ich stimme dem,was siggim sagt,zu...kommt mir auch alles etwas spanisch vor...


    davon abgesehen...man kann doch jemandem auch durchaus klarmachen,dass man vergeben ist,ohne dass dieser explizit danach fragt...mach ich zumindest dauernd;-D dann flicht man eben mal so gaaanz beiläufig ins Gespräch ein "ach,mein Freund blabla" bzw. in dem Fall dann "meine Freundin..."...sowas geht IMMER...aber natürlich nur,wenn man WILL...

    anonyme - stimmt :)^ *mitdemkopfzutiefnick**weilschonzumüde*


    *abertrotzdemnick*


    hoffen wir mal dass unsere sunny das alles gut und harmonisch geregelt bekommt:)^ sonst helfen wir ihr einfach alle und gehen mal bei der ex vorbei;-D

    Zitat

    entweder hab ich was falsch verstanden, oder die Situation ist eine ganz andere... Die Ex von Sunnys Freund weiß doch gar nicht, dass sie seine Neue ist, weil er es ihr ja eben nicht sagt...

    Naja, wie Sunny es schrieb, weiß sie es ja offensichtlich schon, nur sie will es nicht wahrhaben...

    Zitat

    Latente: Nein, ich hab mal zurückgeblättert und mir eure Bilder angeschaut, du bist nicht seine Ex *uff*

    Das wusste ich auch so! ;-D Da hätte einfach vieles von deiner mit meiner Geschichte nicht zusammen gepasst!

    Zitat

    bzw. ich weiß einfach, dass es so ist und dass er da einfach keine Lust hat, sich mit zu beschäftigen

    Das denke ich wie gesagt auch eher.

    Zitat

    Warum eiert er so herum? Er hat die Geduld 100 Gründe aufzuzählen, warum es bisher nicht nötig war, ihr reinen Wein einzuschenken

    @ Sunny:

    Ich schätze mal, die Situation, dass er ihre Gefühle nicht verletzen wollte und ihr deshalb nicht gesagt hat, dass ihr zusammen seid, ist schon etwas her, oder?


    Ich habe so nicht den Eindruck, dass er es ihr bewusst nicht sagt (das wäre ja dann ggf. auch ne Lüge), er hat nur sicherlich keine Lust extra zu ihr hinzulaufen und ihr zu sagen: "Ach übrigens, ich bin jetzt mit sunny zusammen!" Meistens machen sich die Männer einfach keine Gedanken drüber. Er wird der Situation ja wohl nicht konkret ausweichen, aber er sucht sie eben auch nicht - meine Interpretation der Dinge.

    Zitat

    klar sagt er dir das - oder liest du diese mails? er erzählt dir doch nur sachen, die dich beruhigen - und diese schreibst du UNS um UNS und DICH zu beruhigen

    siggim, irgendwo ist das meiner Meinung nach der falsche Weg, Sunny einreden zu wollen, dass sie ihrem Freund nicht vertrauen kann oder er sie möglicherweise sogar belügt. Ich mein das A und O in einer Beziehung ist doch Vertrauen, oder? Und wenn er etwas sagt und sie hat das Gefühl, sie kann ihm das glauben, dann ist das doch ne gute Sache, ihr jetzt Misstrauen einzureden wohl eher nicht. Denn da fangen die Probleme dann ja erst an, beim Misstrauen, beim Zweifeln und dann irgendwann gehts weiter bis zum Hinterherschnüffeln.... ich halte es wirklich für den besten Weg, ihm erstmal solange es keinen wirklich triftigen Grund für das Gegenteil gibt, das Vertrauen entgegen zu bringen, das er grundsätzlich als ihr Freund verdient.

    Latente: :)^


    Ich seh es ganz genauso! Ich finde auch nicht, dass sie nun anfangen sollte auf den Putz zuhauen oder die Ex als Nebenbuhlerin anzusehen. Er wird seine Gründe haben, wenn er es ihr noch nicht persönlich gesagt hat! Ist doch völlig schnuppe - finde ich. Er ist mit Sunny zusammen und er ist, wie ich finde, sehr ehrlich zu ihr. Warum sollte sie jetzt misstrauisch werden?


    Ich finde übrigens nicht, dass an der Sache etwas faul sein muss. Mein Freund ist auch ein Typ, der unangenehmen Dingen einfach aus dem Weg geht. Die Sache mit dem Brief könnte er auch gemacht haben. Nicht weil er irgendwie noch etwas mit der Ex zu tun haben will, sondern einfach, weil er NICHTS mehr damit zu tun haben will. Statt es eben aus der Welt zu schaffen, was für uns das logischte wäre, wird es einfach verdrängt.

