• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    See

    Wir wollten heute eigentlich auch wieder zum See, aber nun soll's gegen Abend Gewitter geben >:( Naja, mal schauen ;-D Ich denk, in gut ner Stunde kann ich hier abhauen...

    Wohnung

    die Wohnung vom Mittwoch war ein absoluter Witz ;-D ein ausgebauter Speicher quasi mit total steiler Holztreppe zur Wohnung hin plus in der Wohnung drin nochmal so eine Raumspartreppe, die bis soweit unter die Schräge ging, dass selbst ich mit meinen 1,65m untendurch schlängeln musste. Und der Oberhammer: es gab nichtmal eine Küche! Nur bisher nicht genutzte Küchenanschlüsse im FLUR!? {:( Also...ne...


    Gestern haben wir gleich 2 Wohnungen angeschaut, von denen eine nicht schlecht war. Mal schauen, wie da die Entscheidung ausfällt. Und wir suchen fleißig weiter... :=o

    @ Angel

    *:) Gegen Urlaub am Meer hätte ich jetzt auch nix einzuwenden :-D ;-D

    Wochenende

    endlich! Freitag=Freutag, ich bin ganz deiner Meinung Anialel ;-D :)_

    Seherin

    Einen schönen Urlaub. @:) Ich beneide dich ja auch. Wie gerne würde ich jetzt nochmals mit meinem Schatz ans Meer fliegen. x:) :-D




    Ich hab auch gleich Feierabend und Wochenende. Und morgen kommt mich meine beste Freundin besuchen und bleibt bis Sonntagabend. :-D


    Ich wünsch euch auch ein schönes Wochenende. *:)

    Hallo, ich habe wie immer nichts mitgekriegt, außer, dass Seherin wegfährt. :°( Ich hätt mal wieder ne kochkundige Meinung gebraucht... Seherin, warst du nicht erst kürzlich 2 Wochen weg? ":/ Bin nicht mehr auf dem Stand...


    -


    Mein Liebster und ich haben beschlossen, einen schönen Tag miteinander zu haben. Ja, im Moment sitzt jeder vor seinem PC ;-D aber wir waren den Vormittag gemeinsam in der Stadt, haben eingekauft, er hat noch ne Kleinigkeit gegessen (ich hatte keinen Hunger)... und für heute Abend ist die Planung ein romantisches Candle-Light-Dinner! :-D Ich hab zwar in der letzten Zeit immer mal wieder gekocht, aber nicht mehr so oft aufwendig, mit mehren Gängen etc.


    Wir haben also in der Stadt Kerzen gekauft (und einen Badetrüffel, für den Fall, dass wir hinterher noch in die Wanne wollen ;-)), 2 romantische Filme, einen davon wollen wir nach dem Essen schauen, und jede Menge frischer Zutaten.


    Ein paar Klassiker aus meiner Küche will ich jedenfalls aufgreifen, aber sie auch neu kombinieren und dann wollten wir, naja, eher ich, aber mein Mann ist jetzt auch neugierig ;-D unbedingt mal Jakobsmuscheln probieren, also was ganz Neues. Dementsprechend sehen Motto des Abends und die geplanten Gerichte

    jetzt so aus:




    Bewährte Traditionen & neue Herausforderungen


    Aperitif:


    Zwetschgen-Sekt


    Vorspeise:


    Fenchel-Pastinaken-Schaumsüppchen mit geröstetem Prosciutto


    Hauptgang:


    Mit Ziegenkäse gratinierte Jakobsmuschelspieße an pikantem Spinat, dazu Honig-Sahne-Soße


    Dessert:


    Ein Duett aus weißer Schokolade und vanilliger Drachenfruchtcreme




    Klingt soweit erstmal gut, oder?

    Sorry Anialein, aber das ist ein Candlelight-Dinner, das ist nur für zwei... |-o Zur nächsten Feier aber gerne! ;-)


    ??Ja und zwar direkt an dem Tag, wo wir in Urlaub gefahren sind, dafür dann aber richtig stark und mit wirklich fiesen Schmerzen verbunden??

    Wir hatten einen wundervollen Abend zusammen!!! Richtig romantisch, tolle Musik, der Tisch schön gedeckt... und das Essen war umwerfend. Ich will mich ja nicht selbst loben, aber... ;-) Die Suppe habe ich nun das dritte Mal gemacht (aber diesmal zum ersten Mal mit Pastinake), glücklicherweise ist noch was übrig x:) . Sollte ich je beim perfekten Dinner mitmachen, gibt es die und mein Dessert – über das mein Mann übrigens sagte, es sei das leckerste, das er je gegessen hätte und da ist was dran... :=o Insbesondere, weil es improvisiert war, einfach klasse! Übrigens gab die Drachenfrucht ne tolle Farbe. Ich habe bislang überall, sowohl in China, als auch in Deutschland, nur Drachenfrucht gegessen, die weiß war (also das Fruchtfleisch), aber diese waren satt violett, setzten also einen schönen Akzent zum weißen Schokopudding und der Schlagsahne. Ach so, aus dem Sekt wurde dann ein Feigen-Sekt, weil die restliche Pflaumen glaub ich nicht mehr gut waren, stattdessen kam einfach Feigenbalsam mit rein und das war x:) . Auf die Soße zum Hauptgericht habe ich auch verzichtet, aber das machte gar nix.


    Ach ja, und zu guter letzt:

    x:)


    Anschließend haben wir noch angefangen, "Eat Pray Love" zu schauen, aber leider hat dann mein Rechner den Geist aufgegeben, also haben wir heute nach dem Frühstück / während des Frühstücks weiter geschaut. Ja, aber ich blicke schon jetzt auf ein gelungenes Wochenende zurück. :-) Mein zweites Frühstück war übrigens ein Stück Pflaumenkuchen, den mein Mann Freitag gebacken hat, die Pflaumen sind vom Baum meiner Eltern. :)^


    Mädels, ich habe einen hinreißenden Mann! :-D x:) :-x