hallo siggim! ich wünsche dir und deiner oma natürlich auch nur das beste!!:)* die eltern meiner mutter habe ich gar nicht kennengelernt, die meines erzeuger schon, aber von der seite hatte ich auch nur bis 10. lebensjahr etwas von...da waren sie dann auch beide tod:-(


    von meinem papa gabs zwar auch noch eine mutter (für mich oma) bis ich 8war, aber die war nie eine richtige oma...ich konnte sie nicht ausstehen:-/ dass ich früh keine großeltern mehr hatte liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass meine mum mich mit 33 bekommen hat und ihre eltern quasi schon ihre großeltern hätten sein können...:-/


    latente...ja, deshalb find ich das wetter ja auch so klasse;-D

    Zitat

    dass ich früh keine großeltern mehr hatte liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass meine mum mich mit 33 bekommen hat und ihre eltern quasi schon ihre großeltern hätten sein können... :-/

    Bei mir ist es ziemlich genauso. Meine Mutter hat mich mit 31 bekommen (meinen Bruder mit 33) und ihre Mutter war eine sehr alte Mutter, sie hat sie mit 43 bekommen. Also hätte meine Großmutter altersmäßig locker meine Urgroßmutter sein können und mein Opa, der ja aber lange vor meiner Geburt gestorben ist, war nochmal 10 Jahre älter als meine Oma. Bei uns verschiebt sich das eben so.


    Als ich auf die Welt kam, war ich schon Tante, denn meine Halbschwester hatte bereits einen Sohn. Das liegt daran, dass mein Vater mit etwa 21 das erste Mal Vater wurde (in der Ehe kamen drei Kinder), und die letzten beiden Male mit 47 und 49. Schon witzig, wenn dein gleichaltriger Neffe (ja, der mittlere, ist eine Woche nach mir geboren) neben dir steht und zu deinem Vater Opa sagt. Und es kann sein, dass mein ältester Neffe (Mitte 20) in den nächsten Jahren Vater wird, dann ist mein Vater schon Uropa.

    Zitat

    für mich gab es immer eine omi in meinem leben, deswegen ist es hart, wenn man weiß, dass nun auch die "letzte" omi demnächst gehen könnte :°(

    Ich hatte wie gesagt nie Großväter, was ich sehr bedauere und von meine Großmüttern habe ich auch nicht so lange was gehabt wie die meisten. (Ich hätte mir schon gewünscht, dass sie meine Hochzeit noch erleben)


    Aber meine Großmütter haben mir sehr sehr viel bedeutet und mir ist es wichtig, dass ich die Zeit, die ich hatte, mit ihnen verbringen durfte, ich bin einfach froh sie gekannt zu haben und hoffe für sie, dass sie jetzt an einem besseren schmerzlosen Ort sind.


    Deswegen: Nutze die Zeit, die du noch mit ihr hast und sei dankbar für ihr Leben!


    Ich wünsche dir alles Gute! :)*

    Zitat

    (Ich hätte mir schon gewünscht, dass sie meine Hochzeit noch erleben)

    das denke ich mir jedes mal, wenn ich an meinen papa denke:°(


    und dass er seine enkel (die von mir) nie kennen lernen wird...

    Zitat

    Deswegen: Nutze die Zeit, die du noch mit ihr hast und sei dankbar für ihr Leben

    das ist der beste tipp, den man bekommen kann!:)^


    ich lebe ihn und bin froh drum:-)

    Zitat

    Irgendwie auch ein bisschen lustig...

