• Das Vermissen in der Fernbeziehung

    Hi, ich wollte wissen, was ihr dagegen macht? Ich schreibe meine Gedanken in ein kleines Tagebuch, dass er dann bekommt, wenn es ausgeschrieben ist. Mir fehlt total die körperliche Nähe. Seelisch sind wir uns trotz Entfernung sehr nahe.

    @ :)

  • 844 Antworten

    oooh schon wieder eine schöne lange antwort;-D freu ;-D


    ja kann auch nicht verstehen wenn man schon eine fb führt, warum es dann pärchen gibt - die wenn sie sich dann mal sehen nicht alles zusammen machen, kann ich mir nicht erklären...als ich nach 4 monaten jetzt die zwei wochen da war, waren wir wie zusammen geschweißt;-D bin sogar mit ihm in der chessna mitgeflogen, einfach aus interesse was er da so macht wenn er sich auf nen flugtest vorbereitet, ok. den mi. wo er seinen flugtest für die berufspiloten lizens hatte bin ich zu hause geblieben;-) sehe auch nen bißchen blöd aus wenn die freundinn bei ner prüfung mit im flugzeug sitzt..lach


    ja hast wohl ercht wenn du sagst ich darf nicht überstürzt zu ihm ziehen, dennoch habe ich schon seid meinem 16 lebensjahr dieses fernweh, deshalb bin ich ins hotelfach gegangen, mich interessieren andere länder, andere kulturen und alles neue, freunde bezeichnen mich als rastlos...nur bei meinem freudn fühle ich mich angekommen....


    das heißt ich würde nicht nur für ihn nach kanada gehen sondern auch für mich , weil es eben schon immer ein traum war im ausland zu arbeiten, und es ist ja nicht aus der welt und nicht für ewig...


    ach ich weiß auch nicht bin am durch drehen


    ich muss ständig an ihn denken, bei allem was ich tue fällt mir immer nen satz oder ne geste ein die er dann rausgehauen hat...das alleine schlafen, alleine aufstehen, alleine kaffee trinken, alleine auto fahren, alleine sein..das ist schrecklich und ich ertrage den gedanken nicht das es die nächsten jahre noch so bleiben könnte...ich will aber auch nicht das er seine karriere aufs spiel setzt denn er hat da in kanada eine echt gute laufbahn und bis er den standard in deutschland erreicht hat, vergehen erstmal wieder ein par jahre...


    das ganze ist verrückt, ich erkenne mich nicht wieder, ich scheine echt das erste mal richtig verliebt zu sein..denn ansonsten nerven männer mich eigentlich immer nach recht kurzer zeit da man dann nicht mehr so viel zeit für freunde und hobby und die eigene karriere hat - deshalb war ich wohl die letzten 4 jahre beziehungsuntauglich;-)


    aber ihn möchte ich bei mir haben, immer!!!


    das krank...nach so kurzer zeit, vielleicht steiger ich mich da auch total in was rein...


    aber ich bin froh das du das mit dem intensiven kennen lernen genauso siehts, das heißt hab doch nicht so ganz arg ein an der klatsche;-)


    überhaupt finde ich den verlauf eurer beziehung, wenn man sich da shier so durch ließt echt super süß und genial...


    was macht dein freund denn beruflich? und was meinst du mit sportkarriere??


    ja mein unfall...nein im rollstuhl sitze ich gott sei dank nicht


    ich habe mir den linken fuß getrümmert, einzig der kleine zeh ist heile geblieben. und es war ein offener trümmerbruch, alle sehnen, muskeln und das gewebe waren gerissen...sie wollten amputieren doch gott sei dank hat sich ein junger arzt durch gesetzt... nun ist mein fuß aber leider 3 cm. kleiner in der länge und die knochen sind etwas doof zusammen gewachsen so das der spann sehr hoch ist, das macht ein abrollen des fußes fast unmöglich..dazu kommt das mein gelenk steif geblieben ist und ich bei solchem wetter mit athrose zu tun habe...ja und in kombi dazu hatte ich einen haarriss bruch in der rechten hüfte- so links fuß, rechts hüfte..


