• Das dritte Date: Was nun?

    1. Date Blinddate mit ihr und ihrer Mutter am Stadtfest. War lustig, haben uns amüsiert und bis spät in die Nacht Bier getrunken. Begrüssung: Mündliches Hallo, winken. Verabschiedung: Bei der Mutter ein gewunkenes Tschüss und bei ihr die obligaten drei Küsschen. 2. Date Haben uns am Bahnhof getroffen, sind in meine Stammbar und haben da bis zur…
  • 1 Antworten

    apropos Dublin

    Aer Lingus hat sich mittlerweile auch unter die Billigflieger gemischt. (Tolle Abgrenzungsstrategie gegenüber Ryanair.)


    Gruß,

    mit aerlingus war ich das letzte mal da. ist natürlich komfortabler, weil ich meinen preis fix hab und nicht noch für gepäck und so zahlen muss.


    am idealsten wär der hinflug mit ryanair und der rückflug mit aer lingus. auch von den flugzeiten her.


    aber ich glaub, ich sollts sein lassen ... hab grad wieder n paar rechnungen bekommen. naja. frag sie trotzdem mal, ob sie zeit hätte.

    x:)


    s haben beide bei mir geschlafen. ihre freundin aufm bettsofa und sie hab ich natürlich in mein revier gezerrt ;-)


    sie klärt ab, ob sie frei bekommen kann ... sie würde sehr gern nach dublin x:)

    wir standen nah beieinander am konzert und in der nacht schliefen wir näher als letztes mal ... was natürlich wieder daran lag, dass ich nah ran kroch, aber sie wachte mal auf und legte sich nicht weiter weg wieder hin ... von dem her haben wir schon fast gekuschelt. aber nur fast. ;-)

    begrüssungsküsschen ist schon ziemlich zentral auf dem mund. wollte dann nur noch einen abschiedskuss geben, sie bestand aber auf drei. jaja.


    jedenfalls hoff ich nun stark, dass sie frei bekommt im november.