• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten
    Zitat

    Ja, bin eindeutig hessisch ;-D

    Man bin ich gut! Ich erkenne die Hessen eben doch auf den ersten Blick! (Naja, war ja vielleicht doch nicht ganz der erste, aber egal.... ;-D) Ist ein nettes Völkchen, obwohl ich grad auf einen Hessen sauer bin >:(

    Zitat

    Schlenker? Du meinst wenn man zum Beispiel torkelt...? Dann macht man mal unfreiwillig einen Schlenker? Also im Sinne von "vom-Weg-abkommen?

    Ne, das ist wohl ein Wort für Suppe. Man macht sich schnell eine Schlenker. (aber weiß wie gesagt nicht, ob man es so schreibt).


    Andere Worte, die bei andernen schon Unverständnis auslösten sind solche wie "sputen", "klüngeln", "hinterhertöffeln" etc. Mögen euch bekannt sein, aber offensichtlich nicht allen.


    Und die richtig platten Worte lass ich mal gleich außen vor 8-) Aber die sind ja auch noch nicht so lange in meinem Sprachgebrauch außer vielleicht "Kluntje Knieper", "Köpke Tee" oder "Kumme".


    Ah und Kneipchen..... hm hat das nicht was mit der Kleidung zu tun?


    Kolter sagt mir nix.

    Aaaaah verdammt schon mein zweites Doppelposting heute


    Okay, net soviel fluchen Vampy, das hab ich mit meiner Mitbewohnerin vereinbart...... wir wollten ein Fluchglas aufstellen, aber halten uns nicht dran ;-D

    Zitat

    "sputen"

    Das muss doch jeder kennen. Ist doch kein Dialektwort. :-D


    Die Worte, die ich so benutz, wollt ihr gar nicht hören. ;-D Wenn ich tatsächlich an die Ostsee ziehe, gibt's massive Verständnisschwierigkeiten. ;-D ;-D ;-D

    Hihi...


    Ne, ein Kneipchen ist ein kleines Küchenmesser. So zum Gemüse schneiden usw.


    Und Kolter ist eine Decke. Also keine Bettdecke sondern so... hm... so eine flauschige Decke die man so auf der Couch rumfliegen hat. Für meine Begriffe ist eine ganz Ur-typische Kolter kariert und hat Fransen, aber ich glaub alle einfarbigen ohne Fransen fallen auch unter "Kolter".


    Also sputen kenn ich auch. Knieper hab ich schonmal gehört... kanns aber grad nicht einordnen. Klüngeln kenn ich auch nicht.


    Glaub es gibt auch Menschen, die "Kippel" nicht kennen...

    Wieder was dazu gelernt! ;-D

    @ Fenta:

    Tja, mir gings mal so, dass ich sagte "ich muss mich sputen", worauf es hieß "was musst du? was ist das?"

    @ Sunny:

    Hm aber jetzt klingelt bei mir doch was mit dem Kneipchen.... ich sag nur meine hessischen Freunde ;-) Da hab ich das glaube ich schonmal gehört...


    Ein Kluntje Knieper ist ne Zange, womit du Kluntjes, also Kandis, durchtrennst, wenn er zu groß für den Tee ist. Wörtlich übersetzt "Kneifer".


    Und klüngeln ist das Gegenteil von sputen. Um Grunde sowas wie rumbummeln.... "Klüngel doch nicht so!"


    Kippel.... ??? Ich kenne nur mit nem Stuhl kippeln.

    Ich hab grad erfahren, dass ich das ganze WE alleine zu Hause hocken darf. Mein Schatz ist heute schon den ganzen Tag unterwegs, er sollte am Abend wiederkommen, wir wollten ein bisschen ausgehen und morgen hätten wir endlich wieder einen ganzen Tag gemeinsam verbringen sollen. Und was ist? Er soll doch noch bis morgen abend dort bleiben, was er nicht wusste, und weil er seiner Mama nicht vor den Kopf stoßen will, fügt er sich. Ich hatte mich so gefreut, und jetzt bin ich so sauer, dass ich heulen könnte. >:(

    Darum geht's nicht, abgesehen davon, dass das nächste und übernächste WE (übernächstes übrigens wieder, weil seine Mami was von ihm braucht >:() auch ausfallen. Wir hatten fix was geplant, wir wollten an den See fahren, mit den Hunden... das Wasserspielzeug für die beiden mitnehmen, vielleicht dort grillen. Er hat mir versprochen, der Tag sei nur für uns.