    das heißt ich laufe wie ein pirat..so nen bißchen;-)


    aber wenn ich daran denke das sie meinen fuß abnehmen wollten und man mir in der reha noch gesagt hat ich werde nie wieder ohne stock laufen können so bin ich wahnsinnig stolz auf mich das ich zumindest ne std. am stück wieder laufen kann!!!


    und all die anderen knochenbrüche sind fast ohne hinterbleibsel wieder verwachsen, die narben nerven mich ein bißchen , gerade die im gesicht...aber ok. ich lebe!!


    genug dazu hier gehts um unsere männer;-D


    bis bald!!!


    ganz lieben gruß@:)@:)@:)

    @ pleasure

    Naja ich weiß wovon ich rede. Ich bin in der 3. FB, hatte 2 "normale" Bez. und meine 1. Beziehung (zähl ich mal nicht mit) war auf einer Jugendfahrt, ich hab am Ende Schluss gemacht, es wäre eine FB gewesen, nur reichten meine Gefühle nicht.


    Eine der Stadtbez. (1 Jahr) und meine Jetzige (HEUTE 13 Monate) sind die längsten aber meine FB waren viel intensiver als die Stadtbeziehunge. Irgendwann fiel mir auf, dass von den Knutschereien und Dates, die nicht zu Beziehungen führten (das waren einige, eben bisschen wilde Phase), prozentuel mehr Leute aus anderen Städten dabei waren, teilweise in meine Stadt gezogen... Echt verflucht:D


    Vermutlich wäre ne WE-Beziehung optimal für mich. Mach ja auch 5 Mal die Wo Sport (1 der 3 Sportarten macht er auch), Freunde, 2 Jobs, Uni. Würde er hier wohnen, hätte ich eh nur Nachts und am WE Zeit. Vll noch einen Abend die Wo.




    Ich kann mich bei diesem Thema scheinbar nicht kurz fassen....Allerdings kann man aus dem, was wir bisher erlebt haben, auch ein Buch schreiben...Ein DICKES^^




    Ich kann es auch in ner normalen Beziehung nicht verstehen, warum man so wenig miteinander unternimmt..an muss ja nicht alles zusammen machen, aber nicht in 3 Jahren nur 2 mal zu 2. aus, zum Jahrestag und Geburtstag oder so...Geht mal gar nicht....


    Ich bin auch so kein Stubenhocker...


    Ich bin in dem Jahr 2mal irgendwohin nicht mitgekommen und das war beruflich.Da hat er abends Notdienst und ausnahmsweise war was los..Er gab mir den Hausschlüssel,ich wollte jmd treffen (kenne da ja einige). Seiner Mum dankte ich an dem Abend dafür, dass ich zurückkommen darf, wann ich will. Ihre Antwort: "Wir haben dich doch so gern hier! Darfst hier ein- und ausgehen, wie du lustig bist. Hier der Schlüssel."


    Da waren wir vll 3 Monate zusammen. Sie fragte mich nach 4 Monaten, ob ich nich mit ihr und ihrem Mann in den Urlaub will:D Mein Freund kann ja leider nicht mit....Ähm..ne..Ich mag die unnormal, perfekte Schwiegereltern. Aber lieber nicht. Sonst komme ich adoptiert wieder:D


    Ein anderes Mal musste er an nem Sa 2-3 Std arbeiten, er hatte dafür Fr für mich frei genommen. Dieses Strahlen in seiner Augen, die Freunde, dass da jmd ist, der auf ihn wartet...Unbezahlbar.


    Sonst machen wir alles zusammen.




    Angekommen..Ist er das auch bei dir?


    Meiner ist es eindeutig:) Einiges macht man nur, wenn man sich fallen lassen kann. Einiges erzählt und mahct man auch nur dann.




    Willst du in Kanada dann mit ihm direkt zusammen ziehen? Das wäre ne wichtige Frage..


    In welcher Stadt lebt er da? Wohnst du noch zuhause?




    Ich würde mir an deiner Stelle noch ne Frist von 1 Jahr setzen. Hast du jetzt im Laufe deiner jetzigen Anstellung, die Möglichkeit, ihn zu sehen? Was ist denn geplant?


    Dass er wohl nicht zurückgehen soll, ist für mich klar.


