sunny...dass es zu missverständnis wegen dem sex kommt, gab es bei uns a anfang auch...mittlerweile sind die aber geklärt und ich könnte mir nichts besseres vorstellen|-o;-D


    mein schatz war gestern auch super süßx:)


    er war gestern bei nem kunden und die mails, die wir uns sonst so auf der arbeit schreiben, fielen natürlich aus ;-) dazu kommt noch, dass er sehr ungern telefoniert... ab und an ruft er mich mal in der pause an...aber sonst wirklich kaum... gestern hab ich meine pause durchgemacht und bin eher gegangen...das wusste er nicht und rief deshalb 2x von unterwegs mit dem firmenhandy an;-D als ich dann zuhause war, rief er mich einmal vom kunden an...er hatte grad zu tun, musste aber selbst nichts machen und dann, als er im zug nach hause saß...war total schööön und er war einfach nur zum knutschenx:) morgen kommt er schon wieder her und ich freu mich schon wahnsinnigx:)x:)x:)

    oh mann... jetzt sitz ich hier und warte und warte... er ist heute früh einfach gegangen, hat nur tschüss gerufen von der Tür aus. Kein kuss und keine Antwort abgewartet. Und jetzt sitz ich hier und hoffe dass er antwortet.:|N

    Es war einfach eine total blöde Situation... Er zeigt halt irgendwie nicht wirklich, ob er nun "will" oder nicht. Wir haben gestern abend bei ihm im Garten gesessen, es war eigentlich total schön. Dann ist er reingegangen duschen und kam dann nur mit einem Handtuch umwickelt wieder raus und setzt sich wieder hin.


    Und dann wusste ich einfach nicht...?! Wir hatten da schon öfters drüber geredet dass es ja schön wäre, so draußen im Garten usw., aber bis jetzt kam es nie dazu. Und dann saß er da einfach und ich war komplett angezogen und ich wusste einfach nicht was er will. Ich hab dann so eine Andeutung gemacht, woraufhin er sagte, dass ich ja noch komplett angezogen wäre und ich hätt ja schon längst... dann hab ich ihn geküsst, aber ich hatte den Eindruch er hat gar kein Bock drauf (mit küssen hat er es eh nicht so, obwohl er es kann x:) ), also hab ich mich wieder abgewiesen gefühlt. Ich hab mich dann so an ihn gelehnt, er hat aber nichtmal den Arm um mich gelegt. -> Also irgendwo wieder eine Abfuhr.


    Ich war mir aber sicher, dass er eigentlich will, bzw. nicht nur "will" sondern was von mir erwartete, sonst hätte er sich da nicht mit dem Handtuch hingesetzt und hätte nicht gesagt, dass ich ja schon längst hätte...


    Naja... ich hab dann halt trotzdem weiter gemacht, irgendwann konnte man "sehen" dass er Lust hatte, da meinte er dann aber, dass das doch bestimmt eine unbequeme Position für mich ist (wars auch) und dass wir ja jetzt reingehen können.


    Also sind wir ins Bett, er legt sich hin, macht den Fernseher an und guckt fern. %-| Keine Ahnung was er von mir wollte???!!! Vermutlich hätte ich da weiter machen sollen wo ich aufgehört hab, aber das soll ich daraus schließen dass er sich hinlegt und fern sieht?? Keine ahnung. Ich hab ne weile mitgeguckt, mich dann umgedreht, fast geflennt. er hat sich dann auch vom fernseher weg gedreht und "Guts Nächtle" gesagt, woraufhin ich nichts geantwortet hab, weil ichs auch erst akustisch nicht so ganz verstanden hab. Ich vermute mal deswegen ist er jetzt beldeidigt.


    Heute morgen ist er dann wie gesagt aufgestanden, hat sich angeozogen, ist gegangen und hat von der Tür aus "Tschüss" gerufen. Sonst gibts immer einen Abschiedskuss. Ich hab auch noch gerufen "Und was ist mit einem Kuss?" Da hat er die Tür zugemacht und ist weg.

    hmm...ok...da hab ich ne komplett nadere einstellung...wenn mein schatz das gemacht hätte, wär ich sicher über ihn hergefallen und hätte mir einfach das geholt, was wir da beiede gewollt hätten;-D


    bin ja gespannt,was von ihm auf deine mail kommt...


    aber vllt war er genauso enttäuscht wie du...wollte einfach, dass etwas von dir kommt...als das nicht kam, war er enttäuscht und das vllt bis heut morgen?! vllt wusste er ja auch gar nicht, dass das bei dir missverständlich ankam!?


