Pinguin

    Ach, ihr seit auch an der Familienplanung? Dann gibt es neben Anialel, hoffentlich bald 2 werdende Mütter hier. :-D


    Seit ihr schon lange am "herzeln"? Ich drücke dir in dem Fall auch die Daumen, dass es bald klappt. @:)

    @ kasiu

    männer und geschenke.. bei meinem gabs im April ein PC-Spiel.. er stand beim Laden gefühlt drei stunden mit dem Spiel in der Hand vor dem Regal und ich habs ihm dann gekauft. Dazu noch eine DVD die er ewigst nicht gefunden hatte und alles war gut.

    @ angel

    ja wir sind auch in der Familienplanung. Yoahhhh ich hoffe ja auch das anialel und ich bald euch bekugeln dürfen ;-D wir sind im 9. ÜZ, aber davon kannste die erstn 6 monate nicht zählen weil ich eine Schilddrüsenunterfunktion hab und die ewig nicht erkannt wurde. Und seit 2 Monaten bin ich erst richtig eingestellt.


    Danke fürs daumendrücken :)_

    ja 83 ist mein baujahr....


    ich danke auch dir fürs daumendrücken :)_


    und nein wir haben leider noch keine kinder - weil die Lebensumstände immer nicht gepasst haben..


    so mädels.. ich freu mich auf montag wenn wir uns wieder schreiben! wünsch euch ein super geniales, relaxtes Wochenende..

    Ich verabschiede mich dann auch mal ins Wochenende... :-)


    Morgen sind bei uns 27 Grad und Sonne angesagt, wir gehen jetzt Grillfleisch kaufen, haben morgen ein paar Freunde auf unsere Dachterrasse zum Grillen eingeladen! :-D :-D :-D


    Wünsche euch ein schönes We!!! *:)

    Hello Girls! *:)


    Oh mal wieder das leidige Thema Verhütung? Ich bin immer noch überzeugt von meiner Spirale. :)^ War jetzt kürzlich bei meiner FÄ und sie hat mich aus Interesse gefragt, ob ich es wieder machen würde (weil die Einlage bei mir ja extrem schmerzhaft und mit Kreislaufkollaps verbunden war). Ich habe gesagt, würde ich trotzdem wieder machen. Sie sagte, ich könne natürlich auch die Hormonspirale bekommen, nur mit dem Gelbkörperhormon (der eigentliche Grund bei mir fürs Absetzen der Pille war ja die Otosklerose, wo ja nur das Östrogen Probleme machen kann), auch weil dann die Blutungen kürzer und weniger schmerzhaft wären, aber ich komme damit schon klar, ist ja nicht so schlimm, dass ich mich deswegen einen Tag lang krank ins Bett legen müsste und nicht zur Arbeit gehen würde. Also kein Argument. Und bei dem Blutbild, das Anfang des Jahres bei mir gemacht wurde, war mein Eisenwert entsprechend dem einer menstruierenden Frau auch in Ordnung. Nein, für mich gibts keine Hormone mehr! :)^


    -


    Ansonsten: 3 Wochen neuer Job liegen hinter mir. Habe mich gut integriert, die Arbeit macht keine Probleme und ich denke, ich bin ziemlich gut darin. Allerdings bin ich nicht über die Maßen begeistert, aber das macht mir nix.


    Zwischen meinem Liebsten und mir ist nach wie vor alles super, heute Abend sind wir von meinen Eltern zum Essen eingeladen. :)^ Allerdings liegt bei meinem Schatz gesundheitlich einiges im Argen... Wir wissen noch nicht genau, was da auf uns zukommt. :-/ Ich mache mir etwas weniger Sorgen, weil ich ja Krankheiten aus der Familie gewöhnt bin und mir einiges im Internet angelesen habe und es wahrscheinlich nicht so schlimm sein wird, aber er nimmt es nicht so leicht und hat auch eher Angst davor, überhaupt etwas darüber zu lesen (er geht mir solchen Dingen eben anders um, als ich).


