Ja, feurig durch und durch, hehe. Ich wollte Nudelwasser aufstellen und hab die falsche Herdplatte aufgedreht. Auf der lag ein Schneidbrett aus Kunststoff, welches natürlich in Flammen aufgegangen ist. Ich saß seelenruhig am PC (bestimmt war ich in med1!!! ]:D) und sah plötzlich im Augenwinkel etwas auflodern. Tja, da hat es schon gebrannt wie wild. Ich hab den Feuerlöscher geschnappt und den Mist gelöscht. Es hat geraucht und gestunken, mit viel Mühe hab ich es geschafft, das Küchenfenster zu öffnen (hatte schon Angst, es ruft wer die Feuerwehr). Es war ein Pulverlöscher und ich hab den ganzen restlichen Abend die Küche geputzt, weil das blaue Pulver bis in die letzte Ritze (inkl. Steckdosen) gekrochen war. ;-D

    Zitat

    und einatmen sollte man es auch besser nich...

    Ich hab auch stundenlang gehustet. :-/ Lustig war das wirklich nicht. >:( Aber außer einem kleinen Kratzer am Cerankochfeld ist zum Glück nichts passiert. *puh*

    ich war letztes Halloween bei meinem Freund im Zimmer und hab schon geschlafen,er war noch bei der Party in der Kneipe (die ja quasi direkt gegenüber ist),als so um 5 oder so der Feueralarm losging...nun ist das bei uns hier nichts weiter ungewöhnliches,da der auch auf angebrannte Pizza etc. reagiert und eigentlich eh von niemandem mehr ernst genommen wird...also auch von mir nicht...bis mein Freund angerufen hat und gemeint hat,ich solle schnell runterkommen,es würde wohl wirklich brennen,da sei Rauch:-o Ich mich also im Halbschlaf angezogen,15 (!!!) Stockwerke runtergelaufen und unten im Eingangsbereich dann fast erstickt...wie sich dann später rausgestellt hat,hatte einfach nur jemand die Feuerlöscher entleert und der Rauch war kein Rauch,sondern irgendwelche Nebel,Dämpfe oder was auch immer von dem Pulverzeugs%-|

    Ohje, ist ja bescheuert. Hat sich da jemand einen Spaß gemacht mit den Feuerlöschern? Mein Schatz war damals ganz stolz auf mich, weil ich so toll reagiert und gleich alles gelöscht hab.... ;-D Aber ich fand es ganz schön furchteinflößend in dieser Situation ganz alleine zu Hause zu sein. Ein paar Momente dachte ich echt "Jetzt brennt die ganze Bude ab!".

    das glaub ich dir...ich wüsste ehrlichgesagt nichtmal,wie man so einen Feuerlöscher bedient|-o


    ich weiß gar nicht,ob sich die Sache irgendwann mal endgültig aufgeklärt hat;-D zuerst hieß es,es habe irgendwo im Technikraum von den Aufzügen nen Kurzschluss gegeben und damit wirklich ein bisschen gebrannt,später hieß es,das seinen nur irgendwelche Besoffenen gewesen,die es lustig fanden,mit den Feuerlöschern zu spielen...würde ich den Verantwortlichen erwischen,würde ich ihm heute noch gerne den Kopf abreißen:=o

    Zitat

    das glaub ich dir...ich wüsste ehrlichgesagt nichtmal,wie man so einen Feuerlöscher bedient

    Ich hab das auch noch nie gemacht gehabt. Ich wusste aber, dass einen Sperr-Splint gibt, den man rausziehen muss. Dann hab ich einfach voll draufgehalten ud es hat funktioniert. ;-D

    hab auch gemerkt,dass ich das irgendwie bescheuert ausgedrückt hab;-D


    das musste dann berichten,ob's ihm gefällt;-) ich frag mich die ganze Zeit,ob ich jetzt die Haarfarbe draufknall oder nich...:=o

    erstmal

    Fenta

    Wow! Sieht wirklich klasse aus, schöner Schnitt! :)^ Schön frech! ;-) Kannst du auch echt gut tragen! Wollt ihr mal n Foto sehen, wo ich richtig kurze Haare hatte? Hab da aber leider kein sooo tolles Foto.

    Zitat

    Ich hab den Feuerlöscher geschnappt und den Mist gelöscht.

    Wow na wenigstens hatteste nen Feuerlöscher da.... :-/ Ich mein hier im Wohnheim gibts auf den Fluren auch Feuerlöscher (die werden immer dazu benutzt, um die Türen aufzuhalten :-|), aber bei meinen Eltern im Haus gibt es meines Wissens keinen Feuerlöscher. Mein Freund hat ja behauptet das sei Pflicht.... aber das wäre mir neu. Zumal sowohl meine Mutter als auch mein Bruder ehemalige Feuerwehrleute sind und das doch wissen müssten. Und hätten wir einen, dann wäre meine Mutter damit bestimmt auch angerannt gekommen, als vor kurzem das Auto des Nachbarn brannte.

    Zitat

    Mein Schatz war damals ganz stolz auf mich, weil ich so toll reagiert und gleich alles gelöscht hab.... ;-D

    Find ich aber auch! :)z Ich meine in so einer Situation geistesgegenwärtig zu reagieren ist schon nicht selbstverständlich.

    so...jetzt hab ich mir die Haarfarbe draufgeknallt...und,was soll ich sagen...der nervige Rotstich is endlich weg...ABER...wenn das MITTELbraun sein soll,dann frag ich mich doch ernsthaft,was dunkelbraun oder gar schwarzbraun sein soll:-/:=o ich fürchte,mein Freund wird nicht begeistert sein;-D der hofft wohl immer noch auf blond:-p]:D