    Und jetzt hat er den Nerv zu sagen, er will seiner Mama nicht sagen, dass er nicht bleiben kann. Sie hat ihm nicht erzählt, dass er bei dem Seminar bis Sonntag bleiben soll, er dachte, das wär nur heute. Und wie immer, wenn seine Eltern meinen, unbedingt was von ihm zu brauchen, ist es völlig egal, was WIR vorhatten (sofern wir nicht Tickets etc. schon gekauft haben), dann macht er das, was seine Eltern wollen. Nicht, dass das oft vorkommt, aber WENN, dann zieh ich immer den kürzeren. Ihm ist lieber, ich bin sauer auf ihn, als seine Eltern sind es - er lässt lieber mich im Regen stehen, als sie. Ich bin echt so wütend. Ich hab am Montag Dienst, und er ist am Dienstag und Mittwoch abend sowieso nicht da. Und jetzt kann ich hier hocken und darauf warten, dass die Zeit vergeht. :(v

    Er hat mir übrigens angeboten auch dorthin zu kommen, aber ich hätte sofort losfahren müssen, weil sein Papa mich abgeholt hätte. Das ging nicht, weil erstens eine Ladung Wäsche in der Maschine war, und weil ich zweitens heute abend noch viel am PC arbeiten muss. Ich hab ihm geschrieben, dass es nicht geht, dass ich komme und nun ist er offensichtlich auch noch beleidigt. {:( Ich könnte momentan echt gegen einen Sandsack treten.


    Er traut sich echt nur seinen Eltern abzusagen, wenn er - wie er sagt - einen "Grund" dafür hat. Das wären eben schon gekaufte Tickets, getätigte Reservierungen etc. Dass er den Tag mit mir verbringen möchte, ist offensichtlich kein Grund. Kaum sagen Mami oder Papi auf sein "Ich hab aber schon mit Fenta etwas vor" irgendwas von "Kannst du das nicht ein andermal mit ihr machen?", hat er nicht den Mumm NEIN zu sagen.


    Das ist übrigens ungefähr das 3. Mal in der Beziehung, dass ich richtig sauer auf ihn bin. 8-)

    Mein Schatz hat sich grade nochmal gerettet. ;-D Ich muffelte daheim gerade so vor mich hin, als er plötzlich vor mir stand (das Seminar is über eine Stunde Fahrzeit weg) und meinte, egal wie lang es dauert, er nimmt mich jetzt mit. Er sagte, er hätte Kerzen besorgt und wir könnten mit Bier abends am See sitzen und morgen hätte er am Nachmittag auch keine Unterrichtsstunden mehr. Sogar zur letzten Unterrichtseinheit, die er heute halten musste, kam er zu spät, nur weil er mich holen wollte. x:) Muss mich für meine missmutigen Gedanken ihm gegenüber entschuldigen (|-o), er hat sich so bemüht sein Versprechen doch noch einzuhalten. :-)


    Ich glaube, er hat gemerkt, dass Feuer am Dach war. ;-D

    Zitat

    Und wie immer, wenn seine Eltern meinen, unbedingt was von ihm zu brauchen, ist es völlig egal, was WIR vorhatten (sofern wir nicht Tickets etc. schon gekauft haben), dann macht er das, was seine Eltern wollen. Nicht, dass das oft vorkommt, aber WENN, dann zieh ich immer den kürzeren.

    Zitat

    Kaum sagen Mami oder Papi auf sein "Ich hab aber schon mit Fenta etwas vor" irgendwas von "Kannst du das nicht ein andermal mit ihr machen?", hat er nicht den Mumm NEIN zu sagen.

