• Das Vermissen in der Fernbeziehung

    Hi, ich wollte wissen, was ihr dagegen macht? Ich schreibe meine Gedanken in ein kleines Tagebuch, dass er dann bekommt, wenn es ausgeschrieben ist. Mir fehlt total die körperliche Nähe. Seelisch sind wir uns trotz Entfernung sehr nahe.

    @ :)

  • 844 Antworten

    @ Realitybites:

    Genau dieses Gefühl hab ich auch oft gehabt: "Eigentlich hab ich ja keine Lust zu fliegen... eigentlich kostet mich das alles nur Zeit und Geld... und wenns nicht so toll wird und ich mich mit ihm langweile? ..."


    Naja, das geht ja dann zum Glück wieder vorbei. Aber man macht sich halt doch so seine Gedanken, ob das alles so richtig läuft...


    Freut mich, dass ihr nach dem "Krach" dann doch noch ein klärendes Gespräch führen konntet. So eins steht bei uns nämlich auch noch aus. Es gab zwar immer noch keinen wirklich Streit, aber die Stimmung ist schon sehr angeschlagen... Auch, weil jeder für sich so mit gewissen Problemen zu kämpfen hat, wo der andere einem einfach nicht wirklich helfen kann. Und noch nichtmal persönlich beistehen...


    Dann bist du auch in unserem "Juli-Hibbel-Club"! ;-D Sind schon zu viert, glaub ich... Wann ist es denn bei dir soweit? Wann fliegt er zu dir?


    Ach ja, hab grad nochmal die letzten Seiten überflogen und gesehen, dass du zur Zeit auch im DA-Stress bist... Willkommen im Club! Ich sollte endlich mal anfangen... und das schon seit über einem Jahr... :=o

    @ Summer:

    Jaaaa zum Juli-Hibbel-Club gehör ich auf jeden Fall ;-D


    Er kommt am 4. Juli nach Österreich, verbringt aber die ersten Tage bei seiner Familie [er hat unweit von hier zufällig Verwandte (Tante)] weil ich bis 14. Juli die DA abgeben muss und die letzten Tage sicher noch brauchen werd :/ aber ich bemüh mich natürlich früher fertig zu werden :) Er bleibt dann bis glaub 5. August (die Daten wann er wieder wegfliegt merk ich mir erstaunlicherweise nie so gut :=o;-)). Also theoretisch können wir uns da fast einen Monat sehen :)^ Die ersten max. 10 Tage könnten wir uns auch einfach zwischendurch mal treffen...fast wie in einer "normalen" Beziehung wär das dann ja :)z:-D


    Sofern ich halt mit der DA mal hinnemach...ich hab das auch ewig lang vor mir hergeschoben, deswegen isses ja jetzt so stressig :-/ Aber bald isses vorbei :)^


    Woran liegts denn bei dir? Noch kein Thema, keinen Betreuer oder (so wie ich) einfach keine Lust/keinen Plan? ]:D;-D

    Ach, ich flieg auch am 4. Juli! ;-D


    War ja eigentlich auch geplant, die DA vor meiner Reise fertig zu haben. Hab zwar noch nicht angemeldet, aber Ende Juli müsst sie eig. schon korrigiert sein... :-/


    Hab leider noch nicht angefangen zu schreiben und immer noch keinen richtigen Plan.


    Anfangs hatte ich kein Thema, wusst nicht was und bei welchem Betreuer, etc. Dann hatt ich das Thema so grob, aber keine Lust und keinen Kopf und keine Disziplin, etc. Ich leide an chronischer Procrastination. Aber bin immer noch optimistisch, dass es dieses Mal was wird... Unter Druck gehts vielleicht besser... :=o


    Wird wohl darauf hinauslaufen, dass ich nicht fliege oder eben mit nem schlechten Gefühl und der DA im Gepäck! :-(

    hallöchen


    och ihr seid so lieb, danke für eure aufbauenden worte!!@:)


    bin ja total froh zu wissen das es euch auch so geht...finde ich auch lustig zu lesen das es mit der streiterei und zickerei bei euch auch ganz schön hergeht- ich stehe da auch oft un denke: na super ewig nicht gesehn, nur zwei mal die woche tel.(wenn überhaupt)., ab und an mal ne mail und dann benimmt er sich oft wie so ein ar..!! Das hat doch keinen sinn??? aber dann..x:)x:) kommt alles wieder gut


    Aber männer sind auch manchmal so unmöglich das ist genauso wie jetzze; ich drehe voll durch so : ah was zieh ich nur an- der erste eindruck zählt und das nach 15 std. flug- shoppen gehen vorher ohne ende, kosmetik alles neu, zum frisör vorher noch, eppelieren, haare färben, durchdrehen wegen sachen packen: was für welchen anlass mitnehmen, was für nen spiegel hat er da, hast nen fön...aaaahhhh und er?? macht sich darüber lustig!!! er weiß noch nicht mal was er anzieht wenn er mich vom flughafen abholt so nach dem motto :wenns warm ist nen t-shirt, wenns kalt ist nen pulli;-D


    männer sind echt witzig, oder er tut nur so und dreht eigentlich genauso ab..man weiß es nicht...