    Das Highlight der letzten Wochen war auf jeden Fall die Rückkehr meines Bruders

    ! :-D


    Er hat uns übrigens erzählt, ??er käme Dienstag Mittag an, weil er uns überraschen wollte, tatsächlich kam er aber Montag spät abends an?? aber wir sind ja eine Familie mit seeehr enger Bindung und wir kennen uns alle gegenseitig recht gut. ??Dementsprechend standen wir Montag Abend pünktlich am Bahnhof, um ihn abzuholen.?? ;-D Als wir ihn sahen, sind meine Mutter und ich ??meinem Vater ist das ja leider unmöglich, aber er ging so schnell er konnte?? sofort losgerannt, ich hab pronto angefangen zu heulen.... meine Eltern auch. ;-D Und mein Bruder hat nur übers ganze Gesicht gegrinst. ;-D Nächste Woche fährt er schon wieder zurück an die Uni, aber wenigstens bleibt er jetzt im Lande und wir sehen ihn Weihnachten wieder! :-)

    @ Kasiu:

    Oh, eine Germanistin! :-D


    Nein, ich bin keine, ich bin nur mal auf die dumme Idee gekommen, Germanistik studieren zu wollen, habe aber (im Nebenfach) nicht mehr, als ein Semester geschafft und bin dann zu den Sozialwissenschaften gewechselt. Aber ich liebe die deutsche Sprache und insbesondere Grammatik! ;-)

    Guten Morgen *:)

    Hattet ihr ein schönes Wochenende?


    Mein Wochenende war total schön. x:) Am Samstag haben mein Schatz und ich zu Hause ein paar Sachen erledigt und sind dann Nachmittags mit dem Fahrrad zum See gefahren. Das Wetter war richtig super und es war total herrlich im See zu schwimmen. x:) Abends kam ein befreundetes Pärchen mit der 3-monate alten Tochter zum Abendessen zu uns. :-) Gestern waren wir nochmals am See und Abends hat mich Schatzi dann in den Zirkus eingeladen. Das war auch richtig schön. x:) :-D


    Mal sehen, wenn es heute so schön bleibt und noch ein bisschen wärmer wird, dann fahre ich Nachmittags nochmal an den See. Die letzten Sommertage muss man jetzt wirklich nochmals richtig geniessen. x:)

    back again *:)

    hey... schön, dass ihr mich vermisst habt ;-D und ein willkommen an die neuen (die ihr aber nicht sonderlich tiefgehend ausgefragt habt ;-) )


    und zu euren ganzen themen sage ich jetzt lieber gar nix, weil ich


    a) am absaufen bin – wie das halt so ist am ersten arbeitstag! %-|


    b) meine traumwohnung insofern habe, als dass ich mit meinem kerl zusammen lebe. :-D


    c) nicht mehr verhüten muss, weil ich sterilisiert bin :)z


    d) noch nie pickel hatte, bis auf die üblichen monatspickelchen ;-)


    e) ich keine kinder mehr will, und allen kinderwünscherinnen gelassenheit und geduld mitgeben wollen würde :=o


    f) ich 4 kilo zugenommen habe und nix von kochrezepten hören will |-o


    g) germanistinnen mir momentan angst machen, weil ich im urlaub nur verblödungs-literatur gelesen habe :-o


    ... da könnte ich wohl noch ewig weiterspinnen, aber ich muss meine 824710249 mails bearbeiten...

    Urlaub

    hmmm... tja... wie war der urlaub!? ":/


    irgendwie seltsam! wir sind ja mit bekannten gefahren, die an unserem campingplatz einen bungalow gemietet hatten. deren tochter und mein kleiner bruder haben sich super verstanden. und eigentlich sind unsere beiden "freunde" auch total unkompliziert... aber es gab so kleinigkeiten, die meinem kerl und mir gezeigt haben, dass uns die zweisamkeit einfach lieber ist. als dann in der zweiten woche auch noch einer unserer söhne mit seinem kumpel dazu gestoßen ist...


    ... schwer zu erklären... es war lustig, lebhaft, verratscht... aber es war nicht zweisam, romantisch, gemütlich, vervögelt und erholsam ;-)


    ach, keine ahnung, wie ich das erklären soll!