• Das Vermissen in der Fernbeziehung

    Hi, ich wollte wissen, was ihr dagegen macht? Ich schreibe meine Gedanken in ein kleines Tagebuch, dass er dann bekommt, wenn es ausgeschrieben ist. Mir fehlt total die körperliche Nähe. Seelisch sind wir uns trotz Entfernung sehr nahe.

    @ :)

  • 844 Antworten
    Zitat

    erstmal was, um überhaupt nach B zu kommen, was neues suchen kann man ja auch während man arbeitet.

    :)^ Richtig! Das ist ne gute Einstellung! :)z So wird das sicher klappen! Ich drück dir die Daumen! @:)

    na ihr lasst euch ja gut behandeln... mein freund ist 23 und hat sowas mit mir noch nie abgezogen http://o und wenn, dann würde ich es ihm einmal klipp und klar sagen, wie scheiße und kindlich ich das von ihm finde - und dann erstmal einige wochen zeit haben darüber nachzudenken.


    leute, das ist eine fb, keine "Omg, ich gebe mich hin und lasse alles mit mir tun"-beziehung. man leidet schon so genug, solche kinderprobleme zu machen/ gemacht zu bekommen hat man da als partner in einer fb echt nicht nötig...


    ich an deiner stelle würde da aber auch kaum nett reagieren, wenn´s nicht irgendeinen wirklich wichtigen grund dafür gibt. und schon gar nicht verständnisvoll.

    @ juicy,

    meinst du jetzt mich??


    Also falls ja: ich weiß nicht, ob das vielleicht falsch rübergekommen ist in meiner "Aufregung", aber mein Freund behandelt mich alles andere als schlecht. Ganz im Gegenteil! Wenn, dann bin ich eher diejenige, die ihn gelegentlich "schlecht behandelt", wenn man das so nennen möchte. Ich bin manchmal ziemlich direkt und unsensibel in meiner Art und merke erst später, dass ich ihn mit irgendwelchen Aussagen verletzt habe oder ihn "von oben herab" behandelt hab. Ob sein "Schmollen" begründet ist oder nicht, das ist wieder ein anderes Thema...:-/ Ich sehe mich im Recht, kann aber dennoch verstehen, dass es ihn getroffen hat, da ich ihm einige Fakten und ein bisschen Kritik einfach mal direkt hingeknallt hab, ohne Rücksicht darauf, wie das wohl bei ihm ankommt...


    Seine Reaktion darauf -sich zurückzuziehen, um das erstmal zu verarbeiten- finde ich deshalb nicht toll und will sie auch nicht verteidigen, ist aber eben seine Art mit so etwas umzugehen. Solche Situationen hatten wir auch schon, während wir zusammen an einem Ort waren, nicht nur während der Distanz. Und im nachhinein muss ich sagen, auch wenn mich sein Verhalten in dem Moment richtig nervt, später können wir das meistens einfach in Ruhe klären, wenn die Emotionen und auch mal Wut etwas abgeklungen sind... Im selben Moment wäre das einfach oft nicht möglich, ohne dass ein Riesen-Streit entsteht...


    Ich für meinen Teil würde auch lieber gleich klären und halt auch mal heftiger diskutieren oder auch streiten, er macht es eben auf seine Weise...

    Müssten so um die 1500km sein.


    Naja, er hat gestern nochmal auf meine SMS geantwortet... Zwar nicht besonders freundlich, aber immerhin meinte er, wir würden heute telefonieren... Bin gespannt, was dabei rauskommt... :-/

    Wow, keiner mehr hier?


    Hab ich schon erzählt, dass ich noch eine Woche länger warten darf?


    Nächsten Freitag statt anfang näxt Week :°(

    Ja, hast du schon mal erwähnt. ;-)


    Hey, es ist nur ne Woche... das schaffst du schon...:)_ Hast jetzt eine WOche extra Zeit, um dich um die Bewerbungen und sonstige Dinge zu kümmern. :)^


    Wann habt ihr euch denn zum letzten Mal gesehen?? Also bei mir wars der 15. April...

    Zitat

    Wg den vielen km.:)

    Achso, ja...würde schlecht in einem Land gehen;)


    Aber wenigstens is es die selbe Sprache...naja...fast^^

    Am 13. Juni habsch ihn zuletzte gesehen.


