Nanu? Ein neues Gesicht in unseren Reihen? Oder hab ich was verpasst? :-D


    Wie sich das äußert...sehr barsch, gleichzeitig gleichgültig, herablassend, ungeduldig...und das alles ganz plötzlich, also nicht im Rahmen eines Streits oder so...total komisch ":/

    Ja, stimmt! An den Nachwuchs hab ich nicht gedacht! Sorry!

    Zitat

    sehr barsch, gleichzeitig gleichgültig, herablassend, ungeduldig

    Unschoen! :-( Vielleicht war es einfach nur so ein Moment ... ? Merkt er es denn selbst, wenn er so ist? Also ich meine, mir passiert es auch schon mal, dass ich total ohne Grund rumzicke oder unfair bin oder was weiss ich. Aber dann tuts mir gleich leid, weil ich weiss, dass das unnoetig war. {:(

    Zitat

    Vielleicht war es einfach nur so ein Moment ... ?

    Hm, nein, das kommt öfter vor...also insgesamt, nicht unbedingt mir gegenüber. Vorwiegend dann, wenn jemand etwas nicht kapiert, also nicht versteht, was er erklärt oder etwas missversteht oder ihm irgendwas nicht schnell genug geht oder so.

    Zitat

    Merkt er es denn selbst, wenn er so ist?

    Ich fürchte, nein :-/ Manchmal Stunden oder Tage später...aber ich glaube, insgesamt ist ihm eher nicht bewusst, WIE verletzend dieses Verhalten ist.

    Ich hab ihn darauf eigentlich schon angesprochen

    und er merkt es eigentlich auch an meiner Reaktion, dass es mir nahe geht (kommt immer ein bisschen drauf an: manchmal ist es wie ein Schlag ins Gesicht und treibt mir dann auch durchaus Tränen in die Augen, manchmal macht es mich wütend und ich sage ihm, er soll mich gefälligst nicht so anpampen)...aber ich glaube, er kann es einfach nicht nachempfinden, wie sein Verhalten in dem Moment ankommt (wobei er selbst ganz schlecht einstecken kann, wie ich gemerkt habe...dabei war es sogar noch ein Missverständnis und von mir nichtmal pampig gesagt, geschweigedenn gemeint %-| ;-D )


    ??dann drück ich mal die Daumen?? :-)

    Ja ok, wenn er selbst nicht merkt, wie sein Verhalten ankommt, dann ist es natuerlich wirklich schwierig ... :-/ Ist natuerlich nicht einfach, sich so Ausraster nicht zu herzen zu nehmen, aber kannst du dir vielleicht erst einmal sagen "er ist halt so" und gelassener reagieren und ihn dann beharrlich immer weiter mit seinem Verhalten konfrontieren? Vielleicht checkt er es ja dann. Aber ja, jedenfalls versteh ich gut, dass das im Urlaub nach schwieriger ist, als wenn man zuhause ist, weil man ja wirklich 24/7 aufeinander haengt.


    :)^

    Super Ani, herzlichen Glückwunsch an deinen Schatz!


    Ich hab den nächsten Auftrag und schreib Texte *freu* artet zwar grad mal wieder ein wenig in Arbeit aus, aber von nix kommt nix ;-)


    Ansonsten habe ich grad mal wieder ein wenig vom Hochzeitsgeld auf den Kopf geklopft und habe Dosen für die Küche gekauft ;-D

    Dankeschoen! @:) Kaufrausch in Sachen Kuechenaccessoires kann ich gut nachvollziehen :-D


    Heute haben mein Schatz und ich einiges vor: Das Babybett koennen wir am Montag endlich abholen, das heisst wir muessen erst einmal unser Zimmer umraeumen, denn die Kleine wird anfangs bei uns schlafen :)z Ich bin sau froh, dass das Bett endlich kommt, ich hatte schon Angst, dass wir am Ende bettlos dastehen :=o

    Glückwunsch auch von mir :)^

    Zitat

    Ja ok, wenn er selbst nicht merkt, wie sein Verhalten ankommt, dann ist es natuerlich wirklich schwierig ...

    Er merkt es anscheinend doch...wir haben neulich bei ein paar Cocktails noch ziemlich lange darüber geredet. Dabei kam dann raus, dass er sich darüber im Nachhinein wohl oft Gedanken macht und es ihm auch leid tut, er aber irgendwie nicht aus seiner Haut kann. Er hat mir dann auch seine Beweggründe dafür erläutert und ich hab versucht, ihm klarzumachen, wie paradox sein Verhalten ist. Nun sind wir erstmal so verblieben, dass ich ihn darauf aufmerksam machen soll, wenn er das das nächste Mal macht

    Ich bin auch manchmal aus dem nichts heraus patzig. Ist eine Scheißeigenschaft und ich bereue das immer sofort. Mein Mann sagt dann ganz offen "Das ist jetzt nicht nötig" und dann ist's auch wieder gut. Mir rutscht das einfach so raus und meistens ist es so,, dass es viel doofer rauskommt, als ich es eigentlich vorhatte. Und dann ärger ich mich über mich selbst und der nächste Satz wird noch schlimmer. ;-D


    Keine Ahnung, ist doof, aber ist eben so. ;-D

    Oh Mann. Mein Schatz baut grad das Babybett auf. Allein. Hilfe will er nicht, nahein!!!! Ich glaube, er meint, so schon einen Teil seinen Vaterjobs zu erfuellen. Irgendwie suess, aber irgendwie auch nervig, denn zu zweit ginge es bestimmt schneller .... Aber gut, das ist nur meine Meinung ;-D

    ich bin ganz verblüfft, wie schwanger die schwangeren hier schon sind... kaum ist man mal gute zwei wochen weg ;-)


    glückwunsch an alle prüfungsbesteherinnen, lebensgefährtenprüfungsbesteher, kinderzimmereinrichter/innen, freie schreiberinnen, fernbeziehungsbeenderinnen, sichgegenpampigemännerwehrerinnen...