Bräuchte Anregungen ,Rat ,Tipps und Meinungen.

    Hallo Liebe Community,

    ich bin schon ewig in diesem Forum und suche euch hin und wieder mal alle paar Jahre auf und bin jedes Mal glücklich, dass es dieses Forum noch gibt!


    Nun erstmal zu meiner Person ich bin 28 Jahre alt und hatte mittlerweile eine 6-jährige Beziehung und war auch schon verheiratet. Diese Ehe ist leider frühzeitig gescheitert und nun lebe ich auch schon knapp 1 1/2 Jahre allein. Ich stehe trotzdem voll im Leben habe einen guten Job, von dem ich Leben kann und habe ein Haus mit großem Garten etc. (Wurde vererbt, war in Familienbesitz). Ja ich investiere sogar ein Teil meines Geldes in meine Altersvorsorge(Aktien, ETF's etc. Ich erwähne das, weil das, für die meisten in meinem Alter kein Thema ist, bzw. Kein Interesse besteht). Ein wie ich finde schönes Leben, in dem mir nur eine neue Partnerin fehlt.


    Ich habe mich daraufhin bei diversen Plattformen angemeldet aber bis jetzt hat es noch nicht gefunkt bei einigen Treffen. Aus dem Freundeskreis sind leider alle vergeben bzw. konnte ich noch keine neuen Leute kennenlernen... corona und so ihr wisst schon.. .


    Jetzt fragt ihr euch sicherlich ja was will er denn dann von uns?

    Also folgendes, Ich bin auch viel am PC und ein leidenschaftlicher Gamer dort schaue ich auch Aktiv einigen Leuten beim Zocken zu. Da hat man ja so seine Favoriten die einen Gefallen und da schaue ich einer Frau zu die auch schon lange Single ist. Dadurch das sie relativ öffentlich Lebt habe ich feststellen müssen das wir dieselben Interessen haben (Natürlich kann ich das nur anhand von aussagen behaupten die sie mal sagte/schrieb).

    Zurzeit schreibe ich nur über Tweets mit ihr und der Community, das geht jetzt schon einige Monate so. Meistens eigentlich unbewusst meinerseits da ich nur Helfen wollte das einzigste, auf was ich geachtet habe, war stet's meine Grammatik und der Ausdruck.

    Eventuell hat das Eindruck hinterlassen und sie liked jeden meiner Tweet´s.

    Jedenfalls dachte ich mir jetzt ach komm, wer nicht wagt der nicht gewinnt und ich möchte sie per privat Nachricht anschreiben und sie auf ein persönliches Gespräch über dem Discord Server einladen.
    Ich möchte das auch so explizit erwähnen, um nicht in den persönlichen Bereich einzudringen, da man so über seinen Nickname Account reden kann und keine Daten herausgeben muss.


    Es ist mir wichtig nicht wie jeder Stalker rüberzukommen bzw. wie jeder Proll der sie auf ihr äußeres herabstuft und schreibt: " Ey bock zu treffen?!?!...". Ihr wisst hoffentlich was ich meine.

    Gerade, weil sie auch in Ihrem Profil zu stehen hat, das sie auf solchen Smalltalk nicht antwortet!


    Daher sind meine Fragen:


    Hat jemand eine Idee wie man beginnen kann so das die Nachricht aus der Masse dieser Nachrichten heraussticht?


    Habt ihr vielleicht noch Tipps, Ratschläge für mich wie ich es besser machen kann?


    Und eine Frage an die Frauen unter euch:

    Viele Seiten schlagen einen vor keine Langen Texte zu verfassen höchstens nur einen 3 Zeiler. Seht ihr das genauso oder würdet ihr sagen, wenn der Text gut ist, lese ich gerne auch mal einen Längeren und antworte auf Ihn?

    (Ich werde wohl in dieser Situation kaum einen 3 Zeiler hinbekommen):-/


    Und ist es sinnvoll euch Frauen solche Nachrichten zu schreiben, wenn ihr in privaten Stress steckt? Oder lieber dann noch warten und später erst schreiben?



    Ich hoffe ihr versteht mich da ich nicht als Trottel, Stalker oder sonst was dastehen möchte.


    Liebe Grüße Spaxxzo:)

  • 37 Antworten
    Plüschbiest schrieb:

    Irgendwie ist das Thema hier wohl untergegangen.

    Hast du jetzt irgendetwas unternommen?

    Ja das ist wohl untergegangen, ist aber halb so wild. Ich habe noch nichts Unternommen da wie gesagt noch privater Stress herrscht und ich es dann für Sinnlos halte und denke, dass ich dann sowieso wie jeder andere Typ dastehe. Ich habe lediglich drüber nachgedacht was ich schreiben könnte und habe auch schon ein paar Text vorstellungen.

    Plüschbiest schrieb:

    Lass uns teil haben an deinen Vorstellungen. ;-D

    Alles Klar dann schreibe ich mal was:;-D


    Hey, (name) weißt du was, wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe sowas wie diese Nachricht hier noch nie gemacht.

    Ich stelle mich mal ganz kurz vor. Ich heiße (Name) bin 28 Jahre alt und stehe voll im Leben mit eigenem Haus und Garten dazu bin ich auch noch Tageslicht tauglich. Ich bin total Happy mit mir selbst, und ich bin natürlich immer offen für coole neue Menschen in meinem Leben, vor allem habe ich einfach nur Lust zu sehen, was das Leben sonst noch bietet.

