• Das dritte Date: Was nun?

    1. Date Blinddate mit ihr und ihrer Mutter am Stadtfest. War lustig, haben uns amüsiert und bis spät in die Nacht Bier getrunken. Begrüssung: Mündliches Hallo, winken. Verabschiedung: Bei der Mutter ein gewunkenes Tschüss und bei ihr die obligaten drei Küsschen. 2. Date Haben uns am Bahnhof getroffen, sind in meine Stammbar und haben da bis zur…
  • 1 Antworten

    julien-matteo


    ich meins auch nicht so negativ ... es ist vielleicht etwas klinisch, sex als konsequenz zu bezeichnen, das geb ich zu. aber es soll aussagen, dass sex erst in der beziehung infrage kommt für mich. drum konsequenz ...


    am nächsten freitag. konzert. aber evtl. mit ner kollegin von ihr. mal sehn.

    Zitat

    aber es soll aussagen, dass sex erst in der beziehung infrage kommt für mich.

    hm, ich würde mich da nicht unbedingt festlegen.


    Das ist zwar eine tolle Sache im Prinzip, aber was würdest du tun, wenn sie immer einen Schritt weitergeht? "Tut mir leid, ich will erst eine Beziehung"? Schwierig.

    in diesem fall wärs wohl innerhalb der beziehung ... ist auch wieder die frage, wie man eine beziehung definiert. aber wenn ich mit ihr intimer würde, wären wohl alle kriterien erfüllt.

    Zitat

    huhu frau emotionale

    ;-D

    Zitat

    ich paar worte mehr als aus einem posting müssen es schon sein, es muss schon ein kontakt entstehen können.

    hmm.. kann ich "gelten" lassen.

    Zitat

    bei dir mag es anders sein.

    Nein, eigentlich nicht, irgendwie habe ich ja auch entschieden, ob ich mit jemandem mehr zu tun haben möchte oder nicht (wobei ich allerdings glaube, dass es nicht rein mechanistisch nur die Worte sind, die man "spürt"), nur ging der Eindruck bei der Begegnung weit über den der Worte hinaus.


    Jedenfalls verstehe ich dich, doch 100prozentig verlassen würde ich mich nicht darauf - vielleicht 90prozentig (und tendenziell weniger, wenn das Gegenüber Legastheniker und/oder in einer Krise ist).


    VG,


    Ex-Maulwurf

    Um 9:22 schickt die dir ein "schlaf gut, liebster"? ??? ;-D


    Wie sieht es mit Freitag aus? Übernachtet sie wieder bei dir? ???


    Hach, ist das schön ... x:)

    nein, das hat sie mir um 0.22 geschickt oder so :-p


    aber da war ich nicht mehr online, ums reinzuschreiben ;-)


    wird wohl nicht bei mir übernachten, ihre sandkastenfreundin kommt auch ans konzert.

    Hmm ... birgt die Gefahr, dass sie dann keine Nachtwäsche dabei hat ... :-/ ... egal, muss sie halt nackt bei dir schlafen. ;-D


    Hast du ihr eigentlich heute Nacht was zurück geschrieben?

    Zitat

    "schlaf gut, Liebster"

    Damit hast du sie in Sack und Tüten @:)


    Aber schnell zubinden, ehe sie wieder raushüpft!


    Ich gratuliere zum Erfolg!

    die restzweifel haben sich auf ein kaum messbares minimum reduziert, taschenwolf ;-)


    ich schreib ihr immer zurück, tortola :-p


    "schlaf gut und träum süss, my dearest" x:)

    nö, samstag ist arbeiten angesagt.


    und sie hat auch was vor ... s wird also im rahmen bleiben. aber eben ... wenn sie eh mit ner kollegin kommt ...