    ist natürlich sehr lustig das ihr beide am 4. juli fliegt;-D


    aber ihr seid vorher schonmal geflogen oder?


    ich fliege das erste mal alleine , bin das lezte mal vor 9 jahren geflogen aber das mit family...- bin echt mal gespannt was da auf mich zu kommt, 15 std. flug und zwei mal umsteigen: in frankfurt und in calgary...uiuiuiiiiii


    und sonst bei euch allen alles ok.??


    lieben gruß an euch@:)x:)

    Hallöle ihr Süßen @:)


    Tut mir leid das ich länger nicht mehr geschrieben hab, aber konnte mich nicht wirklich dazu aufraffen, aber ihr kennt das sicher.. hab ja das Gefühl das schläft hier alles langsam ein :-/


    Heyyy ihr habt's ja alle garnicht mehr lange. Bald ist schon Juli und dann haben fast alle ihren Liebsten wieder. Is doch schön :-D




    Bei mir gibt's im Moment garnicht soooviel zu erzählen. Ich werd wohl am 10.07 noch nicht fahren können, da ich arbeitsbedingt mir diese Woche keinen Urlaub nehmen kann >:(


    Wir hatten uns diese Woche auch mal wieder gezofft am Telefon. Also mehr oder weniger Streit. Hatte ihn darauf angesprochen, dass er so wenig Zeit für mich hat die letzten Tage. Ist er mal wieder gleich ausgerastet, aber konnte ihn gott sei dank soweit beruhigen %-| Zu Hause haben wir dann nochmal drüber geredet (hatte ihn vorher von der Arbeit aus angerufen) und das hat sich hoffentlich erstmal geklärt. Wir wollen beide nicht das die Beziehung zu Bruch geht, schon garnicht daran und ich merk auch das er sich Mühe gibt. Selbst wenn er eigentlich abgelenkt ist, versucht er mir ganz angestrengt zuzuhören und auch anständig zu antworten ;-D


    Fahr wohl nächstes Weekend wieder zu ihm. Mal schauen wie's wird, bisher hat er sich noch nicht freudejubelnd gezeigt, vielleicht aber auch nur weil er im Moment krank ist. Jedenfalls hoffe ich das :-/ Ach ich mach mir schon wieder zuviele Gedanken.. erstmal alles auf mich zukommen lassen ;-D


    Hoffe bei euch is im Moment soweit alles paletti. Wünsche auf jeden Fall ein schönes Wochenende *:) @:)

    ich hatte über fast 5 Jahre eine Fernbeziehung, die leider auseinandergegangen ist - fast 700 km.


    ich hatte immer ihr Foto und ihr Halstuch bei mir. Telefoniert hatten wir täglich mehrmals, manchmal auch Stunden, egal was es kostete. Ich hab in dieser Zeit meine Freunde stark vernachlässigt, hab mehr geraucht und fast nichts mehr gegessen.


    Wir hatten immer wieder Streit, zum Teil aus Eifersucht. Wenn sie mich mal telefonisch nicht erreichen konnte, dann gab es sehr oft Streit. Ich war ihr immer treu und sie hat es angezweifelt. Umgekehrt war ich aber selbst auch extrem eifersüchtig und wollte immer wissen was sie macht.


    *:)

    Wie sagt man? Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft!


    Sicher kann und sollte jeder ein klein wenig eifersüchtig sein können/dürfen, aber man sollte es immer in Grenzen halten, sonst bleibt eben sowas ja auch nicht aus.


    Lächerlich wird's halt, wenn ein Teil auf eine Sache eifersüchtig ist, die nie stattgefunden hat, wo nichtmal ansatzweise was war. Und der andere Teil dann erzählen kann, was er will.. es wird nicht geglaubt.


    Und sowas ist auf Fernbeziehungen problematisch, da sollte man also schon vertrauen haben.


    Klar, ich hatte auch schonmal ein mulmiges Gefühl, aber deswegen würde ich bestimmt nicht gleich los zetern. ;o)

    Also ich finde, Eifersucht hat in einer FB nichts zu suchen. Halte grundsätzlich nichts davon, aber in ner FB noch viel weniger. Klar, mal so ein bissiger Kommentar, wenn der andere an mehreren Abenden hintereinander nicht zu erreichen ist, etc. Man soll sich auch ruhig Gedanken machen dürfen, wie und mit wem der andere gerade wohl unterwegs ist. Aber ohne ein gewisses Grundvertrauen kann sowas meiner Meinung nach nicht funktionieren. Wenn man sich nur alle paar Wochen sieht (in meinem Fall alle paar Monate) kann man den anderen eh nicht kontrollieren und darf auch nicht erwarten, dass der sich in seine 4 Wände verkriecht und immer für einen erreichbar ist. Das würde - zumindest in meinem Fall - nicht funktionieren. Ich selber wohne mit Männern zusammen, gehe gerne und oft weg, tanzen, trinken, etc, auch mit Männern und sogar Ex-Freunden und er weiß das und da ich ihm alles erzähle, teilweise kleinste Details, vertraut er mir zu 100%. Wenn ihm was davon nicht passt oder mal Bedenken hat, sagt er mir das ehrlich, und wir reden drüber und dan klärt sich das meistens...