    Mittlerweile folge ich dir 2 Jahre auf Social-Media. Erst in den letzten Monaten aktiver als zuvor.

    In deinen Videos hast du Interessen und Zukunftswünsche geäußert die ziemlich cool sind.

    Ich schreibe dir das hier, weil ich Bock drauf habe dich kennenzulernen (Name). Deshalb möchte ich dich auf ein Gespräch in meinem Teamspeak Server einladen.



    Gruß (Name) aka (Nickname)



    Irgendwas in dieser Richtung habe ich mir Vorgestellt. Wobei ich wie gesagt noch ziemlich am Text Feile, da er für mich eventuell ziemlich lang ist und trocken. Vor allem nerven mich diese "Ichs" am Anfang der Sätze leider habe ich noch kein Passendes Synonym gefunden was passen würde bzw. einen anderen Satzbau.???

    Was sagst du dazu? Plüschbiest

    Schreibt mir gerne eure Ratschläge oder Kritik, auch wenn der Text komplett daneben ist.:)z;-D

    Ist die Dame im Internet als Influenzerin unterwegs?

    Soll heißen sie ist aus beruflichen Gründen auf Youtube und co unterwegs?

    Und könnte es sein, dass ganz viele Menschen sie kennen?

    Dann würde ich sagen vergiss es, ansonsten würde ich sagen, ran an die Buletten.

    Plüschbiest schrieb:

    Ist die Dame im Internet als Influenzerin unterwegs?

    Soll heißen sie ist aus beruflichen Gründen auf Youtube und co unterwegs?

    Und könnte es sein, dass ganz viele Menschen sie kennen?

    Dann würde ich sagen vergiss es, ansonsten würde ich sagen, ran an die Buletten.

    Ja als Content Creator , wie ich ja oben schon ein wenig beschrieben habe. Und ganz viele Menschen ist ein wenig Übertrieben finde ich, es sind so ca. 200 ":/würde ich sagen.
    Ich werde es auf jeden Fall Versuchen habe ja nichts zu verlieren, und sehe das wie gesagt Entspannt. ;-D*:)

    Findest du den Text an sich ok?

    Der Text ist auf jeden Fall besser, als dieses Na du, was man sonst gerne mal liest.

    Mit dem Begriff Content Creator kann ich nichts anfangen.

    Steht die Dame überhaupt auf Männer?

    Zitat

    Hey, (name) weißt du was, wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe sowas wie diese Nachricht hier noch nie gemacht.

    Och, so fangen janz wat viele bei Tinder an. Echt jetzt, genau mit diesem Wortlaut umgeben sich ziemlich viele Schrottleute.

    Bei mir wärst du damit keine Antwort wert.

    BenitaB. schrieb:
    Zitat

    Hey, (name) weißt du was, wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe sowas wie diese Nachricht hier noch nie gemacht.

    Och, so fangen janz wat viele bei Tinder an. Echt jetzt, genau mit diesem Wortlaut umgeben sich ziemlich viele Schrottleute.

    Bei mir wärst du damit keine Antwort wert.

    Ok!;-) Habe mir auch schon gedacht das dass eigentlich völlig irrelevant ist für solch Text aber gut! :-D

    Plüschbiest schrieb:

    Der Text ist auf jeden Fall besser, als dieses Na du, was man sonst gerne mal liest.

    Mit dem Begriff Content Creator kann ich nichts anfangen.

    Steht die Dame überhaupt auf Männer?

    Kann man auch als Influencer bezeichnen ja aber ich würde sagen ist eher eine Unterkategorie aber wurde nie übersetzt oder so.


    Ja steht sie

    BenitaB. schrieb:
    Zitat

    Hey, (name) weißt du was, wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe sowas wie diese Nachricht hier noch nie gemacht.

    Och, so fangen janz wat viele bei Tinder an. Echt jetzt, genau mit diesem Wortlaut umgeben sich ziemlich viele Schrottleute.

    Bei mir wärst du damit keine Antwort wert.

    Na, ich vermute mal dass die Männer mit diesem Satz zum Ausdruck bringen wollen das sie nicht Unmengen von Frauen anschreiben

    Plüschbiest schrieb:

    Waren die Satzzeichen ausverkauft? ;-D

    Das ist eine Unsitte, Texte am Handy ohne Satzzeichen zu verfassen.

    Ja tut mir leid ;-D:_D ich habe schneller auf Antworten gedrückt als ich die Satzzeichen gesetzt habe. Ich konnte es halt nicht Nachbearbeiten :-|. Hat mich auch geärgert:)_;-D.

    Wenn die nicht da sind, ist man gleich unten durch :=o.

    Plüschbiest schrieb:
    BenitaB. schrieb:
    Zitat

    Hey, (name) weißt du was, wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe sowas wie diese Nachricht hier noch nie gemacht.

    Och, so fangen janz wat viele bei Tinder an. Echt jetzt, genau mit diesem Wortlaut umgeben sich ziemlich viele Schrottleute.

    Bei mir wärst du damit keine Antwort wert.

    Na, ich vermute mal dass die Männer mit diesem Satz zum Ausdruck bringen wollen das sie nicht Unmengen von Frauen anschreiben

    Ja sowas habe ich mir dabei auch gedacht. Nur leider ist das auch einer dieser Sätze die eigentlich völlig irrelevant sind für manche Frauen.