Verstehen kann ich Sunnys Entscheidung schon irgendwie, obwohl ich nicht wüsste, ob ich ebenso handeln würde. Fremdgehen würde ich grundsätzlich meinem Schatz schon verzeihen, wie es bei einer länger laufenden Affäre wäre, weiß ich jedoch nicht. Mein Verzeihen würde allerdings schon voraussetzen, dass mein Freund ehrlich zu mir ist. Aber im Moment ist ja noch nicht einmal fix, ob er nun wirklich eine Affäre hatte, obwohl mir die Story der Ex um Welten glaubhafter scheint. Aber das tut ja nun nichts mehr zur Sache. :-)


    Ich muss morgen arbeiten. *würg* Hab außerdem Dienst, was heißt, dass ich 24 h im Krankenhaus zubringen darf. Was sollte man an einem Feiertag sonst auch zu tun haben? ;-D Ich bin ja viel lieber auf Arbeit, als beim Picknick am See... :=o

    siggim

    Zitat

    hast du schon einen test gemacht ???

    Das geht noch längst nicht. ;-D Leider. :-/ Kann mir zwar trotz allem nicht vorstellen, dass TATSÄCHLICH was passiert ist, aber unruhig bin ich trotzdem.

    Zitat

    liebe grüße und nicht so viel streß am feiertag im KH

    Danke! @:)


    An alle: Morgen bitte nicht verunglücken und mir Stress verursachen in der Notaufnahme! (vor allem nicht nachts :-p )

    Also ganz ehrlich: Ihr habt mich alle überrascht!


    Ich hätte nicht gedacht, dass ihr mich so verstehen könnt... ich hab mich kaum getraut zu schreiben wie es ausgegangen ist, weil ich dachte ihr sagt mir dann alle wie naiv ich doch bin und dass er es wieder tun und wie ich das denn bitte in einer Beziehung ertragen will... aber neeee... keiner hat das gesagt!

    Zitat

    obwohl mir die Story der Ex um Welten glaubhafter scheint

    also mir ganz ehrlich gesagt auch...


    aber

    Zitat

    gehen wir mal den anderen gedanken durch: es wäre tatsächlich so gewesen. alles hätte/würde stimmen. du würdest ihm verzeihen und wärst wieder glücklich mit ihm.


    eigentlich ein und die selbe story

    Genau das ist es ja. Das ist mir klar geworden und deswegen bin ich zu ihm zurück. Nur wäre es dann einfacher gewesen, wenn er es zugegeben hätte. Und dass er es trotz dieser erdrückenden Beweislast NICHT zugibt, das macht eben so stutzig und lässt hoffen, dass er vielleicht doch die Wahrheit sagt...


    aber es passt einfach nicht zusammen... sie hat mir gestern nochmal geschrieben, eine sehr nette SMS,


    dass sie uns in Ruhe lassen wird wenn sie ihre Sachen hat, dass sie all meine und seine SMS gelöscht hat, und dass sie uns wünscht, dass wir glücklich werden (mit einem "und das meine ich wirklich ernst" dahinter) und dass ich den Hund mal knutschen soll von ihr.


    Das passt doch vorne und hinten nicht zu einer von eifersucht-zerfressenen Exfreundin die gerade mit ihrem Racheplan gescheitert ist...


    Aber wie schon gesagt, es ist mir jetzt einfach egal, ich will die Zeit mit ihm genießen.


    So, ein Problem hab ich trotzdem noch: Die Freundin, die mir die Botschaft überbracht hat, hat am Sonntag Taufe von ihrem Sohn. Er konnte sie aber noch nie leiden und nach der ganzen Aktion erst recht nicht mehr.


    - Sie wäre tierisch enttäuscht wenn ich nicht komme,


    - er wird mir was erzählen wenn ich hingeh.


    Was nu?


    Latente


    kann mich Siggim nur anschließen, das hört sich nach einem prima Fundament an!


    Fenta


    ich hibbel übrigens auch.... auch das noch... ich bin sehr unregelmäßig mit meinem Zyclus, aber die letzten 3 mal war ich regelmäßig, da dacht ich, das würd mal so bleiben... aber neee...nach meinen letzten 3 Zyclen wäre ich jetzt 15 tage überfallig... aber wenn ich an die Zyclen davor denk, da is das noch im Normalbereich.


    ich hab vor einigen Tagen einen Test gemacht, der war negativ. hoffentlich bleibts dabei.

    Ich würde sagen geh hin... bitte um sein Verständnis und sag ihr, dass der Tag für sie sehr wichtig ist und dass du dir so ne Taufe einfach mal gerne ansehen würdest (als Argument ;-)). Und dass es nur um die eine Sache geht und nicht um eine weitergehende Freundschaft (wenn dem so ist).


