• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    White_Angel

    Ach woher zu nahe treten, das ist genau meine rede. Ich habe schon mit zwei Männern zusammen gewohnt und das hat nicht geklappt...Bei meinem Freund ist das aber irgendwie anders. Der ist es schon allein von daheim (wohnt bei Mami) gewohnt mit an zu packen. Auch bei mir zuhause tut er saugen oder hilft mir bei den einen oder anderen sache. Er ist also was das angeht schon mal sehr hilfsbereit. Auserdem muss ich tatsächlich sagen das ich was die Hausarbeit angeht sowieso lieber das meiste selber mache. Ich weis das Alltag anders ist als wie wenn er täglich in ein zuhause kommt wo man man jeden Abend aufeinander sitzt, aber selbst da denk ich das wir gut klar kommen. Ja ich bin Deutsch und mein Sohn wird bald 6 Jahre jung :-D

    hello @ all


    ich meld mich auch mal wieder..


    und jetzt hoff ich das ich alles zusammen krieg was ich schreiben will ...

    @ Hochzeit

    also auch bei uns ist es so, dass wir nich aus "macht-der gewohnheit" oder "wir-sind-ja-fast-schon-verheiratet" heiraten.. sondenern aus Liebe. weil wir eben zusammengehören, uns lieben und das auch als Einheit sprich mit einheitlichem nachnamen suggerieren wollen (na das klingt ja mal schön schleimig)

    @ melody

    herzlich willkommen schön das du bei uns bist!

    @ morgue

    hör mir bloss mit postboten auf.. so einen deppen hatten wir hier auch mal und ich musst dann ein 50kg in den 3. stock hieven.. ich hab mich dann beschwert beim lieferanten. die nachlieferung durfte ich mich auch an der großen tür abholen. also wieder beschwert.. der kundendienstbeauftragte hatte mich dann angerufen, dass der Fahrer gekündigt worden ist (das wollte ich ja mal gleich gar nicht) aber ich war ncht die einzige die sich beschwert hatte..


    aber das mit deinem freund ist echt schnucklig :)_ x:) ach da blüht einem doch das herz auf oder?

    @ vampy

    mensch komm mal her :)_ :)_ :)_ sind für dich da :)* :)* :)*

    @ BH´s

    also das ist ja auch immer so ein act bei mir.. ne zeitlang gab es nur BH´s wenn du dich da gebückt hast, ging der ganze zauber flöten oder noch besser die BH´s die so nen tollen Doppelbusen machen.. a Traum ... LOL.. ich kaufe meine BH´s derzeit am liebsten bei

    die passen und ich die merk ich fast gar nicht.

    @ fenta

    wo bist du nur?? *in di ferne glotz*

    @ anialel

    ja sag mal.. wo bist denn du? seit deinem Kurztrip hast du dich verdammt rar gemacht! :|N :|N :|N

    @ seherin

    ja wir sind uns einig geworden... wir sind beide darauf gekommen, dass wir uns nicht nur innerlich auf die elternrolle einstellen, sondern eben jetzt nach und nach uns von gewissen dingen entfernen, oder umräumen. hm schwer zu sagen, oder vllt. doch ganz treffend. wir haben ne DG_Wohnung sprich viiiiel Dachschräge und wenig Stellmöglichkeiten, seit 1 1/2 Jharen wohne wir in der wohnung undwir wollen einfach nicht, dass unser Kind in so einem zusammengestöpselten Haufen wohnt. aufwächst.. wir möchten kein chaos-kind und somit befreien wir uns von altlasten und nutzen diesen befreiungsschlag. klar ist es anstrengend aber es tut gut. alles was bei den klamotten die letzten 2 jahre nicht angezogen wurde oder was gar nicht mehr gefällt kommt weg. und so zerr ich jetzt an allen ecken und enden zeugs raus und sortier und mach und tu.


    sonst gehts mir bestens, am WE ist NMT aber ich denk das ich nicht schwanger bin. gegen meine bakterielle entzündung im gesicht bekommt ich Antibiotika und eine creme. meinSchilddrüsenwert ist super und somit gehts gesundheitlich somit n bisschen bergauf :)


    ich wünsch euch nen schönen tag :)_

    @ morgue:

    Ganz vergessen... das find ich von deinem Freund echt klasse! Solche Sachen, die sich so spontan ergeben, können oft viel mehr sagen, als es jedes geplante Gespräch könnte. Find ich echt schön, dass er so reagiert hat :)z

    @ Angel:

    Jahaaa, es kann gar nicht eng genug sein x:) ok, eng wird es in meiner Wohnung ja schon mal... Im Dezember können wir ins Haus, bisher sieht es auch alles ganz gut aus. Die Fliesen sind inzwischen verlegt (das Bad, was wir in der Kombi im Musterhaus nicht ansehen konnten sieht gut aus! :)^ ), wir haben uns gestern gegen besonderes Parkett und für den Standard entschieden, das Parkett kommt wohl nächste Woche rein, wenn der Estrich bis dahin fest genug ist, das sieht aber auch gut aus. Also es geht voran und Dezember ist auch gar nicht mehr lange hin :-)

    @ seherin:

    Wenn ich von meinem Mann schwärme sagt in einem anderen Forum eine immer, dass sie es ja süß findet, wenn meine Hormone die Partyhütchen aufsetzen, deswegen hab ich es so formuliert. Es handelt sich ausschließlich um tief romantische, von Liebe geprägte Glückshormone, wie sie auch bei Rosamunde Pilcher gestattet sind ;-D

    @ pinguin:

    Du schaffst das alles! Ganz sicher! :)_

    Melody

    Dein Freund hilft dir so gut im Haushalt? Das ist ja auch eher selten bei Moslems. ;-) Ich kenne da ganz andere Fälle wo die Männer von Mama von hinten bis vorne bemuttert werden und im Haushalt mal gar keinen Finger krümmen. :(v Meine ehemalige Praktikantin hat da auch immer Geschichten erzählt von ihrer türkischen Verwandtschaft. ;-D

    Katharina

    Ui, Dezember schon? Bis dahin ist es ja nicht mehr lange. :)^ Ihr freut euch bestimmt schon riesig darauf und könnt es kaum noch erwarten. :-D

    Pinguin

    Ausmisten tut gut und gibt einem so ein schönes befreiendes Gefühl. :-D Als ich im März mit meinem Schatz zusammengezogen bin, habe ich auch gründlich ausgemistet und allen Kram verkauft oder entsorgt den ich nicht mehr brauche. :)^

    Ja, es ist alles total aufregend. Und irgendwie freuen wir uns auch auf die 32m²-Wohnung, einfach weil es noch ein Schritt in Richtung Haus ist und wir so merken, dass es weitergeht. Und mein Verlobter 8-) ist ja eh nächste Woche wieder weg, so dass wir uns da auch nicht permanent auf der Pelle hängen. Und da ist schon November. Die Zeit vergeht so schnell!


    Für mein Zimmer haben wir sogar schon die Farbauswahl getroffen ;-D

    Zitat

    Was denkt ihr ist der Grund das man Heiratet?? Geht es da überhaupt in den meisten fällen noch um Liebe oder weil man einfach denkt jetzt ist man lange genug zusammen jetzt sollten wir mal?? Also braucht man die Ehe eigentlich?? Also ich sehe das so, ich will das der Mann den ich Liebe und mit dem es seit jahren gut klappt dann auch irgendwann MEIN MANN ist. Ändern tut sich nicht viel, aber es fühlt sich doch irgendwie anders an, oder??

    Ich habe meinen Mann geheiratet, weil ich ihn liebe, aber auch, weil es einige Vorteile hat, weil wir nun den gleichen Namen haben (er hat meinen angenommen ;-)) und den auch an unsere zukünftigen Kinder weitergeben können. Weil man dann einfach richtig zusammengehört! Das mögen andere Menschen anders sehen, ich sehe es eben so. :-) x:)




    Ich habe leider keine Zeit, alle Beiträge zu lesen, denn meine Lieben, Freitag, 19 Uhr ist schon wieder Daumen drücken angesagt... :-( Heißt für mich, mal wieder lernen. Nur das noch kurz: Mir gehts gut, nein, uns gehts gut. Wir haben zwar das ein oder andere Problem (mir ist aber nicht danach, drüber zu reden, auch wenn ich weiß, ihr wäret da :)_ ), aber das gibt sich wieder, das weiß ich. :-) Trotzdem sind wir beide seeeeeeeeeeeeehr glücklich miteinander! x:) Liebe ist, wenn man trotzdem glücklich ist!


    Gute Nacht schon einmal und schöne Restwoche und euch bei allem alles Gute!

    White_Angel

    ja es gibt große unterschiede bei Moslems. Er ist auch nicht Türke sondern Kurde, also kommt aus dem Irak. Da bekommt es jeder mit der Angst zu tun, aber wichtig ist doch wie ein Mensch aufwächst. Ein Kind das auf die Welt kommt ist auch nicht von beginn an böse oder ein Terrorist *lach* es kommt eben auf die Erziehung an, und er ist ein Kind mit 5 Geschwistern und da packt jeder mit an. Vor allem ist die Mutter dort heilig, also wird ihr geholfen wo es nur geht. Er ist jedenfalls besser Erzogen als die meisten Deutschen Freunde die ich vorher hatte :)z

    Zitat

    Liest sich verdammt gut :)

    Gell? Ich muss mich da ja noch dran gewöhnen, das ist noch sehr ungewohnt. Es wissen auch noch nicht viele Leute, eigentlich nur Ihr, meine Mutter, 2 gute Freundinnen und 2 Klassenkameradinnen... :-)

    @ Vamp:

    Daumendrücken ist vorgemerkt!