    Ich weiß nicht, ob du dich reinsteigerst oder nicht, ich kenne euch ja auch nicht, aber deswegen sage ich ja auch, dass ihr euch ne Frist setzen sollt. Vll. siehst du das in 1 Jahr ganz anders oder ihr werdet auch so glücklicher..


    Danke für dein Kompliment.


    Er ist Handwerker grob gesagt, mit Sportkarriere ist seine Fitness gemeint. Früher hat er Fussball im Verein gespielt (u.a.), seit 3 Jahren trainiert er jetzt 5 mal die Woche und boxt (Thai-Bo und Boxen) ab und zu. Ein guter Ausgleich zu der körperlich sehr schweren und anspruchsvollen Arbeit. Er ist durchtrainiert/definiert und sehr fit, aber kein Bodybuilder. Mehr Muskeln wird er auch nicht haben, was ich gut finde. Das ist perfekt.


    Fitness machen wir eben zusammen, wenn wir uns sehen, sonst eben getrennt.


    Das ist ja ganz schön heftig mit dem Unfall:(

    @ Lily

    Zum Lied "Lasse reden" -> da können wir ein Liedchen. Und zwar bei usnerem ersten Date-We waren wir am 1. Abend feiern. Er hat extra wg mir mit seiner Ex Schluss gemacht. Keiner weiß warum, auf einma war ich mir voll unsicher und bin auf Abstand. Natürlich war er verwirrt. Er hat auch erst im Laufe der Bez. gelernt, über Probleme zu reden. Also waren wir in einer Disco, nicht beieinander, beide verzweifelt. Ihn tanzten mehrere Mädels an, allen gab er ne Abfuhr, bei einer machte er es nicht, er weiß selber nicht, warum. Sie stand wohl so heftig auf ihn und ich war ja nicht da. Is eig nix passiert, nur lang getanzt, Nr getaushct, aber nie Kontakt gehabt... Sie hatte auh nen Freund. Ich hab irgendwie gedacht-er braucht es, er is ja erst seit einem Tag solo. Wir waren ja nicht zusammen...Hab ihm nich das Gefühl gegeben, dass meine Gefühle noch vorhanden sind, ka warum.


    Er entschuldigte sich echt traumhaft und vor allen!! Wir kamen um 5 heim und redeten 2 Std. über den Vorfall, dann über unsere Gefühle...Dann war alles wieder gut. Er hatte sogar Tränen in den Augen, das passiert selten. Er konnte vor mir nie über seine Gefühle reden und macht es jetzt oft und gern (mit mir natürlich). Ich sagte, dass er s jetzt sagen soll, wenn er mich verarscht. An seinem Blick und daran, dass er echt gekränkt aussah, merkte ich, dass es nicht so war und das es eine Ausnahme war. Er war auch etwas besoffen, seitdem trinkt er nur in meiner Anwesenheit und nur max 1-2 Bierchen. Wir umarmten uns-er meinte er hat darauf den ganzen Abend gewartet, küssten uns und gingen schlafen. Allerdings passierte auf meinen Wunsch nicht, das fiel uns schwer. Am nächsten Tag bekam er seine letzte Chance mir zu zeigen, dass er nicht so ist...Und wir hatten einen weltklasse Tag... Wir waren Bootfahren, im "Pärchen"-Park, er stellte mich allen Leuten vor, die er kannte, wir verhielten uns wie ein Paar und wurden eins. Seine Eltern (und deren Freunde, die da waren) waren so entzückt, als sie uns hand in Hand und später im Garten flirten sahen. So glücklich war er ihrer Meinung nach noch nie.




    Jetzt zum Lied: Ich erzählte die Story meiner Freundin in der Uni..Diese wertete ihn ohne Wenn und Aber ab..Wer es einmal macht (er hat doch nix gemach!), machts immer wieder und überhaupt...Das Liebesgeständnis interessierte sie nicht...Naja bloß, weil sie einer betrog, heißt es nicht, dass meiner so ist. Danach kam ihr Kumpel, er sagte nach dem Tanz (ohne sich das danach mit der Entshculdigung und so anzühören) - schieß ihn ab-er verarscht dich! Ja ne!!!! Er wusste nicht mal, über wen ich rede, kennt weder mich noch ihn und will sich ne Meinung bilden, weil ALLE SO SIND und alle FB Verarschen sind...Seitdem ist nix passiert, mein Freund ist treu..




