• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    Meine Menufunktion kann ich momentan nicht verwenden.:-/ Die, neben Datum und Uhrzeit. Aber Du findest meinen Faden, indem Du auf die von mir eröffneten Fäden klickst. Und da steht er dann: "Die Liebesschlösser von Köln". Du mußt dir erst den Eingangsbeitrag von mir durchlesen, damit Du auch weißt wieso, weshalb und warum.;-)

    Hallo ihr!


    Ich bräuchte mal ein klein wenig kreative Hilfe! ;-D Vielleicht fällt mir ja selbst noch was ein, aber ein paar Anregungen wären nicht schlecht!


    Also im Juli plane ich hier ein Abschiedsessen, weil ich doch umziehe, das wird ne recht große Geschichte. Nicht groß wegen der Anzahl der Leute (15 maximal) sondern groß wegen der Menge des Essens. Aber ich koche ja liebend gern und es soll ein bombastischer Abschluss werden!


    Das Essen ist schon komplett erdacht, nur schreibe ich gerade an einer Speisekarte, die ich per Mail rumschicken würde mit der Einladung, und da möchte ich fantasievolle Namen für die einzelnen Gerichte verwenden, sodass man nicht gleich weiß, um was es sich handelt! Vielleicht habt ihr da ja noch Ideen! ;-)


    Hier erstmal die Sachen, wo ich schon Namen habe und in Klammern, was sich dahinter verbirgt




    süße Erdäpfel (karamellisierte Kartoffeln), Herzhaftes vom Baume (Pflaumen im Speckmantel), gelbes Gold mit Grünspan (gebackene Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter), fliegende Cornflakes (Hühnerflügel mit Cornflakes paniert) --> Hauptspeise


    Einmal quer durch den Ampelgarten mit Familiensoße (Beerenmischung mit Götterspeise und Vanillesoße) --> Nachspeise




    Eigentlich fehlen nur Namen für die Vorspeise:


    Garnelenspieße mit Tomaten und in Bierteig frittiertem Gemüse


    scharfer (roter) und Käse- (weißer) Dipp


    Beilage mit Ciabatta und grünen Eiern (letztere haben also schon einen Namen ;-D das sind weiße Eier in grünem Tee gekocht)


    -


    Erstmal soviel dazu, ob ich für die Getränke auch noch Namen brauche, überlege ich noch.


    Wäre echt lieb, wenn ihr euch was überlegen könntet! ;-)

    also "süße Erdäpfel" ist für mich ja keine Codierung... bei uns heißen Kartoffeln nun mal Erdäpfel. ;-D Aber "Spieße aus der Tiefe" find ich toll!!!! ;-D


    Leider fällt mir nicht mal mit rot & weiß was ein. ;-D

    eigentlich geht es ja im Wesentlichen um das "süß"... aber bei uns sagt man eigentlich nie Erdäpfel zu den Kartoffeln, ich könnt mir sogar vorstellen, dass es Leute gibt, die nicht wissen, was das ist. In jedem Fall ist es ein (bei uns) ungewöhnlicherer Name für Kartoffeln

    Zitat

    Leider fällt mir nicht mal mit rot & weiß was ein. ;-D

    naja für den roten könnte man auch "feurig" nehmen, aber dann fählt das Äquivalent für Käse ;-D