Ja, es ist alles total aufregend. Und irgendwie freuen wir uns auch auf die 32m²-Wohnung, einfach weil es noch ein Schritt in Richtung Haus ist und wir so merken, dass es weitergeht. Und mein Verlobter 8-) ist ja eh nächste Woche wieder weg, so dass wir uns da auch nicht permanent auf der Pelle hängen. Und da ist schon November. Die Zeit vergeht so schnell!


    Für mein Zimmer haben wir sogar schon die Farbauswahl getroffen ;-D

    Zitat

    Was denkt ihr ist der Grund das man Heiratet?? Geht es da überhaupt in den meisten fällen noch um Liebe oder weil man einfach denkt jetzt ist man lange genug zusammen jetzt sollten wir mal?? Also braucht man die Ehe eigentlich?? Also ich sehe das so, ich will das der Mann den ich Liebe und mit dem es seit jahren gut klappt dann auch irgendwann MEIN MANN ist. Ändern tut sich nicht viel, aber es fühlt sich doch irgendwie anders an, oder??

    Ich habe meinen Mann geheiratet, weil ich ihn liebe, aber auch, weil es einige Vorteile hat, weil wir nun den gleichen Namen haben (er hat meinen angenommen ;-)) und den auch an unsere zukünftigen Kinder weitergeben können. Weil man dann einfach richtig zusammengehört! Das mögen andere Menschen anders sehen, ich sehe es eben so. :-) x:)




    Ich habe leider keine Zeit, alle Beiträge zu lesen, denn meine Lieben, Freitag, 19 Uhr ist schon wieder Daumen drücken angesagt... :-( Heißt für mich, mal wieder lernen. Nur das noch kurz: Mir gehts gut, nein, uns gehts gut. Wir haben zwar das ein oder andere Problem (mir ist aber nicht danach, drüber zu reden, auch wenn ich weiß, ihr wäret da :)_ ), aber das gibt sich wieder, das weiß ich. :-) Trotzdem sind wir beide seeeeeeeeeeeeehr glücklich miteinander! x:) Liebe ist, wenn man trotzdem glücklich ist!


    Gute Nacht schon einmal und schöne Restwoche und euch bei allem alles Gute!

    White_Angel

    ja es gibt große unterschiede bei Moslems. Er ist auch nicht Türke sondern Kurde, also kommt aus dem Irak. Da bekommt es jeder mit der Angst zu tun, aber wichtig ist doch wie ein Mensch aufwächst. Ein Kind das auf die Welt kommt ist auch nicht von beginn an böse oder ein Terrorist *lach* es kommt eben auf die Erziehung an, und er ist ein Kind mit 5 Geschwistern und da packt jeder mit an. Vor allem ist die Mutter dort heilig, also wird ihr geholfen wo es nur geht. Er ist jedenfalls besser Erzogen als die meisten Deutschen Freunde die ich vorher hatte :)z

    Zitat

    Liest sich verdammt gut :)

    Gell? Ich muss mich da ja noch dran gewöhnen, das ist noch sehr ungewohnt. Es wissen auch noch nicht viele Leute, eigentlich nur Ihr, meine Mutter, 2 gute Freundinnen und 2 Klassenkameradinnen... :-)

    @ Vamp:

    Daumendrücken ist vorgemerkt!


    Ich erinnere noch mal an morgen ab 9 Uhr, da brauch ich die Daumen :)z


    Nun werd ich noch mein mittwöchliches TV-Programm genießen und dann geh ich ins Bett. Anschauen tu ich mir nix mehr, bringt jetzt sowieso nix mehr ??und wenn mein mit-azubi, der wahrlich keine leuchte ist in der schule und kaum gelernt hat, eine 2- schafft, dann werd ich das ja wohl auch hinbekommen, ohne mich nun verrückt zu machen?? ]:D

    Serien muss ich auch trotzdem gucken! ;-D


    Sorry, muss jetzt doch noch mal schreiben:


    Morgue, finde das von deinem Hasen auch total süß! :)^ Sowas nennt sich Zusammenhalt, das ist spitzenklasse! Und ich stimme dir zu, was die offene Kommunikation betrifft. Mein Mann hat mir gegenüber so einiges offenbart, was er früher nie getan hätte... und feststellen dürfen, dass ich wirklich nicht böse bin. ;-) Und nun gehen wir die Sachen eben gemeinsam an, das ist sehr befreiend.

