Zitat

    Mir ist eben wichtig, dass sie mir dann erklären kann was denn los war; warum sie nicht schreiben konnte.

    Sie ist dir Rechenschaft darüber schuldig, warum sie mal ne Stunde keine SMS schreiben konnte/wollte? ;-D Schalt mal lieber einen Gang zurück. ;-)

    Mein Schatz antwortet mir so gut wie nie auf SMS ;-D Ist aber kein Drama.


    Mich wunderts immer, was die Leute so für lange SMS schreiben! Meine gehen gar nicht so lang (und das wäre mir auch zu teuer).

    Zitat

    Fordert sie von mir auch... sie hat damit angefangen. :-D

    Na dann ist ja alles gut. ;-D Warte auf ihre Antwort und schimpf danach mit ihr, was ihr einfällt, so lang nicht zu antworten. ;-D

    Zitat

    Mich wunderts immer, was die Leute so für lange SMS schreiben! Meine gehen gar nicht so lang (und das wäre mir auch zu teuer).

    Ich hab 1.000 Frei SMS im Monat. :=o ;-D Ich schreib gern SMS, am liebsten mit meinem Schatz und meiner besten Freundin. ;-D

    Zitat

    Na mir gehts ja um die Länge der SMS, ich habe gar nicht soviele Zeichen!

    also ich kann bis zu 1000 Zeichen schreiben;-D wird dann halt als mehrere SMS versandt...


    mein Freund schreibt oft stundenlang nicht zurück...ich lass ihn dann allerdings nicht jedes mal Rechenschaft darüber ablegen,warum das jetzt so lang gedauert hat;-D

    Fenta, ich glaub ich schreib nicht mehr mit dir, du bist virtuell ansteckend {:(


    Hm ne, im Ernst, so schlimm wie bei dir isses bei mir sicherlich nicht, aber so wie es mir grad geht find ich das auch nicht nett.... und verdammte Kiste, ich hab übermorgen mündliche Prüfung!!!

    Meeeeeensch, voll das Lazarett hier! ]:D Macht euch ma gesund, Mädels, so geht das hier ja nicht weiter!


    Ich hab grad ne süße Mail von meinem Schatz gelesen: Ich hab ja ab heute Urlaub (ja, ich bin frei!!!! :-D) und er meinte, was denn so die Pläne für die kommenden Tage seien. Wenn ich wollte, könnte ich doch direkt morgen zu ihm kommen x:) Aber das geht leider nicht, denn ich helfe meiner Schwester morgen beim Kindergeburtstag und dann muss mein Auto in die Werkstatt, das macht nämlich Mucken. Also vor Freitag ist nix drin.


    Aber wenn ihr euch mal überlegt, (und mal so 1000 Seiten zurückblätter ;-D), wie das früher so war bei uns und wie es jetzt ist...Ich kanns kaum fassen, wie super alles läuft. Und das nun schon so lange! x:) x:) x:) Was soll ich sagen - ich bin glücklich!! :-D@:)

    ** Hallo ihr lieben, ich wünsch euch allen mal einen wunderschönen guten Morgen.*:)@:):)D

    @ Anialel

    Zitat

    dann muss mein Auto in die Werkstatt, das macht nämlich Mucken

    Mein Auto wird zum Glück nie mehr irgendwelche Mucken machen. Ich hab's nämlich verschrottet. Diese elende Dreckskarre.

    Gute Nachricht: Meine Verdauung scheint sich so weit normalisiert zu haben, dass ich innerhalb der nächsten 2 Tage wohl langsam anfangen kann, wieder auf Normalkost umzustellen. Das ist auch bitter nötig, weil mein Gewicht weiter nach unten fällt. Gestern mussten wir zum Juwelier meinen Ehering zurückschicken, weil er ja nicht passt. Dazu hatte ich meine Lieblingsjeans angezogen, die normalerweise am Oberschenkel hauteng sitzen. Naja, momentan schlabbern sie wie wild um mich rum.


    Ich hab bald Geburtstag und da will ich Straußensteak essen. Und ich werde. ;-D

    Zitat

    Diese elende Dreckskarre.

    ]:D So schlimm ist es bei mir und meinem Gefährt noch nicht... Aber leiden kann ich es trotzdem nicht. Nur mein erstes Auto hab ich geliebt - aber vor zwei Jahren hab ich es wegen mehr PS, einer Servolenkung, fünf Türen und Airbags aufgegeben. Mein Neuer ist zwar auch ein gebrauchter und schon neun Jahre alt und es wär mir egal, ihn abzuschieben...aber ich hab kein Geld für ein neues Auto und ich bin von berufswegen drauf angewiesen. :-/ Weiß auch noch gar nicht, was ich machen soll, falls (wie mein Vater meint) die Geräusche wirklich vom Getriebe kommen. Das wäre doch bestimmt schweineteuer. Einerseits lohnt es sich bestimmt nicht, in ein so altes Auto noch so viel Kohle zu stecken, aber ansonsten ist es ja noch gut in Schuss. Menno. >:(

    Zitat

    da will ich Straußensteak essen. Und ich werde.

    Recht hast du, Fenta! Wie war das noch? bis zum Geburtstag "is alles wieda guad"? ;-D Ich drück dir die Daumen!

    Ich hab noch mein erstes Auto. Seit 7 Jahren. Es ist jetzt süße 11 und außer, dass es am Radbogen hinten links etwas rostet, ist es perfekt in Schuss. Das hat mich noch nie im Stich gelassen. Ich liebe es. Ich glaube, das hat man nur beim ersten eigenen Auto, oder? ;-D

    Zitat

    gings nicht am Anfang um Beziehungen

    Unterschätze nie die Liebesbeziehung zu deinem Auto! ;-D

    Fenta

    Ja, das ist auch so... Mein erstes Auto hatte ich auch knapp sechs Jahre, im Stich gelassen hat es mich auch nie, aber es wurde immer teurer mit den Reparaturen, also muss ich mich trennen... Aber wie gesagt: Das Neue kann ich nicht mehr so gut leiden. Aber wer weiß - man soll ja die Hoffnung nie aufgaben, dass noch ein besseres kommt (höhö) ]:D