    Muss ja erwähnen, dass die besagte Freundin Monate später zugab, dass sie fast neidisch ist auf unsere Beziehung...:)



    @ Faden

    Das muss ich euch erzählen..


    Mein Freund war die letzten 10 Tage in ner anderen Region (noch weiter weg) arbeiten, war ein Projekt, sonst arbeitet er bei sich in der Nähe. Schon an einem der 1. Tage schickte er mir überraschender Weise ne Postkarte:) Das kenne ich ja gar nich von ihm. Seinem Freund, dem er sogar eine versprochen hat, eine zu schicken, hat noch keine bekommen:D


    Und sie war so unendlich süß^^


    Lauter Insider und üblichen Gefühlsduseleien.. Mein Freund ist ein selbstbewusster, trainierter Kerl,harte Schale-weicher Kern, von dem du das nie denken würdest, dass er auch nur einen solcher gefühlsduseleien in den Mund nimmt:D

    hi hi


    na das mit der wonung, dem schlüssel und der mutter ist ja krass:)^


    scheint ja voll die nette familie zu sein das sie dich so herzlich aufnehmen...find ich total beneidenswert, obwohl ich seine eltern auch kenne und sein vater arbeitet sogar mit meinem vater zusammen..hi bin also immer infomiert..lach..


    ich find es total schön zu lesen wie du über deinen freund und eure beziehung schreibst , ihr scheint euch ja echt gefunden zu haben, so süßx:)


    ich wünsche euch das es noch ganz lange so bleibt!!!


    ja ich war gestern bei meinem chef und wir haben über zwei std. lang alle eventuellen möglichkeiten meine umschulung zu verkürzen oder eine weiterbildung zu machen durch gesprochen...aber leider gibt es für mich keine andere möglichkeit ausser die nächsten 1.5 jahre durch zu ziehen..von daher hat sich das mit dem zusammen ziehen in nächster zeit erledigt..es sei denn ich würde die umschulung schmeißen und ein fernstudium machen, aber da sind mit die möglichen konsequenzen der rentenversicherung einfach zu schwerwiegend...denn es kann sehr gut sein das ich im laufe der jahre nochmal ne reha oder op'sbrauche, diese können sie nicht ablehnen aber so eine bearbeitung der papiere kann dann schonmal seeeeehhhhhrrr lange dauern%-|


    auch wegen der berufsunfähigkeitsrente...ist einnfach mit zu viel risiko verbunden was ich hinschmeißen würde


    davon ab finde ich deine 1 jahres frist idee gar nicht so schlecht, mein bester freund meint wenn wir das die zwei jahre überstehen, überstehen wir danach alles


    ich habe gestern jm. kennen gelernt, dieses arme mädchen führt schon seid 5 jahren eine fernbeziehung in die usa..seid 5 jahren..und ist glücklich dabei - angeblich ?!


    er wohnt in edmonton in kanada, und ja ich denke schon das wir gleich zusammen ziehen würden, sollte ich nach kanada gehen. aber das weiß ich nicht da ich auch auf den ranchen wo ich mich bis jetzt beworben habe, immer ein zimmer mit zu verfügung gestellt kriegen würde- so das man sich ausweichen könnte...


    und ja seid meinem unfall wohne ich wieder zu hause, davor habe ich vier jahre allein und in WG's gewohnt..aber es war mir nach der reha noch nicht möglich mich wieder ganz allein zu versorgen..und da ich den unfall in bayern hatte , haben meine eltern mich und meine sachen aus der wohnung wieder mit nach nrw genommen..und nu sitz ich wieder zu hause....hat auch seie vorteile;-)


    was genau meinst du wen du sagst das er bei dir angekommen ist, da man bestimmte dinge nur tut wenn man das ist..und sich nur dann fallen lassen kann


    wie bist du dir da so sicher und warum?


    bist du bei ihm angekommen?


    plant ihr denn schon eure zukunft? so auch in richtung zusammen ziehen, familie usw.


    lieben gruß@:)@:)@:)

