• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    Guus fraba! (ich hoffe du kennst "Die Wutprobe!" ;-D) Lenk dich ab, wenn du nicht damit rechnest, wird er sich bestimmt melden! *:)


    Ich muss jetzt los, wir besorgen uns nachher was vom fettigsten Chinesen der Umgebung! ;-D

    Zitat

    was nützt es mir denn?Letztes mal stand ich direkt daneben,also präsenter geht ja kaum...

    ja, aber, nun ich weiß ja nicht, wie oft du sonst dort in der Kneipe gewesen bist, aber wenn du nach der Aktion plötzlich gar nicht mehr da bist, könnte das schon so wirken, als wärest du wegen so ner blöden Tussi eingemuckelt (was du ja auch bist, muss ja aber niemand wissen)

    Zitat

    Nun ja, gerade im Moment denke ich auch, dass es bessere Ideen gibt als missmutig in der Kneipe zu sitzen und eine verrückte Tussi zu beobachten.

    genau das meinte ich ja nicht. Ich dachte eher daran zu demonstrieren, dass alles in Ordnung ist.

    Zitat

    na toll...jetzt hab ich grad auch noch festgestellt,dass mein Taschenspiegel kauptt gegangen ist...wenn das mal keine 7 Jahre Pech bringt... :-|

    man sollte nur bei positiven Dingen abergläubisch sein! ;-)

    Zitat

    ja, aber, nun ich weiß ja nicht, wie oft du sonst dort in der Kneipe gewesen bist, aber wenn du nach der Aktion plötzlich gar nicht mehr da bist, könnte das schon so wirken, als wärest du wegen so ner blöden Tussi eingemuckelt (was du ja auch bist, muss ja aber niemand wissen)

    naja,ne,ich war auch sonst nicht wirklich oft da...und was ist "eingemuckelt"?;-D klingt irgendwie putzig...aber ich glaub,das mit der Tussi hat eh niemand mitgekriegt...zumindest nicht so wirklich...

    argh...zu früh abgeschickt...

    Zitat

    genau das meinte ich ja nicht. Ich dachte eher daran zu demonstrieren, dass alles in Ordnung ist.

    na,das funktioniert ja ohne seine Mitarbeit nicht:-/

    Zitat

    man sollte nur bei positiven Dingen abergläubisch sein!

    wär wahrscheinlich besser,aber davon kenn ich so wenig;-D

    Zitat

    und was ist "eingemuckelt"? ;-D klingt irgendwie putzig...

    joa isses auch ;-D Wenn jemand beleidigt ist, aber auf ne süße Art

    Zitat

    na,das funktioniert ja ohne seine Mitarbeit nicht :-/

    das stimmt natürlich


    hat er schon geantwortet? wahrscheinlich nicht, sonst hätteste schon was geschrieben

    ne,er hat noch nicht geantwortet...bin grade erst wieder heimgekommen und er hat mir in der Zwischenzeit was im ICQ geschrieben,aber nicht dazu...hab ihn dann gefragt,ob er die Mails gelesen hat,aber bisher hat er noch nicht geantwortet...ist wohl mal wieder abwesend...

    Ich bin auch schon wahnsinnig gespannt! ;-D


    Wir warten immer noch auf Antwort von der Firma, wo er vor fast 2 Wochen das Bewerbungsgespräch hatte... *grmpf* Sie haben damals gesagt "Sie hören in 1 -14 Tagen von uns". Wir sind mal ganz positiv davon ausgegangen, dass das heißt, umso länger man warten muss, um so größer sind auch die Chancen. Übermorgen wären es genau 14 Tage... :=o Er ist in seinem alten Job schon sehr unglücklich und hofft natürlich unsäglich da rauszukommen.

    dann drück ich mal die Daumen!:)z Ich gerate hier langsam aber sicher in Umzugspanik:-/ Ich zieh ja zum 1.12. um...nur innerhalb meiner "WG" in das große Zimmer...Problem ist allerdings,dass die Abgabefristen immer gleich sind...d.h. jeder muss sein Zimmer bis 12h dem Hausmeister übergeben haben...tja,und wie soll das nun gehen?Ich kann ja mein Zimmer nicht um 12 leergeräumt,gestrichen und geputzt dem Hausmeister übergeben,wenn ich erst um 12 in das neue Zimmer kann:-| wo soll ich denn sonst mit meinen ganzen Sachen hin?Sowas bescheuertes...und mein Hausmeister hat natürlich grad Urlaub oder was weiß ich und ist erst am 27. wieder da,sodass ich jetzt heute nachmittag wohl mal zu seiner Vertretung muss,vor dem ich allerdings fast sowas wie Angst habe...suuuper...

    Hm, ich nehme an ihr habt ein WG-Wohnzimmer oder sowas (so kenne ich es jedenfalls)... kannst du deine Sachen nicht derweil da deponieren? Klar, ist blöd, über eine räumlich nur so kurze Distanz umzuziehen und trotzdem alles in Kisten packen zu müssen, aber wenn's sonst nicht geht? Oder die Sachen kurz in den Zimmern von Freunden zu lagern? Das mit dem Streichen ist halt blöd, aber so ein kleines Zimmer sollte mit etwas Hilfe ja in 1 Stunde fertig gestrichen sein, oder?

    ne,haben wir nicht...ist ja Wohnheim,sowas wie Wohnzimmer gibts hier nicht;-D wir haben nur ne Küche,da könnt ich zur Not einiges mal kurz parken,aber alles wird auch schwer...und das Verpacken ist eben das Problem...einige Sachen sind schon verpackt,aber größtenteils in irgendwelche Taschen etc. und ich krieg jetzt nirgends mehr so viele Kartons her,dass ich alles verpacken kann...sowas Dummes auch...ich frag mich,wie die sich das vorstellen:|N


    Ja,streichen muss ich evtl. auch gar nicht unbedingt,das seh ich dann,wenn ich das Zimmer ausgeräumt hab...aber das Problem sind eben die Sachen,die ich ja leider nicht einfach rüberbeamen kann:-|