Hach ja,


    ich kann ja auch hier reinschreiben :-)


    Bin mit meinem Schatz heute genau seit 4 Monaten zusammen und wirklich mehr als glücklich. x:)


    Wir haben uns vor 5 Monaten im Internet kennengelernt .... und man kann echt sagen, gesucht und gefunden. Das einzige was mich manchmal "nervt” ist die Distanz zwischen uns. 100 km – knapp 1 Stunde Autobahnfahrt. Klar, ist das nicht die Welt. Aber um mal ‘kurz’ bei anderem vorbeizuschauen, doch etwas zu weit. Aber ich denke, das wird sich in 3-4 Monaten hoffentlich erledigen, wenn er in meine Nähe zieht.


    Im Moment trennen uns aber mehrere 1000 km :°(


    Hab ihn gestern zum Flughafen gebracht, er macht 4einhalb Wochen Urlaub ... auf Hawaii.


    OHNE MICH !!! >:( :-| ;-D


    Aber das ist völlig okay, ich hab zurzeit eh keine Kohle/Urlaubstage (mehr) um mir das auch zu gönnen. Und er hatte es schon lange bevor wir zusammenkamen geplant, als krönenden Abschluss nach seiner Diplomarbeit und 10 Jahren knallhartem Studium.


    Jetzt muss ich die ganze schöne Vorweihnachtszeit alleine verbringen, und hole ihn am Heiligabend wieder ab. Das wird mein schönstes Weihnachtsgeschenk x:)


    Und im Februar machen wir dann auch endlich unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Da freu ich mich jetzt schon sehr drauf.


    Liebe Grüße *:)

    GLÜCKLICH*:)

    Also ich bin auch glücklich, bin mit meinem Schatz jetzt chon 3 Jahre, 2 Monate und 7 Tage zusammen und immernoch total glücklich...


    Klar jeder halt mal ne Phase *andieWandklatsch* aber wenn die rum ist ists umso schöner...


    Jetzt wollen wir bald zusammenziehen, in unsere eigenen 4 Wände *schmacht* mann freu ich ich mich da schon drauf...


    Wir haben schon viel zusammen durchgestanden und das hat uns nur noch mehr zusammen geschweißt...


    Liebe ist was schönes, wenn man es sich nicht selber kaputt macht :-)x:)

    WOW, scheinen ja alle Ihre Partner/in schon gefunden zu haben.




    Telefonstimme passt nicht ganz, aber über PN´s und über Ihr Bild habe ich mich langsam und immer mehr in Sie verliebt, aber ich denke es ist noch nicht die Zeit gekommen Ihr das zu sagen.


    Sie scheint selber noch in einer Trennung drin zu stehen und ob Sie genauso fühlt wie ich oder denkt, kann ich nicht sagen.


    Bin so oder so nicht so einer der das mal eben so Schreiben kann|-o


    Was mach ich da bloß???

    GLÜCKLICH

    liebe siggim :-D


    wie könnt ich hier fehlen?? :-D


    aaaaalso... ;-D bei mir, wie gewohnt... 8 jahre, super glücklich und heul, wenn er mal für ein paar tage weg muss ;-D ;-D ;-D ;-D


    x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)x:)

    lüneburger-jung@:) sie mal anrufen???


    weihnachtsmau:)*:)*:)* klar, hab nur auf dich gewartet;-D


    leute, das tut richtig gut! schön, dass es noch die liebe untereinander gibt:)^


    ich habe viele freunde und bekannte - alle eigentlich in einer normalen familiensituation: vater, mutter, zwei kinder, deutscher schäferhund und reihenmittelhaus;-D;-D;-D nein, im ernst, alle eigentlich noch zusammen mit kids. aber keine frau ist so richtig glücklich und kann sagen, dass sie ihren mann wirklich noch liebt. der alltag hat wohl viel kaputt gemacht:-/


    das ist so traurig. da wünscht man sich kids weil man sich liebt und alle komplettieren will - und genau das ist dann der grund, warum eine beziehung oftmals wieder auseinandergegangen ist:-/


    also - machen wir's besser, nicht wahr???:-D

    Hier auch noch eine *meld* *:)


    Seit fast 3,5 Jahren supi glücklich :-x Liebe meinen Schatz über alles. Ohne ihn fehlt einfach was...


    Klar manchmal kann er mich echt auf die Palme bringen, aber ich ihn auch|-o s da tun wir uns nichts ;-D. Momentan sehen wir uns nur am We. Aber das wird ja gott sei dank auch bald anders ( ziehen in 5 Monaten zusammen)


    Ach ja was würde ich bloß ohne ihn machenx:)x:)x:)

    siggim...