    Zitat

    Ich hab in dieser Zeit meine Freunde stark vernachlässigt...

    Gerade hier sehe ich den großen Vorteil (viele gibt es ja nicht ;-D ) einer Fernbeziehung. Ich musste dadurch noch nie meine Freunde vernachlässigen oder mich von ihnen zurückziehen. Sowas habe ich bei vielen guten Freunden beobachten müssen. Sobald sie einen Partner haben, lassen sie nichts mehr von sich hören, haben keine Zeit und vor allem keine Lust mehr, etwas (ohne Partner) zu unternehmen und setzen damit so die ein oder andere Freundschaft aufs Spiel. Sowas kann mir nicht passieren, da ich immer 2-3 Monate mein Leben führe und er seins... Klar verzichte ich mal auf ne Feier oder nen Freunde-Abend, um mit ihm zu telefonieren oder chatten, aber das ist eher die Ausnahme. Das passiert nur, wenn wir uns aus irgendwelchen Gründen vorher oder nachher nicht hören können und ich sowieso keine große Lust habe, wegzugehen. :)z

    ich war zwar eifersüchtig, hatte aber im tiefsten Inneren doch noch Vertrauen in sie.


    Umgekehrt hatte sie zwar auch Vertrauen, hat aber auf mich so viel Druck ausgeübt, dass ich wie gesagt fast nichts mehr gegessen habe.


    Gerade in Fernbeziehungen ist das Vertrauen das Wichtigste, sonst "zerbröselt" die Beziehung. Ich bin in der Beziehung im wahrsten Sinne des Wortes "verhungert".

    Ich bin schon ne sehr eifersüchtige Person. Bin halt einfach sehr besitzergreifend :-/ Ich brauch mir aber bei meinem Liebsten sogut wie keine Gedanken zu machen, denn der hat sogut wie nie was mit anderen Mädels ausser seiner Mum und seiner Schwester zutun und is sogut wie nur mit Kumpels weg ;-D


    Nur werd ich eifersüchtig, wenn er mir mal wieder erzählt welches Mädel grad wieder aktuell was von ihm will %-| Ich komm damit aber zurecht. Er meinte letztens "Sieh's doch mal so: Alle wollen mich und du hast mich". Hat mich in dem Moment abern icht sooo runtergebracht ;-D Aber ansonsten ist bei uns Eifersucht kein so großes Thema, da ich auch relativ wenig mit Kerlen mache. Tu ich es aber doch, dann passt das ihm überhaupt nicht und das lässt er mich spüren und teilt es auch mit ... nunja... so ist das halt. Bei uns hält sich aber wie gesagt Gott sei Dank alles in Grenzen.


    Bei meiner 4-jährigen Fernbeziehung war das nicht so. Da war ich nicht eifersüchtig und er auch nicht. Ich kann ihn einfach zu gut und wusste er würde mir nie fremdgehen, hat er auch nie getan (soweit ich das weiss) ;-) Nach einiger Zeit kennt man halt einen Menschen :)z

    ich hab heut ja echt ne tolle story über mienen freund gehört-normalerweise kommt von seinen leuten fast immer so ein "was hast du bloßmit ihm gemacht?er war noch nie so begeistert von ner frau,noch nie so lang an einer interesse gehabt und wir finden dich klasse etc".


    jetzt war vor kurzem ein kumpel von ihm hier,er zieht in meine stadt-die wahrscheinlichkeit besteht,dass mein freund nachkommt.....dieser kumpel war ne wo hier und wir sahen uns paar mal,wir verstehen uns echt gut.heute haben wir getelt...er hat erst mal es echt gebracht,sich so falsch auszudrücken,dass mein freund dachte,dass er mit MIR zusammen zieht;-Dund ist voll vom glauben abgefallen....danach sagte der kumpel sowas wie "ich hab deine freundin 2 ma gesehen,am letzten abend wollten wir,aber sie war mit nem kerl verabredet":..mein freund-ultrasüß-richtig melancholisch und net sauer"MEINE *(mein vorname)?"-"ja,eben die thank_sgirl"-"ja,das is ja meine kleine...sie soll sich doch nich mit anderen treffen"....


    das war so ernst und nachdenklich/melancholisch und nicht aggressiv/befehlsmäßig....richtig süß..er weiß ja,dass ich treu bin,aber er wusste nichts von diesem spontanen unwichtigen treffen.....


    hach...:-x