    .


    ich hab grad erfahren, dass meins chatz morgen nicht kommen wird und freitag wohl auch nicht:°(

    Hhm..Sunny, mein Freund ist auch einer der nicht gerade zeigt, wenn er das will. Da muss ich dann immer den Schritt machen und ich wäre wohl auch so wie naddel, dass ich halt über ihn hergefallen wäre.


    Ich hoffe er schreibt dir bald zurück!

    ja, im normalfall hätte ich das genauso gemacht. Das war in meiner letzten Beziehung nie ein Problem.


    Aber von ihm kommt ja NICHTS zurück! Ich hab mich ja in einer Tour abgewiesen gefühlt. Wie fühlst du dich, wenn du dich an ihn lehnst und er dann dabei (scheinbar genervt) schnauft und nicht den Arm um dich legt? Wie fühlst du dich, wenn du ihn "richtig" küssen willst und merkst dass er nicht will weil er den Mund nicht aufmacht?


    Dann fall ich trotzdem über ihn her, trotz 3 mal "abgewiesen werden", dann will er rein und legt sich hin und guckt den Fernseher an. Sorry... also spätestens da hätte er sich ja wohl mal ZU MIR drehen können, mich mal ansehen können, eine Bemerkung machen können, mich in den Arm nehmen können ODER eben einfach mal sagen was er will, bzw. nicht will.


    Aber er liegt/sitzt da und tut gar nichts und lässt mich aber spüren, dass er irgendwas von mir erwartet. Das versteh ich halt einfach nicht und das meinte ich oben mit "Körpersprache". Ich brauche eben ein "körperliches" Feedback von ihm, eine Bestätigung, dass es überhaupt ok ist was ich mache. Und da kommt nix. Ich kann ja nicht in seinen Kopf gucken.

    Zitat

    Aber von ihm kommt ja NICHTS zurück! Ich hab mich ja in einer Tour abgewiesen gefühlt. Wie fühlst du dich, wenn du dich an ihn lehnst und er dann dabei (scheinbar genervt) schnauft und nicht den Arm um dich legt? Wie fühlst du dich, wenn du ihn "richtig" küssen willst und merkst dass er nicht will weil er den Mund nicht aufmacht?

    gut...da versteh ich dich...


    das hatte ich in meiner letzten beziehung...von ihm kam nach einer weiloe nichts mehr...kein umarmen, kein kuss mehr gar nichts. is auch einer der gründe, wieso er nicht mehr mein freund ist!!


    mit meinem schatz jetzt ist mir das noch nie passiert...wir kuscheln eigentlich immer, wenn wir im bett oder auf der couch liegen, er zeiht mich schon selbst immer an sich ran. genauso mit den küssen...wenn ich ihn küssen möchte, unterbricht er seine tätigkeit und ich bekomm meinen kuss, andersrum genauso...bei uns gabs noch nie eine situation wo wir beide das nicht wollten...beim sex ist das was anderes...da gabs natürlich schon siatuationen wo wir nicht wollten...also einer von uns, aber das ist ok :)

    ja... so war das in meiner letzten Beziehung auch, da wusste ich gleich ob er will oder nicht und wenn nicht, dann war es auch ok, weil es dann wenigstens eindeutig war. Außerdem hat man eben manchmal keine Lust, das ist ja auch völlig ok.


    Ich mach ja auch gern mal den Anfang, aber dann muss eben was zurück kommen, Und das war eben gestern nicht so, obwohl ich das Gefühl hatte, dass er schon will.


    Naja, egal. Er hat eben eine ganz kurze sms geschrieben, dass es ihm leid tut. dass er aber grad voll im stress ist und deswegen nicht mailen kann. das ist ja auch ok, dann weiß ich jetzt wenigstens dass alles ok ist. Also vorerst zumindest... :-)

    Ja, ich verstehe es sehr gut, dass es nervig ist, wenn einfach rein gar nichts zurückkommt. Ich hatte ein paar solche Beziehung und ich verstehe dich gut, dass es an den Nerven zerrt.