    :-/... ja, davor hab ich auch angst.. dass kinder alles zerstören.. (bitte die formulierung nicht zu ernst nehmen :-)... ich glaub, deshalb werde ich alles ernste auch immer vor mir herschieben.. :-/

    lüneburger-jung@:) und wenn du danach fragst? hast du ihren vollständigen namen und wohnort? wenn nicht solltest du dich per email ein bißchen intensiver herantasten;-)


    weihnachtsmau@:) manchmal denk ich wir haben fast zu früh damit angefangen - nur irgendwie haben wir's geschafft und sind jetzt sehr glücklich damit;-) kinder sind was tolles - aber sie bringen auch viel unruhe in eine große liebe;-)


    und für alle anderen freu ich mich tierisch mit - wir sollten versuchen, dass dieser faden länger wird als der single-faden;-D

    sooo... dann will ich auch mal... ;-D

    also... seit mai letzten jahres bin ich mit meinem schatz zusammen. wir haben direkt zu anfang häufiger meinungsverschiedenheiten gehabt, vor allem, weil ich meine klappe nicht aufbekam :-/ und er eine solche beziehung nie wieder führen wollte - er hätte sich trotz seiner liebe zu mir von mir getrennt, denn ich hatte, aus angst, mich vor ihm bloßzustellen, eigentlich banale dinge vor ihm verheimlicht...


    wir haben dann ausgemacht, alles immer sofort auszusprechen, nichts zu verheimlichen, damit es niemals diesen berühmt-berüchtigten "letzten tropfen, der das faß zum überlaufen bringt" kommt, ja wir noch nicht mal anfangen würden, dieses faß zu füllen.


    das klappt auch - meistens. manchmal dauert es doch ein, zwei tage, bis die aussprache kommt, aber das faß bleibt leer. :-D


    unsere liebe ist eigentlich nicht so geblieben - sie ist gewachsen. beide haben wir ab und zu angst, durch eine unüberlegte handlung dem andern so weh getan zu haben, dass er den andern verlassen könnte - obwohl es nie so schlimm ist. aber diese verlustangst läßt uns auch immer wieder kleine aufmerksamkeiten ausdenken, die wir dem andern geben können. und wenn es nur ein kleines pop-up-fenster im pc ist, wenn der hochgefahren wird, und auf dem ich ihm sage, dass ich ihn liebe. oder dass er in den kalender in meinem handy eine erinnerung speichert, die mir, während ich auf arbeit bin, sagt, wie sehr er mich liebt... x:) :-x


    wir kuscheln eigentlich jeden tag, sagen uns jeden tag, wie sehr wir einander lieben und brauchen, auch mehrmals täglich, und (bei mir weiß ich es, bei ihm vermute ich es zumindest sehr stark) wir meinen es jedesmal genau so, wie wir es sagen. es sind nie "einfach nur worte".


    auch der sex ist superschön, hat sich sogar im laufe dieser (mal nachdenk und an den fingern abzähl ;-D ) 18 monate verbessert - er ist der erste mann, mit dem ich komme :-D |-o x:)


    wir planen unsere zukunft zusammen, wünschen uns beide nachwuchs, er kommt mit meinen eltern klar (das ist die untertreibung des jahrtausends! sie mögen ihn richtig doll, mein paps hat ihm schon beim 2. treffen das du angeboten, bei meinem ex dauerte das knapp 6 jahre!! ;-D )


    ich bin ab und zu etwas trantütig, dann muß er mir (im übertragenen sinne ;-) ) in den allerwertesten treten.


    er verschließt sich ab und zu vor mir, hat miese laune, will aber nicht drüber reden... dann muß ich ihn an unser gegenseitiges versprechen erinnern, alles sofort zu sagen.


    wir ergänzen uns beim reden, oder sagen plötzlich etwas gleichzeitig, oder ich denke auf der heimfahrt von der arbeit - ach ja, heute zum griechen essen gehen, komm nach hause, und er sagt: schatz, hatte keine lust zu kochen, wollen wir zum griechen? ;-D


    tja, mir fallen noch tausend andere tolle sachen ein, aber das solls erst mal gewesen sein ;-D


    *:)*:)

    Halli Hallo

    Auch ich bin suuuuuperglücklich in meiner Beziehung. Habe vor kurzen meinen ersten Hochzeitstag gehabt und bin noch glücklich wie am Anfang und der war weiss Gott nicht einfach.


    Es ist schön zu wissen, dass man hier auch mal über glückliche Beziehungen schreiben kann. x:)x:)x:)

    ich auch x:)

    superglücklich...zwar erst seit 1 Monat und 11 Tagen,aber ich bin guter Dinge,dass es noch lange Zeit so weitergehtx:)|-o:-x Vermiss ihn schon,wenn ich ihn mal ein paar Stunden nicht sehe|-o Gar nicht auszudenken,wie es erst ist,wenn wir uns ab und zu ein paar Tage nicht sehen;-D

    Noch jemand

    Absolut happy - erst seit einigen Tagen, aber dennoch. Er war meine erste große Liebe - vor 14 Jahren, waren damals fast zwei Jahre zusammen, dann getrennt und seither nie wieder gesehen.


    Jetzt zufällig wieder über den Weg gelaufen - und *zack* es hat sofort wieder gefunkt zwischen uns (und das ist noch milde ausgedrückt!!!) - und es ist besser und schöner als vorher. Wir haben damals wirklich gut zusammen gepasst, aber waren halt Teenies - und jetzt? Ich würd sagen, ich hab meinen Seelenverwandten in ihm gefunden *schwärm* x:)

    Ich bin seit über 2 Jahren mit meinem Schatz zusammen, wir wohnen zusammen und ich liebe ihn mit jedem Tag mehr. x:) Er ist immer für mich da, weiß instinktiv immer das Richtige zu tun oder zu sagen, wir lachen und weinen zusammen, wir albern rum und fallen uns in die Arme. Wir quatschen manchmal immer noch die Nächte durch und fühlen uns einfach wohl in der Nähe des anderen. Wenn ich bei ihm bin, fühle ich mich zu Hause.


    Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass es so etwas Wunderbares gibt auf Erden.