    Das ist echt :(v:(v:(v


    Da bin ich froh, dass ich keine Schwiegereltern hab, zumindest in der Theorie.

    Zitat

    Das ist übrigens ungefähr das 3. Mal in der Beziehung, dass ich richtig sauer auf ihn bin. 8-)

    Ich glaub das ist gerade noch akzeptabel ;-D

    Zitat

    und meinte, egal wie lang es dauert, er nimmt mich jetzt mit. Er sagte, er hätte Kerzen besorgt und wir könnten mit Bier abends am See sitzen

    Zitat

    Muss mich für meine missmutigen Gedanken ihm gegenüber entschuldigen (|-o), er hat sich so bemüht sein Versprechen doch noch einzuhalten.

    Das ist doch echt süß!!! x:)


    Na siehste, Abend gerettet! ;-)


    Bei mir sinds immer noch zwei Wochen hin bis ich meinen Schatz sehe :-(>:(:°(

    Moin Moin!


    Das ist ja schön, Fenta, dass es noch gut gegangen ist *:)


    Wir hatten ein schönes Wochenende. x:) Bis auf seinen Bruder, der am Samstag-abend da war. Wir haben den Geburtstag von seinem Vater bei ihm gefeiert, deswegen war der auch eingeladen.


    Naja... die zwei kommen einfach irgendwie gar nicht miteinander klar. Die sind einfach schon vom Charakter her total unterschiedlich, davon abgesehen hat der Bruder so eine Art an sich, so bissi arrogant-herablassend.


    Mein Schatz ist auch eher der Familienmensch, er liebt seine Eltern und die tun gegenseitig viel füreinander, davon ist bei seinem Bruder keine Spur. Der hat seinem Vater gar nichts geschenkt, vor ein paar Wochen hatte seine Mutter Geburtstag, da hat sie gerade mal einen Blumenstrauß bekommen. :|N


    Naja... deswegen war der Abend irgendwie stressig-nervig.


    Aber egal... sonst wars schön. Sind Cabrio gefahren ;-D


    Achso, gestern mittag hatten wir aber auch so eine blöde Begegnung. Waren mit alten Freunden von ihm verabredet. Ein Kerl und eine Tussi, sie 20 und hat seit 3 Monaten ein Kind (wobei sie meiner Meinung nach noch nicht so die Ahnung vom Mutter-sein hat).


    Und dann fragt die meinen Schatz, was denn mit seiner Ex sei, warum die net mehr zusammen sind blablabla %-| Ich wär bald geplatzt. Und nicht, dass es mit einer Frage getan wäre... neee... die musste dauernd wieder anfangen. Er hat dann bestimmt 2 mal das Thema gewechselt und ich dachte "Uff, danke" und dann gings grad von vorne los.


    Und dass sie ja ihr Auto immer stehen sehen würde (da wo die Ex wohnt) und dass sie die ja dann mal besuchen könnte... oh mann. Hallo?! Ich mein, das kann sie ja gern machen und sie kann ja von mir aus auch so nen Kram fragen, aber dann doch bitte in meiner Abwesenheit.


    Wobei er auf die Frage, warum sie nicht mehr zusammen sind eine sehr komische Antwort gegeben hat, die dafür sprechen würde, dass er mich doch betrogen hat. Mir hat er diesen bestimmten Sachverhalt nämlich genau umgekehrt erzählt. Als ich sie damals getroffen hab, hat sie aber die Version erzählt, die er gestern auch aufgetischt hat. Sehr seltsam. Aber ich hatte gestern bei dem schönen Wetter einfach kein Bock uns den Sonntag abend zu vermiesen. Vielleicht sollte ich da heute nochmal nachhaken. Oder auch nicht, keine Ahnung.