    ;-D Ich find's irgendwie sehr süß, dass er solche Worte sonst nie verwendet. :-D Meiner ist immer sehr verwegen und direkt. Gestern sagte er zB, als wir abends im Bett lagen: "Dreh dich um, ich

    dich jetzt!" ;-D


    ******************


    An alle:


    Sagt mal, Mädels.... nehmt mal an, ihr haltet euch für nicht sonderlich fotogen und weder besonders talentiert noch interessiert daran fotografiert zu werden. Aber da ist jemand, der euch unbedingt für sowas haben will. Würdet ihr es des Geldes wegen tun oder es lassen? Würdet ihr das doof finden, es nicht zu machen?

    fenta...ich finde mich auch nicht wirklich fotogen, ahbe aber schon des öfteren festgestellt, dass man aus mir jede menge machen kann, wenn man richtig fotografiert ;-) meins chatz hat schon fotos von mir gemacht, ich hätte nie gedacht, dass ich so gut auf fotos aussehen kann...


    was das andere angeht: ich würde nie etwas machen, wobei ich mich nicht wohl fühle, und das wär dann ja so, wenn du dich beim fotos machen unwohl fühlst;-)

    @ Fenta

    Zitat

    Sagt mal, Mädels.... nehmt mal an, ihr haltet euch für nicht sonderlich fotogen und weder besonders talentiert noch interessiert daran fotografiert zu werden. Aber da ist jemand, der euch unbedingt für sowas haben will. Würdet ihr es des Geldes wegen tun oder es lassen? Würdet ihr das doof finden, es nicht zu machen?

    ich würds wahrscheinlich machen...sei es wegen des Geldes oder wegen der Erfahrung;-D könnte ja schließlich auch das Ego ein bisschen aufpolieren,wenn man sieht,was man aus einem machen kann:-p oft ist man ja nämlich gar nicht so unfotogen,wie man selbst denkt...


    hallo siggim@:)

    Ich höre nur noch von allen Seiten, wie doof das von mir ist, dass ich mich weigere und nicht mal näher drüber nachdenke. Eine Bekannte meiner Eltern ist Bookerin (oder wie auch immer das heißt, ich hab keine Ahnung, ich interessier mich nicht die Bohne für solches Zeugs) für eine große Kosmetikfirma und seit sie mich vor ca. 2 Monaten zufällig zum ersten Mal gesehen hat, will sie mich unbedingt haben. Und seit sie mich mit kurzen Haare gesehen hat, ist sie völlig hin und weg, und ruft immer wieder an. :-/


    Ich denke nicht, dass ich auch nur irgendwie Talent dafür habe fotografiert zu werden (ja eigentlich mag ich das überhaupt nicht), daher möchte ich mich auch nicht blamieren. Klar, mein Freund hält mich für eine Schönheit, und behauptet ich sähe auf Fotos immer toll aus, aber das muss er ja auch sagen, er ist schließlich mein Freund, und es ist sein Job, mir Honig ums Maul zu schmieren! ;-D Ihn kann ich also nicht als objektiven Berater heranziehen. :-p


    Ich sehe einfach idiotisch aus auf Fotos - außer auf denen, wo ich nicht wusste, dass ich fotografiert wurde. :|N Aber irgendwie wäre es ja doch etwas, worauf man später mal mit einem Lächeln zurückblicken könnte...

    also ich sag mal so...eine Modelkarriere anzustreben,ohne es zu wollen,macht bestimmt wenig Sinn;-D aber wenn es sich um ne einmalige Sache handelt,würde ich sagen,man hat ja eigentlich nix zu verlieren...

    @ Fenta

    Bei mir stehen täglich Mädels im Studio, die dauernd sagen: Ich bin aber sowas von unfotogen!


    Das gibt es nicht! Man kann von JEDEM tolle Fotos machen, wenn man sein Handwerk versteht! Es ist einfach eine Sache des "richtig in Szene" setzen!


    Wenn ich ein projekt laufen habe, dann sprech ich auch oft Mädels an und frage sie, ob sie für mich Model stehen und zu 90% höre ich dann: Was ich? Ich kann das aber gar nicht... Und dann zieren sie sich erst etwas und wenn sie es dann doch machen und die Fotos dann sehen, dann sind sie immer total begeistert! Ich spreche übrigens überwiegend 0815 Durchschnittsfrauen an. Ich will nämlich keine unnatürlichen Barbiepuppen auf meinen Bildern. :-p Das verwirrt die Mädels dann noch mehr, weil sie denken, dass man nur als "Topmodel" Chancen hat! ;-D


    Wenn es für Dich allerdings total unangenehm ist und Du es wirklich nur machst, weil die anderen es von Dir "erwarten", dann lass es lieber, denn das kommt in der Tat dann auch auf den Fotos rüber, egal wie sehr der Fotograf versucht das zu vertuschen! Du musst es schon auch wollen. :)*

    Da das ein großer Konzern ist, denke ich schon, dass die einiges einfach voraussetzen würden. Ich hab keine Ahnung, was ein Model so tut, und ich versteh sowieso nicht, wieso die Frau auf die Idee kommt, MICH zu wollen. Die engagieren doch für gewöhnlich ECHTE Models und keine "Hilfsarbeiter".


