• Das dritte Date: Was nun?

    1. Date Blinddate mit ihr und ihrer Mutter am Stadtfest. War lustig, haben uns amüsiert und bis spät in die Nacht Bier getrunken. Begrüssung: Mündliches Hallo, winken. Verabschiedung: Bei der Mutter ein gewunkenes Tschüss und bei ihr die obligaten drei Küsschen. 2. Date Haben uns am Bahnhof getroffen, sind in meine Stammbar und haben da bis zur…
  • 1 Antworten

    herr koch,

    ich drücke dir die Daumen und bin auch schon gespannt auf deine Erzählungen. Also,...viel Glück und Erfolg bei deiner Liebsten.

    Zitat

    der hatte bestimmt die ganze Nacht Sex...

    Nun ja, ich denke, dass sie zumindest näher beieinander standen und näher beieinander schliefen als je zuvor.


    Mit etwas Augenzwinkern kann man das schon fast als Schweizer Sex bezeichnen. ;-)


    Ja, wir JM sind schon manchmal komisch. ;-D :)D

    Jetzt lässt er uns zappeln, weil wir immer so neugierig waren. ;-D


    Ne, wenn ich das richtig im Kopf habe, müssen beide erst spät anfangen zu arbeiten. Vllt frühstücken die ja noch gerade?

    Zitat

    wenn ich das richtig im Kopf habe, müssen beide erst spät anfangen zu arbeiten. Vllt frühstücken die ja noch gerade? Oder liegen eng aneinander gekuschelt noch im Bett?

    Nene, das Programm sieht anders aus...

    Zitat

    und am montag wollen wir was einkaufen gehn für ne party. ich fänds jetzt also doof, wenn sie am sonntag heim ginge ...