    Ich erinnere noch mal an morgen ab 9 Uhr, da brauch ich die Daumen :)z


    Nun werd ich noch mein mittwöchliches TV-Programm genießen und dann geh ich ins Bett. Anschauen tu ich mir nix mehr, bringt jetzt sowieso nix mehr ??und wenn mein mit-azubi, der wahrlich keine leuchte ist in der schule und kaum gelernt hat, eine 2- schafft, dann werd ich das ja wohl auch hinbekommen, ohne mich nun verrückt zu machen?? ]:D

    Serien muss ich auch trotzdem gucken! ;-D


    Sorry, muss jetzt doch noch mal schreiben:


    Morgue, finde das von deinem Hasen auch total süß! :)^ Sowas nennt sich Zusammenhalt, das ist spitzenklasse! Und ich stimme dir zu, was die offene Kommunikation betrifft. Mein Mann hat mir gegenüber so einiges offenbart, was er früher nie getan hätte... und feststellen dürfen, dass ich wirklich nicht böse bin. ;-) Und nun gehen wir die Sachen eben gemeinsam an, das ist sehr befreiend.

    Mädels, ich drück euch auch allen fest die Daumen. :)^ Ihr packt das schon. @:)


    Ich finde es auch sehr wichtig, dass man mit seinem Schatz offen und ehrlich über alles sprechen kann. :)z Klar sind das nicht immer die schönsten Gespräche da man auch manchmal Dinge hört die man nicht erwartet hätte oder die einem so nicht so gefallen da man gerne was anderes gehört hätte. Aber lieber so und man weiss dann, dass das was der andere gesagt hat auch ehrlich ist. :)^ Die Gespräche sind bei uns dann auch oft ganz süss weil mein Schatz mich so gut kennt und genau weiss, was ich gerne hören würde und was mir von dem was er sagt nicht so passt. ;-D


    Ich geh jetzt duschen und dann mal schlafen. Muss morgen wieder früh raus. zzz

    @ Offene Gespräche / Ehrlichkeit

    Ich musste mir ja mal anhören das in "richtigen" Beziehungen ( die Dame meinte bei richtig, die ernsten die angeblich für ewig halten und die einzig wahren sind ) auch funktionieren ohne zu Reden. Weil der Partner und man selber ja angeblich so gut aufeinander abgestimmt ist das er ohne das man etwas sagt, alles sofort merkt und ändert.


    Ich habe eine Zeit lang wircklich über diese Theorie nachgedacht, sie macht bei Kleinigkeiten evlt durchaus Sinn.. aber kann das wircklich das laufende Lebensmodell sein?


    Ich setze immernoch auf Vertrauen und Kommunikation, ehrliche Kommunikation. Das heißt nicht das ich jedes Thema zerrede und meinem Partner sofort alles aufdrücke, aber ich glaube ihr wisst was ich meine?

    @ Prüflinge,

    Ich drück euch alle Daumen und Zehen. Aber ihr packt das, da hege ich keinerlei Zweifel.

    Hey ihr Lieben!


    Ich les hier momentan nur halbherzig mit und kann deswegen nicht gross auf was eingehen. Bei uns war heut jedenfalls Feiertag und wir hatten irgendwie nix besseres zu tun als uns den ganzen tag gegenseitig anzuhimmeln. x:) kann schon kaum das WE erwarten. :-)

    Zitat

    Ich habe eine Zeit lang wircklich über diese Theorie nachgedacht, sie macht bei Kleinigkeiten evlt durchaus Sinn.. aber kann das wircklich das laufende Lebensmodell sein?

    Ja sicher. Zumindest bei mir. Denn ich bin Hellseherin und weiß immer, was mein Schatz denkt und fühlt und genauso umgekehrt. Aber mir ist schon klar, dass du das nicht verstehst. Ihr seid nicht verheiratet und dementsprechend habt ihr auch keine richtige Beziehung.


    Aber mal im Ernst: Ich finds toll, dass mein Partner und ich nach noch nicht ganz 7 Jahren uns täglich was zu erzählen haben. Und manchmal hat man doch Gefühlslagen, die unerwartet kommen und wovon der Partner nichts wissen kann, weil man es vielleicht selbst noch nicht einmal verstanden hat. Ich finde es da sehr hilfreich, überhaupt erstmal alles auszusprechen. Zum Verständnis trägt es obendrein bei.