    Mädels, ich drück euch auch allen fest die Daumen. :)^ Ihr packt das schon. @:)


    Ich finde es auch sehr wichtig, dass man mit seinem Schatz offen und ehrlich über alles sprechen kann. :)z Klar sind das nicht immer die schönsten Gespräche da man auch manchmal Dinge hört die man nicht erwartet hätte oder die einem so nicht so gefallen da man gerne was anderes gehört hätte. Aber lieber so und man weiss dann, dass das was der andere gesagt hat auch ehrlich ist. :)^ Die Gespräche sind bei uns dann auch oft ganz süss weil mein Schatz mich so gut kennt und genau weiss, was ich gerne hören würde und was mir von dem was er sagt nicht so passt. ;-D


    Ich geh jetzt duschen und dann mal schlafen. Muss morgen wieder früh raus. zzz

    @ Offene Gespräche / Ehrlichkeit

    Ich musste mir ja mal anhören das in "richtigen" Beziehungen ( die Dame meinte bei richtig, die ernsten die angeblich für ewig halten und die einzig wahren sind ) auch funktionieren ohne zu Reden. Weil der Partner und man selber ja angeblich so gut aufeinander abgestimmt ist das er ohne das man etwas sagt, alles sofort merkt und ändert.


    Ich habe eine Zeit lang wircklich über diese Theorie nachgedacht, sie macht bei Kleinigkeiten evlt durchaus Sinn.. aber kann das wircklich das laufende Lebensmodell sein?


    Ich setze immernoch auf Vertrauen und Kommunikation, ehrliche Kommunikation. Das heißt nicht das ich jedes Thema zerrede und meinem Partner sofort alles aufdrücke, aber ich glaube ihr wisst was ich meine?

    @ Prüflinge,

    Ich drück euch alle Daumen und Zehen. Aber ihr packt das, da hege ich keinerlei Zweifel.

    Hey ihr Lieben!


    Ich les hier momentan nur halbherzig mit und kann deswegen nicht gross auf was eingehen. Bei uns war heut jedenfalls Feiertag und wir hatten irgendwie nix besseres zu tun als uns den ganzen tag gegenseitig anzuhimmeln. x:) kann schon kaum das WE erwarten. :-)

    Zitat

    Ich habe eine Zeit lang wircklich über diese Theorie nachgedacht, sie macht bei Kleinigkeiten evlt durchaus Sinn.. aber kann das wircklich das laufende Lebensmodell sein?

    Ja sicher. Zumindest bei mir. Denn ich bin Hellseherin und weiß immer, was mein Schatz denkt und fühlt und genauso umgekehrt. Aber mir ist schon klar, dass du das nicht verstehst. Ihr seid nicht verheiratet und dementsprechend habt ihr auch keine richtige Beziehung.


    Aber mal im Ernst: Ich finds toll, dass mein Partner und ich nach noch nicht ganz 7 Jahren uns täglich was zu erzählen haben. Und manchmal hat man doch Gefühlslagen, die unerwartet kommen und wovon der Partner nichts wissen kann, weil man es vielleicht selbst noch nicht einmal verstanden hat. Ich finde es da sehr hilfreich, überhaupt erstmal alles auszusprechen. Zum Verständnis trägt es obendrein bei.

    Zitat

    Ich musste mir ja mal anhören das in "richtigen" Beziehungen ( die Dame meinte bei richtig, die ernsten die angeblich für ewig halten und die einzig wahren sind ) auch funktionieren ohne zu Reden. Weil der Partner und man selber ja angeblich so gut aufeinander abgestimmt ist das er ohne das man etwas sagt, alles sofort merkt und ändert.

    Ich möchte ja mal jemanden kennenlernen bei dem das wirklich schon lange so ist. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass sowas ein Leben lang funktioniert. :-/ Irgendwie stelle ich mir das auch langweilig vor. Ich finde es spannend mit meinem Schatz zu diskutieren, ab und zu mal Reibungspunkte zu haben für die wir Lösungen suchen und uns auf diese Art auch mal von einer anderen Seite kennenlernen. :-)