    Ein Kippel ist ein kleiner Berg, also eher so ein Hügel. :-)

    guten morgen ihr lieben*:)


    freut mich, dass ihr anscheinend auch alle ein schönes we hattet:-D


    meins war einfach nur traumhaftx:)


    freitag kam mein schatz erst 21.30h hier an...seine arbeit hatte ihn noch aufgehalten, aber was solls...


    wir haben uns dann einfach noch nen gemütlichen abend gemacht.


    samstag früh dann sehr früh aufgestanden...viel gekuschelt, viel gelacht und noch mehr|-o:=o;-)


    nachmittags waren wir dann in der stadt unterwegs...noch ein eis essen und bissl bummeln...


    da haben wir unsere kommentare zu den verschiedenen menschen nicht nehmen lassen...so ein "oh gott, schau dir die doch mal an" oder "wow, die sieht klasse aus" kamen da von uns beiden;-D


    da meinte er so beim essen zu mir "das find ich so klasse an dir, bei exfreundinnen von mir konnte ich das nicht so locker...die haben das nie verstanden und dachten immer, ich such ne neue...;-Dx:)


    abends waren wir dann bei freunden zum grillen und hatten unseren spaß :) sind dann auch erst spät ins bett und es war soooo schön! in seinen armen schlaf ich wenigstens mal gut-hab zur zeit mal wieder schlafprobleme... sonntagmorgen mussten wir meiner mum helfen...da ging dann leider auch ein wecker :|N


    weil mein schatz heut morgen zu nem kunden muss, ist er dann gestern schon gefahren...ihm ist dann freitag eingefallen, dass er im büro noch was wichtiges vergessen hatte, das er braucht...hieß also, dass er dann eher zurück hätte fahren müssen. zum glück war aber ein kollege im büru und hat ihm die unterlagen gemailt:-D so ist er dann 18.30h zurück gefahren... als ich abends so allein im bett lag, fehlte er mir schrecklich:°( naja...ich seh ihn am mittwoch ja wiederx:) auch wenn ich es nicht mehr erwaten kann, bis wir unsere wohnung habenx:)x:)x:)


    ach ja..wir lagen gestern so auf der couch...knutschend, kuschelnd...da schautr er mich so an und meint "wenn wir zusammenziehen, muss das klappen"x:) und ich sagte daraufhin: ich glaube schon, dass es mit uns klappt!" er grinste sich nur einen und erwiderte "nein, das war kein es sollte, es müsste, es MUSS einfach...das steht fest"x:)x:)x:)x:)x:) oh ich liebe diesen mann *schwärm*

    @ Sunny

    Aus welcher Ecke kommst Du denn? Kolter kenn ich auch, Kneipchen ebenfalls. ;-) Weißt Du was ein Stöffche ist? Oder ein Weißbinner? (Muss gestehen, dass ich 26 Jahre alt werden musste um zu wissen, dass es dieses Wort nicht im Hochdeutschen gibt. |-o )

    @ All

    Ich bin gerade SAUMÄSSIG GLÜCKLICH!!!!! x:) x:) x:)


    Hier meine letzten Tage.


    Donnerstag wollten er und ich uns eigentlich treffen, so hatte er es mir Mittwochs gesagt, es aber irgendwie völlig verpeilt, weil er Mittwochs bis nachts arbeiten musste und total angepisst war. Er war dann der Meinung gewesen, dass ich Donnerstags gar nicht könnte.... Ich hatte also gewartet bis halb neun und ihn dann angerufen. War schon angepisst, dass ich mich melden musste und dass von ihm nichts kam. Ja, er wäre gerade bei seinem Trainer und er müsse dann nochmal zum Pferd und es würde zehn werden und wir würden uns erst Freitag sehen - nachdem er auf der Versammlung vom Verein war. Ich war ziemlich enttäuscht und sagte ihm das auch direkt und bekam als Antwort: Da musst Du jetzt durch!