    @Sunny

    Mach Dich bitte nicht verrückt und vertrau Deinem Freund da! Ich finde es auch nicht verwerflich, wenn er noch Kontakt zu ihr hat - warum auch immer! Ich würde es erst als Problem ansehen, wenn er sie plötzlich in den Vordergrund stellen würde, aber das macht er, so wie ich Deine Schilderungen verstehe, absolut nicht!

    @ :)

    aaaaahhhhhhhh


    da ist man mal ein paar tage nicht da und schon ist hier alles grün! :-/ also mal im ernst, das nervt ja voll!! warum haben die das umgestellt?!


    aber zurück zum thema: ich hab ja viel lesen nachzuholen... mach ich aber erst, wenn mein schatz wieder weg ist..der ist nämlich gestern angekommen x:) ;-D viele grüße an alle!!

    latente und kringel@:)


    und natürlich sunny@:)


    ich möchte sunny nicht einreden, dass sie ihm nicht vertrauen kann - das ist vllt falsch rübergekommen!


    es waren nur einfach so meine gedanken die ich aufgeschrieben habe und die sich mir nach sunnys beiträgen regelrecht aufgedrängt haben!


    wahrscheinlich wird es tatsächlich so sein, dass ER keine lust hat sich mit dem thema näher zu befassen - und doch habe ich das gefühl, dass es sunny belastet - denn dieses thema tritt immer wieder auf:-/


    gerade weil sie so glücklich ist mit ihrem freund - sollte das thema ex eigentlich keines mehr sein. und ich glaube ihre sorge ist doch eher nur die, dass er keinen klartext redet:-/


    ich hoffe sehr, dass sie ihm vertrauen kann - für mich gibt es nur ein paar punkte, die unklar herüberkommen. trotzdem kann ich es ja nicht global betrachten - ich hab ja auch nur ein paar bruchstücke diverser beiträge;-)


    in diesem sinne - einen schönen tag euch allen@:)

    *waaaaaaaaaaah* ...ich HASSE dieses neue Forum...das is ja absolut scheußlich...:°(


    Ich wollte auch nicht zum Ausdruck bringen,dass sie ihm nicht vertrauen soll...es geht ja nicht darum,dass er evtl. noch was mit der Ex hat oder was weiß ich....es geht ja nur darum,dass er vor der Ex nicht zu Sunny steht und Sunny "verbietet",die Sache klarzustellen...auch wenn das nur aus reiner Bequemlichkeit,Feigheit und Konfliktscheuheit geschieht,würde MICH das ankotzen...und Sunny scheint es ja auch zu stören,sonst würde sie es ja hier nicht zum Thema machen...

    Würg! Was ist denn hier los!!?? ???


    Man, ich bin doch ein Gewohnheitstier und dann "zack" über Nacht ein anderes Forum... Puh, ich steig noch gar nicht durch! Das andere war so schön einfach! warum muss immer alles gleich kompliziert werden! :(v

    Was ist das für ein scheußliches neues Layout? Meine Anmeldung hat übrigens nicht funktioniert, ich war angemeldet und habe dauernd die Meldung bekomen, dass ich mich doch gefälligst anmelden soll! Musste behaupten, dass ich mein Passwort vergessen habe, damit ich ein neues geschickt bekam, welches dann endlich funktioniert hat! Was fürn Mist! Ich könnt ausflippen! >:(

    Ja, war bei mir auch so... Zudem hatte ich hier eigentlich nen anderen benutzernamen. Kringel war nur der forumsname. Und so habe ich versucht mich mit dem anderen Namen anzumelden (wie halt vorher auch) und das klappte nicht, aber jetzt bin ich hier und hab mich sogar schon etwas dran gewöhnt. ;-D

    tadaaa...


    oh mann is das ätzend. :(v wer ist denn auf diieee Idee gekommen?! ??? Was ein Akt bis man endlich ma wieder was schreiben kann. Gefällt mir ja alles gar nich.


    Ich hab jetzt ALLE Cookies gelöscht, war das schlecht? Einzeln ging nicht. Passiert meinem PC jetzt was böses??


    Die hätten das ja auch mal ankündigen können auf der Startseite... klärt mich auf wenn ichs überlesen hab.


    Jetzt weiß ich gar nicht mehr, was ich eigentlich sagen wollt. Brummel.


    Wir gehen demnächst mit Hundis raus.


    Ich freu mich einfach nur aufs Wochenende und hoffe dass wir dann ma das mit der Ex klären. Scheinbar ist ja einfacher mit ihm zu reden als ich dachte. Wird schon werden.

    hatten wir den Nick-smiley vorher schon? :)z und den heiligenscheinsmiley? o:)


    also was ich ja positiv anmerken muss: man kann die smileys jetzt ohne probleme auch erst im Nachhinein einfügen... die sind doch vorher immer ans Beitragsende gerutscht, egal wo der Cursor vorher war... :)z hihi


    oh... und ein kopfschüttel gibts auch:|N