fenta@:)


    :°_ganz liebe grüße an dich und deinen freund:)*:)*:)*


    mir geht's im übrigen gut - wollt ich nur mal kurz anmerken, ihr fleißigen schreiberlinge!


    heute schau ich mir mal die welpenschule an. es ist eine extra sennenhundschule. ich freu mich so auf august wenn unsere kleine zu uns kommt!!!


    achja und beziehungstechnisch ist alles glücklich und supi:)z:)z:)z


    macht's gut ihr glücklichen@:)

    Zitat

    Kenn da jetzt zwar nur den chinesischen, aber find ich auch total lecker!

    Ist es in der tat! Ich glaube, es ist das gleiche sogar! Klebreis mit gegrilltem Fleisch und dieser speziellen Gewürzen... hhhmm.... :-q

    Fenta

    Ich kenne das Gefühl sehr gut. Ich hatte letzten November meine Katze einschläfern müssen. Sie war mein Ein und Alles. Ich bin mit der Katze aufgewachsen. Hatte sie bekommen, als ich 10 Jahre alt war. Da ich ein Einzelkind bin, war ich auf die Katze fixiert. Nun war sie seit Januar 2007 krank und ich versuchte alles um sie Gesung zu machen, aber nichts half. Am Ende musste ich einsehen, dass es besser ist, wenn ich sie einschläfern lasse, bevor sie noch mehr Schmerzen hat und Leiden muss. Es war ein schwerer Schritt für mich und den musste ich alleine machen. Klar, hätte auch mein Freund mitkommen können oder eine Freundin, aber ich wollte das nicht, weil sie würden meinen Schmerz nicht verstehen. Ich ging also alleine dort hin und danach blieb ich noch eine halbe Stunde bei ihr und streichelte sie. Das ist etwas, was ich nicht noch einmal erleben will, aber sobald man sich für ein Tier entscheidet, weiss man worauf man sich einlässt. Noch heute träume ich von meiner Kleinen und manchmal vermiss ich sie schrecklich..


    Ich wünsche deinem Freund und dir viel Kraft! :)*

    Danke! :-D


    Ich hab mich auch schon von mehreren geliebten Tieren verabschieden müssen. :°( Das tut grausam weh, aber ich würd nie auf den Gedanken kommen, mir deshalb keins mehr anzuschaffen. Ich hab einfach zuviel Freude an ihnen. Der Tod gehört eben zum Leben, so hart es einen auch trifft. Es ist auch schön mit seinem geliebten Tier den letzten Weg gehen zu können, zeigen, dass man da ist, auch wenn man dabei fast den Verstand verliert. Ich denke, Tiere wissen das zu schätzen und schöpfen Kraft daraus, dass ihr menschlicher Gefährte an ihrer Seite ist, auch wenn es ihnen dreckig geht.


    Aber ich hoffe natürlich, unsere Süße hat noch ein paar Jahre vor sich. Will gar nicht daran denken, wenn nicht... :-|

    Zitat

    Es war ein schwerer Schritt für mich und den musste ich alleine machen. Klar, hätte auch mein Freund mitkommen können oder eine Freundin, aber ich wollte das nicht, weil sie würden meinen Schmerz nicht verstehen. Ich ging also alleine dort hin und danach blieb ich noch eine halbe Stunde bei ihr und streichelte sie. Das ist etwas, was ich nicht noch einmal erleben will, aber sobald man sich für ein Tier entscheidet, weiss man worauf man sich einlässt. Noch heute träume ich von meiner Kleinen und manchmal vermiss ich sie schrecklich..

    Ich find das nicht schwer zu verstehen, gerade wenn man sein Tier solange hat.... unserer Hündin wurde im August 2005 eingeschläfert, mein Bruder ist nicht mitgekommen zum Tierarzt, kann ich auch verstehen, aber ich musste unbedingt mit... hab sie als sie tot war auch noch lange gestreichelt... :°( Das Schlimmste war als wir dann rausgingen, meine Mutter hatte die leere Leine in der Hand und die klapperte so... da hattest du vom Geräusch her das Gefühl sie würde hinter dir herlaufen, das tat so weh.... Mein Freund war allerdings sehr verständnisvoll und für mich da, und dass, obwohl er nie selbst ein Haustier hatte.


    Ich träume auch noch ab und zu von ihr...

    Zitat

    Ich denke, Tiere wissen das zu schätzen und schöpfen Kraft daraus, dass ihr menschlicher Gefährte an ihrer Seite ist, auch wenn es ihnen dreckig geht.

    Das glaube ich auch...


    Was meint ihr, wie lange ist so ein Paket mit DHL unterwegs?

    Irgendwie hab ich keinen Bock zu arbeiten heute. In der letzten Zeit fällt es mir total schwer aufzustehen... glaube ich bräuchte dringend Urlaub, aber hab ja keinen bis Oktober :-(


    Gestern hat mein Freund mir erzählt, dass er seine Mitbewohner informiert hat, dass er im 2009 ausziehen will... denke, die haben's noch gut aufgenommen.

    Vamp

    Wann hast du denn das Päckchen abgeschickt?

    Fenta

    Hattest du denn wenigstens noch einen einigermassen schönen Geburtstag erlebt oder ist das völlig in den Hintergrund geraten?

    Vamp: Wie hast du's denn geschickt? Grundsätzlich sollte es doch schon da sein mit DHL geht's meistens nur einen Tag, nicht? Oder ist es so, dass man da auch speziell dann sozusagen "langsam" verschicken kann, dass es dann 3 - 5 Tage dauert?

    ja mit DHL eben.


    Hab es Dienstag Mittag bei der Post abgegeben. Aber kann natürlich sein, dass sie es bringen, wenn mein Schatz bei der Arbeit ist. Dann hoffe ich, dass sie es bei den Nachbarn abgeben, weil wenn sie es wieder mitnehmen muss er dann erstmal in die Stadt, um es bei der Hauptpost abzuholen und da kommt er derzeit gar nicht hin. Ich hab das hier schon öfter gehabt, dass bei mir Päckchen oder Pakete für die Nachbarn abgegeben wurden. Aber wenn mal ein Paket für mich kam, dann hat es offensichtlich niemand angenommen und ich musste es dann bei der Post abholen. :(v

    ne aber ich hab sowieso seit Dienstag nix mehr von ihm gehört. Hab ihm heute Nacht ne Mail geschickt zum Gratulieren... aber wir telefonieren ja heute Mittag, also mal sehen, ob was ankam. Zumindest müsste er ja nen Zettel im Briefkasten gehabt haben mit ner Benachrichtigung, dass das Paket da ist.

    Spätestens nachdem ihr telefoniert habt, weisst du's ja! :)^


    Oh, gestern hatte ich einen scheiss traum... Mein Schatzi war bei mir und ich hab ihm halt mal wieder gesagt, dass ich diese Verlustängste immer noch habe und er meinte wieder, dass er mir das nicht antun würde... Dann in der Nacht habe ich geträumt, dass er mir fremdgeht und mich verlässt. Bin aufgewacht und er lag neben mir, friedlich schalfend. Hätte ihn fast gehauen, weils in diesem Moment so Real war ;-D