Nee? Ich dachte bislang immer nur umgekehrt: Kirchlich heiraten hat nicht unbedingt was mit glauben zu tun. Viele heiraten ja nur in der Kirche, weil "man das so macht", und weil sie Mitglied in dem Verein und zu faul sind, auszutreten. ;-D Ich wuerde es definitiv nicht machen wollen, wenn ich nicht dran glauben wuerde.

    Manche machen's vielleicht auch nur, damit sie hinterher nicht dauernd "Und? Wollt ihr noch 'richtig' heiraten?" gefragt werden, so wie wir. ]:D


    "Wir heiraten standesamtlich im engsten Familienkreis."


    "Und die richtige Hochzeit kommt erst später?"


    %-|


    ;-D

    Ich bin gar nicht verheiratet. Und ich gedenke auch nicht, dass in Zukunft zu ändern. Wir lieben uns also voll total überhaupt nicht. Eigentlich leben wir nur in ner WG, das ist gar kein richtiges Zusammenwohnen. ;-D

    ??Hinzu kam noch mehr Ärger Anfang dieser Woche, weil er einen Unfall mit meinem Auto hatte. Irgendwie tritt uns das Schicksal seit 6 Monaten kontinuierlich mit Füßen.?? :-( Ich hoffe, das hört irgendwann auch wieder auf...

    Seherin

    Ganz so schlimm ist es nicht, es ist nur ne kleine Beule. Aber du hast recht, er hat grad ziemliche Probleme. ??Momentan hat er diese Berufsqualifizierungstests, wo sie rausfinden wollen, was er als neuen Beruf machen kann. Und viele Sachen, die sie da abprüfen, kann er nicht.?? Er ist sehr frustriert. Und ich hab keine Ahnung, was ich machen soll. Freilich tut er mir leid, aber wenn man jeden Tag die Leier davon anhören muss, wie scheiße grad alles ist, ist man es auch irgendwann leid.


    Und jetzt steht auch noch Weihnachten vor der Tür und meine Familie macht mir Stress. Wir brauchen dringend ein Licht am Ende des Tunnels.

    Zitat

    Wir brauchen dringend ein Licht am Ende des Tunnels.

    Vielleicht mal ein Wochenende nur für euch zwei. Für viel Zweisamkeit, Entspannung, Zärtlichkeiten usw. ;-) Und auch einfach mal raus kommen aus dem Alltagstrott und der bekannten Umgebung. Wie wäre es mit einer kleinen Reise. Abends gemeinsam über den Weihnachtsmarkt bummeln, Glühwein trinken, die Stimmung geniessen und tagsüber vielleicht in einer schönen Therme relaxen und es sich gut gehen lassen. x:)


    Konstanz ist nicht so weit weg von euch. Ich finds ne super tolle Stadt und der Weihnachtsmarkt ist auch sehr schön. x:) Ne Therme gibts da auch. ;-) Ich kenne auch ein gutes und recht günstiges Hotel in dem ich mal mit meiner Familie war. Wenn du Interesse hast, kann ich dir gerne Infos liefern. @:)

    ich seh das wie white-angel..


    einfach mal raus aus dem ganzen alltagsscheiss der einen nur belastet.. einfach mal sorgen und probleme hinter sich lassen und den blickwinkel auf was anderes richten und zeit für euch nehmen.... :)_ :)_ :)_