Felice

    Herzlich willkommen. @:)

    Einrichtung

    Wir haben auch alles zusammengewürfelt da wir ja vor 7 Monaten zusammengezogen sind und er dann einen Teil an Möbeln beigesteuert hat und ich einen Teil. :-) Was Neues wollten wir nicht kaufen da wir ja auf der Suche nach einem Haus waren und uns dann lieber dort schöne neue Möbel kaufen wollen. Die müssen ja dann auch ins Haus passen. ;-) Wir wohnen in einer schönen Dachwohnung mit schönen alten Holzbalken. x:) Das macht das ganze sehr gemütlich und heimelig. x:) Wir haben auch viele Pflanzen, Bilder und schöne Dekoartikel. :-)

    Wir haben in unserem Büro nur Vollholzschränke. Aber die günstigen (Kiefer oder so).


    Aber wer anderes Vollholz haben will, muss verdammt tief in die Tasche greifen

    und ehrlich gesagt können wir das nicht. ;-D


    Und Jugendstilzeug find ich schrecklich. ;-D

    @ Fenta:

    Ich hab ein Massivholzbett aus Erlenholz (glaub ich), schön gebaut vom Schreiner. Allein das war ja schon schweineteuer... Aber ich liebe es und das überlebt glaub ich noch die nachfolgenden Generationen ;-D

    @ Felice:

    Herzlich Willkommen! *:) bei uns ging auch alles recht schnell, wir haben uns im Januar kennengelernt, sind seit ein paar Tagen verlobt und ziehen im Dezember in unser gemeinsames Haus x:)

    @ Kasiu:

    Im nächsten Sommer soll geheiratet werden, allerdings muss dazu erstmal die Scheidung durch sein.

    @ Däumchen:

    Danke fürs Drücken, es hat geholfen. Obwohl ich 2 von 3 Teile nicht so gut gemacht habe

    , hab ich im ganzen sehr gut abgeschnitten ??mit der Ansage, dass zu meiner Präsentation nicht viel zu sagen sei, weil ich die optimale Präsentation abgeliefert habe?? ;-D


    Streberkind... |-o


    Und mein geliebter Mann hat mir einen Kuchen gebacken (den hat er mir schon vor Wochen versprochen...). Einen russischen Zupfkuchen, der nicht gezupft ist, aber dafür mit Herz drauf :-)

    @ Einrichtung:

    Wir müssen mal schauen, wie es wird. Erstmal nehmen wir auch mit, was da ist, weil das Geld doch etwas knapp ist. Und wir werden dann so nach und nach die Einrichtung nach unseren Wünschen anpassen. Ich mag ja weiße Möbel... :-)

    Danke White_Angel1 :-)


    Warum findest Du Jugendstilzeug denn schrecklich Fenta? Ich mein nicht so runstikales Schnörkelzeug ;-) aber klar, modern ist es halt nicht grad...ich als Nostalgikerin, die es liebt alte Möbel wieder zum Leben zu erwecken kann das nicht auf sich sitzen lassen :-p Nein nein, jedem wie es ihm beliebt :)z

    katharina-die-große

    Danke @:)


    Wow! :-o :-o :-o Ihr scheint euch ja wirklich gefunden zu haben, beachtliches Tempo aber wenns passt, warum nicht? :-) Seid ihr denn beide eher Bauchmenschen? Ich meine es gibt ja Paare die sind 10 Jahre zusammen und wissen nicht ob sie heiraten sollen weil dies und jenes und jetzt passts grad nicht usw...ich finde solche Beispiele aber immer schön, vielleicht weil ich selbst eher ein Kopfmensch bin ;-)

    @ Felice:

    Danke! Er ist eigentlich eher Kopfmensch, ich nicht so sehr. Grad er ist sehr überrascht davon, dass das alles so schnell geht, aber eben auch, dass es so perfekt ist, und dass wir das beide so empfinden, macht es umso schöner x:) es fühlt sich anders an als die Beziehungen vorher und wir sind einfach füreinander bestimmt (auch wenn das kitschig klingt) x:)

    Miete

    Man, das sind ja Mordspreise, die ich hier lese. Aber wir hatten echt Glück...

    Einrichtung

    Wichtig sind bei uns die Farben, auf die ich geachtet habe: Küche lila (Uhr, Handtücher, Gardine, Tassen) und die Farbe wiederholt sich in anderen Räumen. Bad orange-braun, Schlafzimmer rot-gold, Wohnzimmer hellgrün. Möbel sind dort alle Nussbaum. Das Schlafzimmer ist ja komplett gekauft, alles im gleichen Holz. Nur das Arbeitszimmer ist stillos, größtenteils die Möbel aus meinem Jugendzimmer. Alles insgesamt etwas asiatisch angehaucht, aber nur wenig. ;-)

    Tempo

    Bei uns geht es für unsere Verhältnisse auch alles ziemlich schnell. Sind seit Oktober letztes Jahr zusammen, waren Januar/Februar getrennt und haben im August beschlossen zusammenzuziehen und im Dezember ist es endlich soweit :-D Dafür, dass wir beide noch nie mit Partnern zusammengewohnt haben, ging das also recht fix ;-D


    Über heiraten und Familie haben wir nur mal so generell gesprochen, aber noch nicht konkret auf uns bzw. auf einen konkreten Zeitrahmen bezogen, zumindest nicht ernsthaft ]:D .

    dieanonyme

    Die Möbel in deinen Links gefallen mir persönlich nicht, sorry. ;-) Ist ja auch gut, dass Geschmäcker verschieden sind.


    Euer Tempo finde ich jetzt nicht dramatisch, ist doch ok. Schief gehen kann es immer. Wusste gar nicht, dass Ihr schon mal getrennt wart!?

    Zitat

    Die Möbel in deinen Links gefallen mir persönlich nicht, sorry.

    Müssen sie ja nicht ;-D Ich mag dafür Hochglanz nicht ;-)

    Zitat

    Euer Tempo finde ich jetzt nicht dramatisch, ist doch ok. Schief gehen kann es immer.

    Ja, das denk ich mir auch. Dramatisch bestimmt nicht, ungewöhnlich nur deshalb, weil wir beide schon weitaus längere Beziehungen hatten ohne Zusammenwohnen.

    Zitat

    Wusste gar nicht, dass Ihr schon mal getrennt wart!?

    Doch, ca. 7 Wochen lang. Hatte ich das im Steckbrief nicht erwähnt? *grübel*

    Aber seither sind wir ziemlich unzertrennlich :)z