    Die Pause von 4 Wochen ist ja kurz im vergleich zu der 5 und der 6 Wochen PAuse, die er mir schon aufgezwungen hat bei den letzten Malen.


    Trotzdem find ich es scheiße von ihm, erst große Sprüche klopfen und dann nichts halten.


    Was soll ich von einem Mann denken, der nicht zu seinem Wort steht...

    @ Erdnüsschen:

    Ach, erst 10 Tage... das geht ja noch. Dachte, bei euch ist es auch schon ein paar Wochen her... Wann fährst also zu ihm? Auch erst im Juli?


    Bei mir ist übrigens alles wieder ok. Haben heute Nacht über 4 Stunden telefoniert und einiges klären können. Ein gutes, sachliches, wenn auch extrem emotionales Gespräch. :)^


    Naja, gut, die grundlegenden Schwierigkeiten haben wir nicht lösen könen. Entfernung, kulturelle und charakterliche Unterschiede, unerfüllte Erwartungen, unterschiedliche Prioritäten und Zukunftspläne, etc.


    Tja, alles nicht so einfach, aber wir wollen es dennoch weiter probieren... und ich fliege am 4. hin, so wies aussieht. :)z Die Gefühle sind halt doch stärker als die Vernunft... x:)


    Heute telefonieren wir zum Glück wieder, und ich muss gestehen, ich vermisse ihn wirklich... |-o

    *nochmal nachzähl*


    Pah, Blödsinn, bin in der Zeile verrutscht.... Bin am 6. Heimgefahren...


    Sonst passt das doch auch nicht mit den 4 Wochen ;-D


    Hinfahren tu ich am 3. Juli...


    Ich habe mit meinem heute auch wieder ne Stunde telefoniert. Er ist in letzter Zeit sehr ruhig. OK, manchmal stänkert er noch rum, aber:


    1. er legt nicht mehr einfach so auf


    2. er sagt mir öfter dass er mich liebt


    3. er meldet sich jeden tag SELBER zuerst per Tel oder Mail


    4. er sagt mir, dass er mich vermisst


    Und das er all das gemacht hat das letzte Mal, ist knapp 5 Monate her.


    er spricht jetzt auch erstmals über seine Gefühle und wie er die Sehnsucht empfindet usw. Das Vermissen wie er das nimmt und so... Ich denke, wir sind auf einem guten Weg.

    Zitat

    Naja, gut, die grundlegenden Schwierigkeiten haben wir nicht lösen könen. Entfernung, kulturelle und charakterliche Unterschiede, unerfüllte Erwartungen, unterschiedliche Prioritäten und Zukunftspläne, etc.

    Ich hab dasselbe Problem. Über bestimmte Dinge will er einfach nicht reden... NOCH nicht. Ich denke, das kommt noch, wir sind ja auch noch nichtmal 1 Jahr zusammen...

    Zitat

    Tja, alles nicht so einfach, aber wir wollen es dennoch weiter probieren... und ich fliege am 4. hin, so wies aussieht. :)z Die Gefühle sind halt doch stärker als die Vernunft... x:)

    DITO;-D

    Zitat

    Heute telefonieren wir zum Glück wieder, und ich muss gestehen, ich vermisse ihn wirklich... |-o

    DAS kenn ich. Jede sekunde meines Tages...:°(

    Zitat

    Ich hab dasselbe Problem. Über bestimmte Dinge will er einfach nicht reden... NOCH nicht. Ich denke, das kommt noch, wir sind ja auch noch nichtmal 1 Jahr zusammen...

    Naja, meiner redet schon darüber, aber dennoch kommen wir da einfach nicht auf einen Nenner, weil wir in vielen Dingen sooooo unterschiedlich sind. Ich kann und will halt noch nich von Heiraten und Kindern reden, er plant sowas halt schon... wenn auch nur ganz grob und auf ner "träumerischen" Ebene. Aber dennoch ist mir das alles etwas zuviel. Und zu diesen Unterschieden und Missverständnissen kommen auch meistens noch die sprachlichen Schwierigkeiten...


    Wir sind auch noch kein Jahr zusammen. Aber bald... ;-) Wann habt ihr 1-jähriges?