    Ich finde es auch sehr wichtig, dass man in einer Beziehung miteinander über Probleme reden kann. :-D Denn dies können viele nicht und so häuft sich alles an und irgendwann platz die Bombe. :(v Kenne das nur zu gut von meinem Ex. Immer wenns Streit gab, hat er sich vor seinen PC verzogen und wollte stundenlang nicht mit mir sprechen. :(v Über unsere Probleme wurde selten gesprochen und Lösungen wurden auch selten gesucht. %-| Ich wollte immer auf ihn zugehen, er wollte lieber seine Ruhe haben und vor der Situation wegrennen. So zogen sich die Streitereinen dann oft über Tage hin und für mich war das einfach nur belastend. :°( Daher schätze ich es jetzt umso mehr, dass es bei meinem Schatz und mir ganz anders ist. Wir streiten uns, jeder sagt seine Meinung, wir diskutieren, suchen Lösungen und haben uns dann auch sehr schnell wieder lieb. x:) Lange Streitereien gab es bei uns noch nie. Bei uns geht das immer nur so 10 Minuten oder vielleicht mal ne Stunde. ;-D

    Hallo ihr Lieben *:)


    Ich muss mir wohl ein Paar Ersatzdaumen zulegen, die dann am besten permanent gedrückt sind ;-D


    Bei mir liegen momentan irgendwie die Nerven ein bisschen blank...jobbedingt wohl...und dann bin ich gestern noch mit meinem Freund ein bisschen aneinandergeraten bzw. hab mich über ihn geärgert und nachdem mir den ganzen Tag schon irgendwie zum Heulen war, gings dann los %-| Dabei bin ich eigentlich gar nicht so ne Heulsuse und schon gar nicht vor anderen ":/ Naja...er hat mich dann einfach fest in den Arm genommen und dann haben wir geredet und irgendwann ging's dann auch wieder. Ich bin trotzdem froh, wenn Wochenende ist... {:(

    Hallo zusammen!


    Hab im Moment Ferien! :-)


    Katha, herzlichen Glückwunsch zur Verlobung und zum schönen Ring! Wisst Ihr schon, wann Ihr heiraten wollt?


    Mein Liebster hat mir noch keinen Antrag gemacht, aber wir haben schon mal unverbindlich darüber gesprochen, übernächsten Sommer zu heiraten. x:) In unserem Freundeskreis ist gerade der Hochzeits- und Kinderwagn ausgebrochen. Kinder will ich auch, aber erst in so 2-3 Jahren, erstmal will ich viel reisen. Schatz und ich planen, in den Weihnachtsferien nach Thailand zu fliegen und eine kleine Rundreise zu machen. Dann ist ja die beste Reisezeit dort.


    Ansonsten bin ich gerade so im Shopping-Wahn. Nicht nur Klamotten, sondern auch viel für unsere Wohnung. Hab gestern erst bei Ikea ordentlich zugeschlagen und dann noch im Gartencenter. Bin schon voll in Weihnachtsstimmung, Ihr auch? Das erste Weihnachten in unserer gemeinsamen Wohnung. x:)


    Liebe Grüße!!!

    Zitat

    Das erste Weihnachten in unserer gemeinsamen Wohnung.

    Das wird's bei uns auch :-D Ich hab auch schon ein paar Sachen für die Wohnung gekauft...Frühstücksteller, Eierbecher... ;-D Wenn wir die Wohnung endlich haben, wird's damit aber erst richtig losgehen, ich kenn mich ja :=o


    Mein Freund hat einem Freund von ihm neulich verkündet, dass wir uns ein, zwei Kätzchen anschaffen wollen, weil wir gedacht hätten "ein Kind?Hm...och, nö, muss nicht sein" ":/ Äh...ja ;-D Nicht, dass das momentan überhaupt zur Debatte gestanden hätte...

    Wir wollen uns einen Hund anschaffen. Allerdings nicht in der jetzigen Wohnung, sondern im Haus. Wollen uns in 1, 2 Jahren auch ein Eigenheim zulegen. :-) Katzen mag ich auch gerne, hatte selbst schon 3, aber möchte mich nun mal als Hundemama versuchen. :-)


    Wie seid Ihr alle eigentlich so eingerichtet in Euren Wohnungen? Eher schlicht, modern oder viel Holz oder...? Wir haben in unserer Wohnung viel weiße Hochglanzmöbel (Esstisch, Kleidetschrank, Bett, Couchtisch, TV-Schrank), graue Couch und als Konstrast viel in lila und blau. Und viele Blumen, Pflanzen und Dekokram, damit's gemütlich ist. Mag ja solche Wohnungen nicht, die aussehen, als seien sie unbewohnt. :-D