    Würde da die Ex nicht auch hinkommen? Die sind doch auch befreundet.

    Zitat

    Latente**


    kann mich Siggim nur anschließen, das hört sich nach einem prima Fundament an!

    x:)


    War seeeeehr witzig gestern. Ich hab nen Newsletter bekommen von so nem Online-Accessoires-Shop. Hab mich da mal irgendwann registriert zu Halloween glaub ich, aber hab da nie was gekauft und ab und an krieg ich eben diesen Newsletter, ignoriere ihn aber normalerweise. Aber gestern der Betreff: Ich trau mich!


    lol wie passend! Reingeschaut hab ich natürlich mal, aber da war jetzt für mich nicht unbedingt sooooo was Schönes dabei. Bis auf das (obwohl oder gerade weil es so schlicht ist): http://img.dawanda.com/Product/208/208078/full/1205619314-911.jpg


    Aber ich hatte beim Brautkleid (ja ich hab da schon so meine Vorstellungen :=o Aber wie fast alle Frauen träume ich seit ich ein kleines Mädchen war von meiner Hochzeit und in den letzten Jahren, wo ich schon ein großes Mädchen war, eben noch mehr ;-D) eventuell auch an einen Stehkragen gedacht!

    Zitat

    Würde da die Ex nicht auch hinkommen? Die sind doch auch befreundet.

    keine ahnung... die sind jetzt nicht so befreundet wie ich mit ihr, weil es nämlich damals schon das gleiche Problem gab und die ex deshalb nicht mehr zur Freundin gegangen ist, weil er da ein Problem mit hatte.


    das hals-dings sieht schick aus :)^

    Find ich auch!


    Appropos Hals: Hab solche Halsschmerzen... :°({:(


    Im Grunde schon seit gestern, hab aber alles gemacht. Eis ohne Ende gegessen, viel getrunken (u.a. Bronchialtee) und ne Halsschmerztablette genommen, die ja eigentlich betäuben soll, aber nicht wirkt.


    Ich hoffe das hört bald wieder auf... Will doch nicht krank zu meinem Hasen :°(

    @ Sunny

    Dann mal toi toi toi, dass alles klappt!:)^ und wegen der Taufe: Ich würde ihm einfach sagen, dass du verstehen könntest, dass er nicht mitkommen möchte, aber sie sei nunmal deine Freundin und du müsstest dich da blicken lassen.


    Warum findet er diese Freundin eigentlich so schrecklich? Kennt er sie richtig? Wäre er vielleicht bereit, sie besser kennen zu lernen und seine Meinung zu ändern? Immerhin ist sie mit dir befreundet, aus seiner Sicht aus dürfte sie dann doch gar nicht so "übel" sein, oder?


    So, ich mach mich gleich in meine neue Wohnung ab. Es muss beim Anstrich nochmal nachgebessert werden. :-/ Und morgen ist dann der Umzug.


    Und ach ja: Schlechte gelaunt bin ich auch noch ein bisschen. Mein Freund hat sich seit Montag nicht mehr gemeldet - er ist nämlich nicht so gut drauf, mal wieder wg. der Arbeit. Hab ihm nur die Wegbeschreibung zur Wohnung geschickt (er kommt am Samstag und hilft mir Möbel aufbauen) - bin gespannt ob er sich vorher meldet. Einerseits bin ich aus der Phase raus, wo mich sowas aufregt. Manchmal braucht er halt einfach seine Ruhe, ist ja auch vollkommen ok. Aber vllt. ist es der Umzug und der Stress, dass ich es dieses Mal nicht so gut bewältige. Naja... Also Mädels (und Junge?) - ich hab dann auch erstmal kein Internet mehr. Hoffentlich kommt mein Telefonanschluss nächste Woche zustanden ;-)


    Ich knutsche euch alle und wünsche euch ein schönes langes WE! (sofern ihr nicht arbeiten müsst, wie die arme Fenta!)


    :-x

    ooooookay


    Da wir beim Thema sind: Anialein war es glaube ich, die sagte, dass so ne Webcam bei ner Fernbeziehung ganz praktisch sein kann.... du hattest Recht! ;-D


    (hat ja bisher bei mir net funktioniert, aber nun können mein Schatz und ich online umsonst telefonieren und uns per Video sehen! Naja er hat noch keine Webcam, aber er kauft sich noch eine)

    sunny-schatz@:)

    is spät, hab nich viel zeit, aber: geh hin.egal was er sagt. mach dein ding - und basta. nimm keine rücksicht, denn das hast du bisher eh zu viel getan,-)


    seid alle lieb gegrüßt:)*

    latente

    guuuute besserung:)*:)*:)*

    Latente


    na dann mal los ;-D stell ich mir komisch vor mit jemandem zu sprechen den man auf einem Monitor sieht...:-/:-D aber is bestimmt lustig!