    Vielleicht sollt ich mir mal Germany's next Topmodel ansehen, da kann ich vermutlich was lernen! ;-D

    Fenta

    Ich schließe mich den anderen an: Machs doch einfach. Wofür wären die Fotos denn? Müsstest du dich dann auf großen PLakaten in der ganzen Stadt sehen? ;-)

    Vamp

    Wie fandest du das Ende von SATC? Ich muss sagen, ich fand es etwas unbefriedigend: Für mich (wer das nicht wissen will, bitte nicht lesen! ;-D) ??hätten sie nicht heiraten müssen

    .

    siggim

    Meiner Oma ging es Ende letzten Jahres auch sehr schlecht und wir dachten alle, dass sie Weihnachten nicht mehr bei uns ist. Es war wirklich schlimm und sie ist normalerweise so eine starke Frau und hatte aber komplett den Lebenswillen verloren, hatte so eine scheißegal-Einstellung, die man gar nicht von ihr kennt...es war einfach furchtbar. Gutes Zureden hat auch nicht geholfen... Aber nach einer langen Weile gings ihr wieder besser, keiner hätte das erwartet. Was ich sagen will, ist, dass man die Hoffnung einfach die aufgeben darf, dass man einfach positiv bleiben muss. Ich hab auch nur noch diese eine Omi (sie wird dieses Jahr 89) und ich hänge sehr an ihr. Daher versteh ich sehr gut, wie du dich jetzt fühlst. Aber wie gesagt: Vielleicht wird es ja nochmal besser. Ich wünsch es dir jedenfalls! @:)

    Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun! Nicht jedes Model ist automatisch Topmodel und läuft auf den großen Laufstegen der Welt! 90% der Models für irgendwelche "Prospekte" sind Studentinnen, die sich damit das Studium finanzieren...


    Während meiner Ausbildung haben wir ausschließlich mit Models zusammen gearbeitet, die von einer Agentur kamen. Da war keine einzige dabei, die das Hauptberuflich gemacht hat!


    Wir haben auch ausschließlich für namhafte Firmen fotografiert. Den Firmen ist es doch egal, ob das nun alte Hasen sind oder Neulinge, solange am Ende das Bild rauskommt, was sie haben wollen! :)z

    Ich muss auch dazusagen, dass mein Schatz und ich zu unserem letzten Jahrestag vorhatten, erotische Fotos von uns machen zu lassen... wir haben sie nie gemacht, weil ich mich nie überwinden konnte. Ich hatte Angst, dass ich mich blöd anstelle und es nicht schön aussieht. Was irgendwie Schwachsinn ist, weil ich ansonsten (ohne Kamera) überhaupt nicht so verklemmt bin, mich im Gegenteil gerne in den schrillsten Outfits zeige und es eigentlich genieße angestarrt zu werden. Habe auch kein Problem irgendwo leicht bekleidet rumzulaufen.


    Aber sobald es um Fotos geht, funktioniert gar nix mehr.

    Zitat

    Müsstest du dich dann auf großen PLakaten in der ganzen Stadt sehen?

    Nö, es ginge irgendwie um Werbefotos in irgendwelchen Zeitschriften. Mehr weiß ich nicht.

    ist doch cool! :)^ mach doch: die suchen dich ja nicht aus, wenn es nicht passen würde. und wie kringel gesagt hat: das hat auch was mit in szene setzen zu tun. und wenn das nicht hilft: denk ans geld. das tanken ist doch so teuer geworden, da ist der ein oder ander euro mehr doch nie falsch ;-)