Brauche mal ne Meinung von euch.


    Da ich jetzt einige "Sonderausgaben" hatte ??u.a. haben wir heute nun schließlich die Flüge gebucht, quasi auf Risiko, also trotz der beruflichen Situation??, fällt für mich wahrscheinlich diesen Monat der Friseurbesuch flach, den ich eigentlich geplant hatte (war das letzte Mal im April). Will nämlich schneiden, färben und glätten lassen. Habe mir aber schon mal ein paar Frisuren rausgesucht, welche gefällt euch am besten?


    http://fs02.androidpit.info/ass/x78/1287278-1293753982428.jpg


    http://de.hairfinder.com/frisuren2/ref3.jpg


    http://imworld.aufeminin.com/dossiers/bdf/frisur-bob.jpg


    Farblich soll es in Richtung dunkelrot gehen, nicht zu auffällig, noch halbwegs natürlich. Ansonsten wieder ein tiefes dunkelbraun, was ja bei mir ohnehin natürlich aussieht.


    Habe gerade meinem Schatz ein Mitternachtsständchen gebracht!

    x:) :-x

    Katharina

    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und einen unvergesslichen und wunderschönen Hochzeitstag. @:) :)*

    Vamp

    Ich finde die Frisuren alle recht ähnlich. ;-) Die 2. finde ich etwas seltsam gestylt. Wobei du sie ja dann wohl kaum so stylen würdest nehme ich mal an und dann würde ich sagen, dass sie sehr ähnlich ist wie die 1. Von der 3. sieht man nicht so viel, weil sie von der Seite ist.

    Ja das Problem muss man mitbedenken. Ich bin ja nun nicht gerade die Styling-Queen. Ich habe zwar ein Glätteisen (genaugenommen sogar zwei), kann aber damit nicht so wahnsinnig gut umgehen und habe mich schon 2-3 mal daran verbrannt (einmal am Hals, sah aus wie ein Knutschfleck :-( ). Ich bin auch, wenn kein besonderer Anlass bevor steht, zu faul, ne halbe Stunde lang an meinen Haaren rumzudoktorn. Also läuft es meistens darauf hinaus: Im nassen Zustand bürsten, zu 80% trocken föhnen und dann noch mal bürsten. Die Frisur sollte also nicht so "wartungsintensiv" sein.

    heiraterei

    ich wünsche dir eine ganz wundervolle hochzeit... die romantik macht ihr ganz bestimmt mit eurer liebe!

    frisuren

    ich finde die auch alle recht ähnlich... allerdings gefällt mir die letzte am besten, weil ich das gefühl habe, dass die am einfachsten zum stylen ist (sagte die frau, die morgens gerade mal in der lage ist, sich unfallfrei die zähne zu putzen!)

    facebookmobbereien

    das bestätigt mich immer mehr darin, dass ich niemals zur facebook-familie gehören werde! wo ich hinschaue macht diese dämliche posterei probleme!

    Mir gefällt die letzte auch am besten. ;-) Wollte aber nicht beeinflussen!

    Zitat

    das bestätigt mich immer mehr darin, dass ich niemals zur facebook-familie gehören werde! wo ich hinschaue macht diese dämliche posterei probleme!

    Och Seherin, wir können dich auch gerne hier mobben... :=o

    Vamp

    Das könnte durchaus eine Schilddrüsenunterfunktion sein. Wenn du in 2 Wochen Blut abnimmst, dann lass nicht nur das TSH testen, sondern auch FT3 und FT4.


    ??auch die Zyklusstörungen können durch Hashimoto (Schilddrüsenunterfunktion) ausgelöst werden. Es ist ja schon krass, dass du nach 13 Tagen schon wieder deine Mens hast?? :-o :°_


    Du kannst dir ja mal das hier durchlesen wenn es dich interessiert: Symptome Hashimoto

    ach gottle... nicht immer gleich extreme annehmen! (außer, du hast schon schilddrüsen-probleme!?) mein frauenarzt hat mir mal gesagt, dass die eierstöcke der frau ein interessantes "eigenleben" führen... dass der zyklus das unzyklischste sein kann, wenn das seelenleben gerade in schieflage ist ;-)


    ich will aber nicht gemobbt werden (aber bitte... lauft euch schon mal warm ]:D )

    Zitat

    Wenn du in 2 Wochen Blut abnimmst, dann lass nicht nur das TSH testen, sondern auch FT3 und FT4.

    Meine Ärztin hat diverse Schilddrüsenwerte genannt, die getestet werden sollen, welche, konnte ich mir nicht merken. Und ich will da nun auch nicht reinspazieren und sagen, bitte testen Sie XY. Das wurde ja schon alles notiert, was getestet werden soll und ich habe eine ausgesprochen gute Hausärztin – ich bin ungerne der sich selbst therapierende Patient.

    Zitat

    ??auch die Zyklusstörungen können durch Hashimoto (Schilddrüsenunterfunktion) ausgelöst werden. Es ist ja schon krass, dass du nach 13 Tagen schon wieder deine Mens hast??

    Na ich will nicht den Teufel an die Wand malen. ;-) Das ist ja nun kein Dauerzustand, das tritt so ja zum ersten Mal auf. Außerdem kann es sich auch um eine Zwischenblutung handeln, durch die Spirale ausgelöst. Hatte ich zwar noch nicht, aber wer weiß.

    Zitat

    Du kannst dir ja mal das hier durchlesen wenn es dich interessiert:

    Davon treffen auf mich nur etwa 5 zu. ;-) Ich bin zwar auch leicht schwerhörig, aber da wurde schon vor ein paar Jahren vom HNO Otosklerose diagnostiziert und die leichte Schwerhörigkeit ist aber seit zwei Jahren etwa nicht mehr schlechter geworden.

    Zitat

    nicht immer gleich extreme annehmen! (außer, du hast schon schilddrüsen-probleme!?)

    Das wird ja gerade getestet! ;-) Mensch Seherin, du mit deinen unqualifizierten Kommentaren, musst du dich immer einmischen? >:( So, damit wäre der Punkt "Seherin mobben" auf meiner To-Do-Liste erledigt. :-p Ich mach mir jetzt da aber auch keinen Kopf übers Schlimmste...

    Meine FÄ meinte ja mal, wenn irgendwas nicht stimmt, zum Beispiel zyklustechnisch, kann ich deswegen auch kurzfristig zu ihr. Würdet ihr deswegen hingehen? Bislang habe ich das nie gemacht. Ich denk mir immer: "Das geht vorbei und renkt sich wieder ein."