal abstoßend wirken.

    Kleine Männer sind doch nicht abstoßend. Ich seh total oft große Frauen mit kleinen Männern.


    Abstoßend ist verbitterter Frust gepaart mit Selbstmitleid.

    Zitat

    es gibt KEINE die mir mir auch nur eine Chance gibt.

    Entweder der Mann gefällt oder nicht. Welche Frau sagt denn: der Typ gefällt mir zwar überhaupt nicht aber ich versuch es mal für 4 Wochen. Das ist doch kein Arbeitsverhältnis mit Probezeit.

    ich bin auch nur knappe 1,47m :-)


    für mich ist als jeder mann groß :)z


    -nimm dein schicksal so an wie es ist,


    -arbeite an deinem selbstwertgefühl,


    -mach dein glück nicht von frauen abhängig


    -auch über eine therapie wäre nachzudenken,


    wenn es sehr stark belastet...deine größe kannst du nicht ändern aber deine gedanken!

    @ :)

    Zitat

    Ich weiß, dass es für mein Problem keine Lösung gibt und ich sehe auch keine Möglichkeit, konstruktiv damit umzugehen.

    Eine direkte Lösung gibt es nicht für dein Problem, da geb ich dir recht. Du kannst natürlich mit Schuhen ein paar cm dazumogeln, wird aber auch nicht der Brüller sein.


    Aber du kannst durchaus konstruktiv damit umgehen, allerdings wird das ein harte Stück Arbeit werden.


    Beobachtest du gerne Menschen? Probiers mal, setz dich in ein Cafe in dem viel los ist, etwas abseits, und sieh dir die Menschen um dich rum mal genau an. Wie wirken sie auf dich? Was strahlen sie aus? Und dann sieh dir ihre Optik an. Wo sind ihre Makel, wie gehen sie damit um? Und dann sieh dir alles zusammen an, die Makel und ihre Ausstrahlung. Es kann einige Zeit dauern, aber du wirst sicher jemand bemerken der eine nette Ausstrahlung hat, der symphatisch rüberkommt obwohl er nicht perfekt ist.


    Bei uns arbeitet ein junger Mann an der Tankstelle, wenn mans genau betrachtet ist er keine Schönheit. Asymetrisches Gesicht, große Nase, viel zu dünn und auch ein kleiner, schmaler Körperbau. Und doch, dieser junge Mann strahlt soviel Freundlichkeit und auch Zufriedenheit aus, den muss man einfach gern haben. Man lacht ihn automatisch an wenn man ihn sieht, und ich meine "an" nicht "aus". :-D


    Was dir vielleicht noch helfen könnte um an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten, neue Klamotten, eine schicke Frisur, ein bisschen Pflege für den Mann. Mach was aus dir! Hast du schöne Hände? Dann pflege sie, mach was aus deinen Nägeln, benutze Creme! Such die schönen Seiten an dir und hebe sie etwas hervor. Gut, blauen Lidschatten würd ich dir jetzt nicht empfehlen aber schön gezupfte Augenbrauen machen doch auch was her ;-D


    Sauber rasiert, oder mit gut getrimmten Bart (je nach Wunsch und Laune)... Ich kann dir jetzt nicht so die tollen Stylingtips für Männer geben, ich bin bloß ein Mädchen, aber da wirst du im Netz sicher schnell fündig. :-D


    Und dann, wenn du dich irgendwann mal richtig toll fühlst, so wie ein richtig toller Hecht sozusagen, dann ab auf die Piste! Aber lass dir Zeit, lächle die Menschen an, einfach nur so! Und du wirst auch ein Lächeln zurückbekommen. Vielleicht auch einen verwunderten Blick. Erwarte nicht daß dir gleich die Schlüpfer entgegenfliegen. Lass es langsam angehen! Man kann das ehrlich lernen wie man symphatisch rüberkommt. Aber du darfst dich nicht gleich entmutigen lassen wenns mal nicht so klappt wie du dir das wünschst.


    Und wenn du einen Korb bekommst, denk nicht gleich daß deine Größe schuld ist. Es hat nicht sollen sein, die Chemie hat nicht gestimmt, die Frau ist schon vergeben... es kann 1000 Gründe haben. Kein Grund um sofort anzunehmen daß es nur an deiner Größe liegt. Daran mußt du arbeiten, diesen Gedanken auslöschen denn er wird sich immer wieder in dein Bewusstsein drängen sobald etwas nicht so läuft wie du dir das vorstellst.


    Ich wünsch dir alles Gute @:)

  • Anzeige

    Ich bin 1,66m

    Zitat

    ich kann dir hier noch stundenlang erzählen daß auch kleine Männer durchaus Chancen haben bei Frauen, siehe Tom Cruise usw..

    Im Fernsehen sieht man ja die Größe auch nicht. Außerdem sieht er extrem überdurchschnittlich aus und ist reich

    Zitat

    ich vermute mal du schiebst deinen Selbsthass vor dir her wie eine große Gewitterwolke, bist frustiert und steigerst dich immer mehr in den Wahn daß alles nur an deiner Größe liegt.

    Ich hasse mich ganz sicher nicht selbst. Frustriert bin ich schon. Aber das ist auch kein Wunder, wenn man nie eine Chance hat. Was nützt eine gesunde Einstellung, wenn man trotzdem zu klein ist?

    Zitat

    Menschen mit positiver Ausstrahlung, die symphatisch rüberkommen und die sich selber mögen werden auch positiv von anderen aufgenommen.

    Ja, an guten Tagen finden mich auch alle nett, insbesondere Frauen. Aber für sexuelle Anziehung bin ich zu klein, egal wie sympathisch ich bin.

    eigentlich sind recht viele meiner "männer" ungefähr so groß gewesen wie ich. ich bin 1,73. ich kann mir also durchaus vorstellen, dass du für kleinere frauen voll ins raster fällst. außerdem kenn ich wirklich genug männer, die trotz geringer körpergröße (oder wegen ":/ ) den totalen schlag bei den mädels weg haben. meine weitreichende ;-D lebenserfahrung stützt deine these also nicht.

    also 1,66m ist jetzt sooo klein auch wieder nicht. Es gibt jedenfalls genug Frauen, die kleiner sind und die nicht alle auf Typen mit über 1,80m abfahren. Womöglich kommt deine Frustration bei den Mädels an, wenn Du eine kennenlernst. Die Frauen haben da mit Sicherheit feinfühligere Antennen dafür.

  • Anzeige