    Mein jetziger ist ein totaler Kuscheltyp, was man von ihm gar nicht erwartet und es kann auch manchmal zu viel sein, aber dann sag ich ihm das halt.


    Ich hoffe dass du bald Bescheid kriegst, Sunny! :)*

    Anialel

    Zitat

    Ihr habt den Playboy abonniert? Gemeinsam? ;-D Sehr geil...! :)

    Ja. Wir haben ihn jedes Monat abwechselnd gekauft, und irgendwann meinte mein Schatz dann, dass wir ihn auch gleich abonnieren könnten. ;-D


    Alle


    Ich hatte auch echt noch ein nettes WE. Es gab dort auch einen Abenteuerspielplatz, das hat uns natürlich unheimlich gefallen. ;-D


    Hab Dienst gehabt und bin gerade erst nach 28 Stunden Arbeit nach Hause gekommen. Hab das Gefühl, dass ich furchtbar stinke (;-D) und freu mich jetzt erstmal auf eine Dusche. Danach würd ich gerne schlafen, aber irgendwie bin ich zu wach, um schlafen zu können und zu müde, um richtig wach zu sein. :-| Naja, mal sehen. :)D


    Liebe Grüße an alle! *:)

    Mal was off-topic

    Mir ist gestern was passiert... %-| Es passt hier nicht rein, aber ich brauch mal paar Meinungen ;-) Ich war gestern bei einem neuen Verein Volleyball trainieren und ich kann sagen, dass das das härteste Training war, das ich je gemacht habe. Nach dem Aufwärmen war ich schon fertig und nach dem Training war ich total platt. Bin die drei Stockwerke zu meiner Wohnung nur mit Müh und Not hochgekommen und dann wars ganz aus. Hab das Klo eingeweiht. Dass das Training zu viel war, war mir schon nach den ersten 5 min klar, aber so ne Reaktion hatte ich noch nie. Aber das schlimmste ist, dass es mir heute immer noch total kacke geht, ich eben mein feines Lachsbrötchen nicht essen konnte, weil anscheinend mein Gaumen vom kübeln total gereizt ist und ich einfach nicht weiß, was ich meinem Köper mal gutes tun könnte, damit er sich besser fühlt. Mein Muskelkater ist komischerweise gar nicht so schlimm, was für mich ein Zeichen ist, dass das Training einfach zu viel war, dass mir ein wenig die Kondition fehlt (kein Wunder, zwei Monate nicht trainiert)... Hat jemand einen Tipp? Was macht wieder fit? Außer Ausruhen versteht sich, ich häng hier immer noch im Schlafanzug um (und das bleibt wohl auch den ganzen Tag so...) ;-D

    Anialel


    hhm..ich bin selber überhaupt nicht sportlich und von daher habe ich gar keine Ahnung. Ich bräuchte mehr Tipps, wie man wieder sportlicher wird. Also ich bräuchte erst mal Selbstdisziplin...


    naddel


    Was war denn los? :-/

    ach...die ganzen planungen für morgen und fürs we wurden mal wieder über bord geschmissen...morgen kommt er nicht, weil er donnerstag wieder sehr früh im büro sein muss...damit kann ich ja leben, wenn wir uns am we dann sehen. dann meinte er noch, dass er freitag länger arbeiten muss und deshalb entweder spät oder gar nicht mehr herkommt. sonntag sind wir mit ner freundin von ihm verabredet...müssten also wieder in seine richtung. da meinte er, dass ich ja mit dem auto zu ihm kommen könnte am freitag und wir dann das we bei ihm verbringen, zu seiner freundin fahren und wir dann entweder jeder nach hause oder er mit mir am sonntag noch zu mir kommt... naja...ich fahr ungern in großstädten, grad wenn ich mich da nicht auskenne, das weiß er-er wohnt in berlin...deshalb war mir das eben unangenehm, als er vorschlug ich sollte freitag mit dem auto zu ihm... das ganze spitze sich dann irgendwie zu...er ist sauer und stinkig, findet, dass ich nur rumnörgel und ich könnt nur heulen...:°( momentan scheint es so, dass er entweder zu mir kommt oder ich zu ihm soll...hab ihm noch ne andere variante vorgeschlagen...:°(