• Das dritte Date: Was nun?

    1. Date Blinddate mit ihr und ihrer Mutter am Stadtfest. War lustig, haben uns amüsiert und bis spät in die Nacht Bier getrunken. Begrüssung: Mündliches Hallo, winken. Verabschiedung: Bei der Mutter ein gewunkenes Tschüss und bei ihr die obligaten drei Küsschen. 2. Date Haben uns am Bahnhof getroffen, sind in meine Stammbar und haben da bis zur…
  • 1 Antworten

    Nee, kochi, Du musst einen neuen Account machen. ;-D


    Sonst muss man ja nur mit dem Mauszeiger auf den neuen Namen gehen, und links unten in der Statuszeile Deines Browsers steht der Nick, den Du hier im Forum als allererstes hattest (in Deinem Falle: herrkoch)

    nö ... entweder würd ich mich komplett abmelden oder ich lass es so. eine neuanmeldung fänd ich jetzt übertrieben. zumal hier nichts steht, das nicht stehen würde. und das wird auch so bleiben.

    ...alias herr koch

    ist wie man ihn kennt. Gut so! Er steht zu sich und hatte damit Erfolg. Herzlichen Glückwunsch auch noch von mir. - Ich denke, wenn er nicht explizit auf med1 aufmerksam macht wäre es purer Zufall, wenn seine Identität auffliegt; und dann kann er es immer noch abstreiten. Namen wurden ja keine genannt... oder doch?


    Schreib' hier nur das hin, was du willst, herr koch, aber wir würden uns freuen von dir zu lesen, wie du als ex-JM mit einer Frau umgehst und welche Erfahrungen du dabei machst. Wie du ja schon geschrieben hast, vielleicht kann man dir bei der einen oder anderen Frage ein paar Tips geben. Den Faden zu schließen würde ich sehr schade finden.


    Weiterhin alles Gute und bleib' dir treu! Mit dem notwendigen Einfühlungsvermögen, das du zu haben scheinst, wirst Du mit deiner Freundin bestimmt sehr glücklich sein... Ich wünsche es Dir!! *:)

    Jetzt hört doch auf kochi in den Verfolgungswahn zu treiben. Eine Namensänderung finde ich wirklich nicht notwendig. Seine Liebste wird ihm doch nicht nachspionieren will ich hoffen.

    @Kwak

    Ich bin nicht paranoid, ich bin mir nur sicher, dass sie wirklich hinter mir her sind ;-D

    @mrk82

    Natürlich musst du dich für nichts schämen. Mir würde es nur evtl. aufstoßen, wenn ich in einem Forum lesen würde, wie sich jemand langsam mir angenähert und das alles mit 50 anderen Leuten diskutiert hat. Vielleicht stell ich mir das aber auch schlimmer vor, als es ist :-) Mach einfach weiter, bisher wusstest du ja, was richtig für dich ist :)^

    Zitat

    hier steht nichts, wozu ich nicht stehen könnte oder weswegen ich mich schämen müsste.

    Es würde deine Attraktivität vielleicht sogar noch erhöhen, wenn sie es lesen würde;-) Oder kennt sie dein Schreibtaltent bzw. deine Entertainer-Qualitäten schon?;-)


    Ich hatte beim Lesen jedenfalls nie ein ungutes Gefühl. :-/Es hatte nie so taktisch-manipulative Untertöne im Sinne von "wie krieg ich sie rum".


    Aber klar, wie sie es wirklich empfinden würde, wissen wir alle nicht.

    ich hab hier nur geschrieben, weil ich unsicher war. weil ich sie wollte und angst hatte, dass ichs allein nicht schaffe.


    so böse find ich das nicht ;-)

    Ohne Paranoia verbreiten zu wollen - solche dummen Zufälle kommen anscheinend vor (ich möchte ja niemandem unterstellen, mich hier absichtlich ausfindig gemacht zu haben :-/ ). Zwar denke ich in diesem Fall, dass hier wirklich nichts schlimmes steht und sie sich irgendwann einmal freuen mag, dass hier zu lesen. Aber das wurde mir in meinem Fall auch geschrieben (der zugegebenmaßen etwas anders gelagert war), und man weiß nie, wie jemand emotional auf so eine Entdeckung reagiert.


    Herr Koch, letztlich wirst Du das entscheiden müssen. Es wäre schade, wenn Du oder sogar der ganze Faden hier verschwändest, aber ich könnte es verstehen.

    ich würds verschwinden lassen, wenn das thema "hilfe, meine freundin hat tentakel und arbeitet bei nordsee, werd ich dadurch impotent?" heissen würde.


    aber hier drin ist ja nur mein "kampf" um sie dokumentiert. und dass es mir sehr wichtig war, mit ihr zusammen zu kommen.


    weil sie das ist, was ich im letzten vierteljahrhundert (plusminus) gesucht hab. dass ich sie liebe, kann mir wohl niemand vorwerfen ;-)

    Ich stell mir gerade herrn koch/ mrk82 vor, wie er mit so einem grinsen ;-D in der arbeit sitzt.


    Dass du hier keine Details preisgibst, ist verständlich. Trotzdem würde mich interessieren, wie du dich gefühlt hast...ob es schwierig war, ob du dich überwinden hast müssen...etc.


    LG*:)

    ich hab ferien. stell dir mich mit strahlen auf dem sofa vor ;-)


    es war sehr einfach. ich habs einfach passieren lassen ... was mich sehr erstaunt hat.