    Siggim


    hm... ich weiß net... jetzt ist grad alles im Lot und ich hab das Gefühl wenn ich da hin geh, dann haben wir gleich die nächste Beziehungskrise. Ist halt total doof, dass sowas sonnstags sein muss. Wärs unter der Woche gewesen, wäre es gar kein Ding gewesen. Da würd ich gar nicht erst fragen. Aber so... echt doof.


    Anialel

    Zitat

    Warum findet er diese Freundin eigentlich so schrecklich? Kennt er sie richtig? Wäre er vielleicht bereit, sie besser kennen zu lernen und seine Meinung zu ändern? Immerhin ist sie mit dir befreundet, aus seiner Sicht aus dürfte sie dann doch gar nicht so "übel" sein, oder?

    Er kennt sie schon sehr viel länger als ich, vielleicht 10 jahre oder so, deswegen "kennt er sie ja viel besser" als ich, hat mir auch einiges erzählt was da schon schief gelaufen sein soll. Er sagt auch, dass fast alle die er so von früher noch kennt mit ihr nix mehr zu tun haben wollen, weil sie so viel scheiß erzählen würd. Ich kann das halt schlecht beurteilen, ich war nicht dabei. Er behauptet ja auch, dass sie bereits schoneinmal eine Beziehung von ihm zerstört hätte... naja... ich weiß nicht. Wenn eine Beziehung funktioniert, kann sie wohl auch keiner zerstören.


    Aber wie auch immer, wir haben gestern einen echt super Tag gehabt.


    Wir waren bei einem Freund von ihm auf so einem Gartengrundstück und haben da gemütlich zusammen gesessen.


    Irgendwie hatte er ständig "Gefühlsausbrüche" ;-D


    Wir hatten es zum Beispiel vom "Alter", ich war die jüngste da (von zwei Kiddis abgesehen). Irgendwer hat gefragt, wie weit ich denn mit meinem Freund auseinander wäre, er hat halt geantwortet 4 Jahre, woraufhin der andere wieder meinte, das wäre ja total Ideal, genau das richtige... blabla. Daraufhin er, es wäre ja nicht nur das, was so gut passen würde, sondern eben das ganze drumherum, er hätte noch nie so ein ideales Gegenstück gehabt ;-D x:)


    Und ein bisschen später standen wir so ein bisschen abseits und er hat mich geküsst und meinte dann


    "Hach, ich lieb dich wirklich. Und so einen Tag hätte ich mir mit xy nie vorstellen können!" Da war ich platt irgendwie. Er hat dann erklärt, dass sie für so Sachen nicht so zu haben gewesen wäre. Ich hab ihn gefragt, wie das denn dann bei denen ausgesehen hätte, da hat er gesagt, entweder wäre er alleine hingefahren oder sie wären nur kurz da geblieben.


    Aber ich glaub das coolste überhaupt waren die zwei Kids, 5+7, zwei Mädels, voll goldig. Die sind voll auf ihn abgefahren. Ich hätt nie gedacht, dass er so gut mit Kindern kann. x:) Die haben da den ganzen Mittag Faxen gemacht.


    Da kam dann auch ein sehr krasses Gespräch bei raus. Es ging ums abzählen von Personen, die eine hat dann gesagt, es sind 2 Mamas da und (keine ahnung...) 5 Papas. Damit hatte sie aber Männer und Frauen gemeint. Da hat er sie gefragt, ja und von wem ist die Sunny die Mama?? Guckt die mich verdutzt an, grinst dann schelmig und sagt


    "von uns".


    "Ach, ich hab euch schon adoptiert oder wie?", hab ich gesagt.


    Er: "Und was ist, wenn sie mal eigene Kinder haben will? Mit mir zusammen?"


    Mädel: "Ja das kommt dann eben noch dazu! Aber da müsst ihr ja auch erstmal heiraten"


    :-D süüüß!


    Und da sagt er: :-o:-o:-o


    "ja, das machen wir dann nächstes Jahr" :-o und fragt dann noch "Wollt ihr dann die Blumen werfen?":-o


    Da wusst ich ja nix mehr dazu zu sagen... Aber ich werd das jetzt mal net überbewerten... nach dem ganzen Stress find ich das bissi heftig. Außerdem will ich schließlich gefragt werden! UND ich will so schnell doch gar nicht heiraten...


    so, wieder viel zu lang geworden...


    x:)