    @ summer

    bald ist es ja soweit....;-D


    schon nervös???


    spanien wartet...;-D

    @ lily

    bei dir ist auch bald soweit;-D


    weißt du inzwischen was du anziehst??;-D;-D


    aber das wird ihm bestimmt nicht so wichtig sein, ich sah nach meinem 15 std. flug auch nicht mehr aus wie das blühende leben..lach...


    lieben gruß

    Naja, nervös bin ich eher wegen anderen Dingen. Kann mich momentan gar nicht drauf freuen und sollte eigentlich besser absagen und alles canceln, weil ich die Zeit echt für was anderes bräuchte... :-/

    Huhu ihr...


    Das passt zwar grade so gar nicht hier rein aber ich mach mir grade furchtbare Sorgen..ich erreich meinen Freund einfach nicht obwohl er mich schon längst anrufen wollt. Ich weiß, dass er nen Kumpel noch mitm Auto nach Haus bringen wollt...und seitdem meldet er sich nicht und ich erreichn auch nicht..ich bin eh schon ein leicht ängstlicher Mensch aber sowas kann ich gar nicht ab...vor allem weil er sonst immer sehr zuverlässig ist...:°(

    P.S: Ich hab außerdem seit Tagen nen dummes Gefühl und jetzt grade besonders...er macht das normalerweise wie gesagt nicht und naja...haben am Telefon vorhin wieder ein bisschen gestritten, aber selbst dann bockt er nicht so rum, v.a. hat er ja gesagt er ruft an...hab echt Angst dass ihm was passiert ist...oh Mann...sorry dass ich hier so hysterisch bin aber...wenn man nicht eben mal vorbeifahren kann und so is das echt schwer...

    @ reality

    hat dein freund sich inzwischen gemeldet??


    oder hat sich die situation irgendwie anders geklärt?


    ich kann verstehen das du dir sorgen machst, wenn er sonst zuverlässig ist und sich dann nicht meldet...


    ein tröster von mir :°_


    und ich hoffe doch das sich alles ins positive klärt

    @ summer

    was bei dir denn im moment los?


    warum canceln?? du hast dich doch so auf deinen urlaub gefreut...


    ist denn in deinem umfeld irgendwas passiert? hat sich was verändert??

    @ Realitiy:

    Und, gibts was neues? Jetzt machen wir uns hier auch schon Sorgen... :-/

    @ pleasure:

    Naja, ich hab einfach verdammt viel für die Uni zu tun und bin ziemlich unter Zeitdruck. Hab halt Angst, dass ich dort nichts schaff... Ich müsste schon jeden Tag (und Nacht am besten auch) durcharbeiten, daher wäre es vernünftiger hier zu bleiben.

    @ summer

    naja bei der liebe bleibt die vernunft eh oft auf der strecke;-)


    nimm dir doch einfach ein par bücher mit, ich hatte in kanada auch ein par schulsachen mit weil ich in der ersten woche nach meinem urlaub gleich klausuren schreiben musste, dann lernst du abends in spanien halt ab und zu


    und gerade in so einer stressigen zeit wird dir dein schatz und der urlaub bestimmt mehr als gut tun


    hast du mit ihm schonmal darüber gesprochen?


    wann sind denn deine abgabe termine an der uni?


    lieben gruß@:)

    pleasure, das ist ja schlimm mit deinem Unfall! :)_ mir tat schon beim Lesen alles weh :-o


    .


    Reality, hat er sich denn schon gemeldet? Ich finde sowas auch schlimm :°_


    hab mir letztens auch solche Sorgen gemacht, weil er am Sonntag immer gegen 21 Uhr nachhause kommt, aber diesmal war es 22 Uhr... Ja bisschen übertrieben vl |-o


    .


    Summer, aber findest du nicht, dass es trotz der Arbeit schön sein wird, wenn du ihn um dich hast? :)_


    .