    WIE BITTE?! Ich muss gar nix außer sterben! Bin dann zu ner Freundin, weil die gegrillt hat und war extrem schlecht gelaunt. Schrieb ihm dann noch ne SMS, worauf ich natürlich keine Antwort bekam. Hatte aber auch ehrlich gesagt keine erwartet. Freitag habe ich ihm dann eine lange Email geschrieben. Ihm erklärt, dass mich das geärgert hat, dass ich niemand mehr will, der mich ständig versetzt/hängen lässt what ever, das ich denke, dass wir vielleicht doch zu schnell zusammen gekommen sind usw usf. Ich fühlte mich danach richtig erleichtert und hatte auch nach mehrmaligem lesen nicht das Gefühl, dass das ganze ziemlich scharf/hart geschrieben war. Da ich ihm für den Abend außerdem absagte, weil ich keine Lust hatte bis halb elf oder später zu warten schickte ich ihm noch eine SMS, dass er doch die Email heute noch lesen solle. Ihm ging es seit meiner SMS am Vorabend wohl etwas schlecht, weil er wusste, dass er einen fehler gemacht hatte, wollte aber nichts zurück schreiben, weil er keinen Streit per SMS provozieren wollte. Als er Freitag dann die SMS von mir bekam ist er SOFORT ins Büro gefahren (er arbeitet im Außendienst) umd die Email zu lesen und mir zu antworten. Meine Email kam bei ihm wohl ziemlich niederschmetternd an, denn er dachte dann, dass es das jetzt war. Vorallem auch noch, weil ich ihm für den Abend abgesagt hatte. Er schrieb mir dann, dass er lieber persönlich mit mir reden wolle, statt per Email und ich antwortete, dass er sich Samstag einfach bei mir melden solle - meinen Wochenendplan habe er ja nun. Der Witz an der Sache: Er überlegte sich, ob er sich überhaupt nochmal melden sollte, weil er dachte, ich wolle die Sache beenden und mir ging es absolut genauso, weil ich bis Samstagmittag nichts mehr von ihm hörte. Mit anderen worten: Uns ging es beiden sowas von beschissen! %-| Samstagmittag rief er dann an und fragte, ob ich ihn am Abend mitnehmen würde und ich freute mich natürlich wie ein Schneekönig und sagte ihm zu. Er kam dann gegen sieben zu mir und wir redeten nochmals über die Email und er erzählte mir, dass er total Angst gehabt hätte, dass ich nun den Kopf in den Sand stecken würde und dass ich ihm nach vierzehn Tagen schon so verdammt wichtig wäre, dass er seit zwei Tagen wie in Trance rumgelaufen wäre.... Drüber geredet - Problem aus der Welt geschafft! :)^ Wir sind dann mit Freunden von mir weggegangen und es war ein schöner Abend.


    Gestern morgen haben wir dann erstmal gefrühstückt und sind dann zu seinem Pferd gefahren. Danach haben wir bei seinen Eltern gegrillt, dann sind wir wieder zu mir, weil ich kurzfristig einen Job machen musste - fand ich total super, dass er da mit mir hin ist! Danach sind wir dann Eis essen gegangen, dann zu meinen Pferden. Dort haben wir noch das Wasserfas gefüllt. Dann sind wir zu meinen Eltern, danach wieder zu ihm, weil er kurzfristig ebenfalls noch arbeiten musste - diesmal bin ich dann mit, was ihn auch total gefreut hat und um zehn waren wir dann endlich wieder bei mir. Rundum glücklich, weil wir erstens den Tag komplett zusammen verbracht hatten und zweitens, weil jeder von uns etwas von sich gemacht hatte und der andere mit dabei war. Mir hat der Tag richtig, richtig gut gefallen und ihm auch!


    Und was mich noch freute: Er fragte mich, ob ich schon Urlaub geplant hätte und ob ich Lust hätte mit ihm einfach mal spontan wegzufahren. - Was eine Frage! Natürlich! - Jaaaa, mir gehts gut!!! x:)

    Zitat

    Der hat seinem Vater gar nichts geschenkt, vor ein paar Wochen hatte seine Mutter Geburtstag, da hat sie gerade mal einen Blumenstrauß bekommen. :|N

    Hm naja, was spricht denn gegen einen Blumenstrauß? Wenns nicht gerade ein runder Geburtstag war... und kommt ja auf den Strauß an, also meine Mutter mag Blumen (und ich kenne ihren Geschmack). Mein Bruder wird ihr dieses Jahr auch "nur" Blumen schenken.