    Thanksgirl, ja das finde ich auch so schlimm, wenn alle gleich mal schlecht urteilen. N Freund von mir betrachtet unsere Beziehung ja auch kritisch... Solange ich glücklich bin, kanns ihm doch egal sein... Es gab noch nie was, wo ich mir dachte: man, warum tu ich mir diesen Kerl an?- bei meinem Ex hab ich das fast täglich gedacht ]:D


    Und das ist nix mehr mit rosaroter Brille, ich bin mir durchaus bewusst, dass er auch nen kleinen Knall hat, wie jeder andere auch ]:D und manchmal möchte ich ihn einfach nur schimpfen ;-D aber das gehört auch dazu...


    Ich finds nicht naiv, wenn man daran glaubt, dass die eigene Liebe hält. Was wäre das auch für eine Beziehung, wenn man die Einstellung hat "hält wahrscheinlich eh nicht für immer"? So einen würde ich nicht nehmen...


    .


    Nervös bin ich schon sehr... Innerlich, wie äußerlich... Ich lasse den Milchreis anbrennen, ich wasche Papiertaschentücher mit... Ich lösche bei den Eltern von meinen Betreuungskindern unabsichtlich fast alle Fernsehsender, natürlich vergesse ich auch das ein oder andere mal das Aussteigen von Ubahn/Bus/Straßenbahn... Usw |-o


    Gepackt hab ich schon das meiste, werde wohl ca 20kg Gepäck mithaben |-o


    Was ich anziehe, weiß ich denk ich auch schon... ;-D Auf jeden Fall was gemütliches, sind ja doch 10.5 Stunden fahrt... Er kommt mir aber bisschen entgegen, so dass wir uns ca ne Stunde früher sehen x:)

    @ lily 87

    ist ja voll niedlich das du so nervös bist;-D;-D


    liest sich auf jeden fall sehr niedlich....wie lange hast du ihn jetzt nicht gesehen??


    ich finde das was du geschrieben hast im sinne von das man an seine eigene liebe glauben muss, sehr schön - das werde ich mir glaube ich auch mal zu herzen nehmen weil ich ja auch oft höre ich sei naiv!!%-|


    und mein freudn muss sich das auch oft sagen lassen..leider

    ich muss mir noch dringend Beschäftigung überlegen, für die Zugfahrt, ich bin fast wie ein Kind, und kann nicht einfach stundenlang ruhig sitzen und nix tun |-o


    .


    Hab schon Sudokus und Kreuzworträtsel aus den Zeitungen ausgeschnitten, die Bücher die ich hier habe, hab ich schon alle gelsen, hmm ein Logikrätselheft hab ich noch]:D


    .


    Oh man... Irgendwie kommt mir das so vor wie eine Reise ins Ungewisse :-/ bin noch nie alleine solange gereist


    |-o


    .


    Heute ist ja schon Donnerstag x:)

    ach das schaffst du schon!


    bin auch das erste mal alleine gereist und dann gleich 15 std. geflogen mit 3 mal umsteigen;-D


    das packst du schon! und sehr wahrscheinlich wirst du so viele nette menschen während der fahrt kennen lernen das du keine weitere beschäftigung brauchst, denn eigentlich kommen reisende schnell ins gespräch


    wie lange bleibst du? und nochmal meine frage wie lange ihr euch jetzt nicht gesehen habt?;-D

    125 Tage sind es jetzt %-| aber das Warten hat sich gelohnt x:)


    .


    Wie lange ist es bei dir? Sorry dass steht sicher schon irgendwo, aber ich bin momentan nicht fähig, den Überblick zu behalten |-o


    .


    Es geht doch eigentlich niemanden etwas an, ob man von großer Liebe spricht oder nicht... hauptsache man selbst ist glücklich... Auch wenn 16jährige davon sprechen, heißt es nicht, dass es schief geht, auch wenn manche echt naiv sind ]:D aber das gehört auch zum Erwachsenwerden dazu... Meine Schwägerin war noch jünger, und ist immer noch mit meinem Bruder zusammen, klappen kann das auch :)^


    .


    Mein Freund hat sich btw schweren Herzens von seiner ersten Freundin getrennt, weil sie sonst eine FB hätten führen müssen... Sie waren 2 Jahre zusammen, bei der Trennung war er 15... Und er hat sie wirklich geliebt, sehr lange unter der Trennung gelitten... Nun ist er 10 Jahre älter, und eine FB ist machbarer... Wenn auch total doof ]:D


    .


    Er ist einfach süß |-o