    Aber dem Vater gar nix schenken, das ist ja auch komisch. Ich mein immerhin war er da eingeladen, hat nehme ich doch mal an mit gegessen und mitgetrunken, dann kann man auch ruhig nen Gegenwert erbringen oder man sagt gleich: Sorry ich komm nicht zu der Feier, ihr wisst ja, ich bin kein Familienmensch.

    Zitat

    Wobei er auf die Frage, warum sie nicht mehr zusammen sind eine sehr komische Antwort gegeben hat, die dafür sprechen würde, dass er mich doch betrogen hat. Mir hat er diesen bestimmten Sachverhalt nämlich genau umgekehrt erzählt. Als ich sie damals getroffen hab, hat sie aber die Version erzählt, die er gestern auch aufgetischt hat.

    Siehst du und wenn so etwas immer mal wieder vorkommt, dann wird es immer wieder an dir nagen.


    Ich finde du solltest es klären.


    Aber ohne Vorwürfe (ich denke, das machst du auch nicht), sondern einfach nochmal beiläufig sagen: "Ach Schatz, wie war denn das nochmal? Du hattest doch das auch der XY erzählt, war das so und so?" Und wenn er es bestätigt, kannst du ja einfach nochmal ganz naiv nachfragen: "Hm, aber da hattest du doch gesagt das wäre so und so gewesen!"


    Und erstmal schauen, was er dazu meint.

    Zitat

    da haben wir unsere kommentare zu den verschiedenen menschen nicht nehmen lassen...so ein "oh gott, schau dir die doch mal an" oder "wow, die sieht klasse aus" kamen da von uns beiden ;-D

    Ach das kenn ich nur zu gut! ;-D


    Wenn er auch mal was meint zu dem Vorbau der einen und ich dann sage: "Ach so groß sind die doch gar nicht, guck dir dochmal die an!" oder so ;-D Oder eben die Story in der Kneipe, wo er der Meinung war, dass die Kellnerin keinen BH tragen würde. Ich war aber anderer Ansicht und meinte nur: "Schau doch nochmal genauer hin!" :)D Ist einfach witzig zusammen.

    Zitat

    da meinte er so beim essen zu mir "das find ich so klasse an dir, bei exfreundinnen von mir konnte ich das nicht so locker...die haben das nie verstanden und dachten immer, ich such ne neue... ;-D x:)

    Jo ist bei uns ähnlich. Gestern beim skypen war mein Schatz sehr gut drauf.... da er eher zu schlechter und gestresster Laune neigt, war ich da natürlich froh drüber ihn die ganze Zeit lachen und kichern zu hören!


    Es ging um die Show "Männer sind primitiv - aber glücklich" von Mario Barth. Er hatte sich das grad angehört und konnte nicht mehr vor lachen und da war es gut, dass ich das schon kannte und dementsprechende Sprüche bringen konnte, die ihn noch mehr zum Lachen gebracht haben! Er meinte auch der Barth hätte mit vielem Recht was Frauen angeht... naja vielleicht nicht gerade bei mir aber bei seiner Ex hätte vieles davon gestimmt! :-x

    Zitat

    er grinste sich nur einen und erwiderte "nein, das war kein es sollte, es müsste, es MUSS einfach...das steht fest"x:) x:) x:) x:) x:) oh ich liebe diesen mann *schwärm*

    :-)

    Zitat

    Ihm ging es seit meiner SMS am Vorabend wohl etwas schlecht, weil er wusste, dass er einen fehler gemacht hatte, wollte aber nichts zurück schreiben, weil er keinen Streit per SMS provozieren wollte.

    Sehr kluger Mann!


    Ja Kringel, manchmal müssen solche Dramen sein! Ich hoffe für euch, dass das mit dem Urlaub klappt!!! :)^