Ja, wie Fenta gings mir auch: Ich wusste, dass es was dauerhaftes wird! ;-D


    Äh ne, besprochen haben wir das nicht... keine Ahnung, war einfach so. Wir haben uns geküsst an dem Abend, haben uns intensive, emotionale SMS und Mails geschickt und nach ein paar Tagen hab ich ihn als meinen Freund bei meinen Eltern (und ein paar Tage später bei den Freunden) vorgestellt. :-)


    Das mit dem "Sind wir jetzt eigentlich zusammen?" erinnert mich eher an die Teenie-Zeit! ;-D Naja, genau genommen war ich das ja mit 17 auch noch. :-p

    @ Velandra

    Zitat

    Wir kennen uns erst seit etwa 1,5 Monaten, aber ich bin schon ganz hin und weg. x:)

    @ Latino Vampi

    Zitat

    Also ich bin mit meinem Schatz am Tag des Kennen lernens zusammen gekommen, kannten uns da also auch noch nicht lang ;-D

    @ Fenta

    Zitat

    Wir waren nach ca. 10 Tagen ein Paar. ;-D Nach 2 Tagen wusste ich irgendwie: "Das wird eine lange Beziehung". ;-D

    Unsere Kennenlernphase hat zwei Jahre gedauert.:-/

    @ Velandra

    Zitat

    Und wie seid Ihr dann ein Paar geworden? Habt Ihr das konkret besprochen?

    Nee, meiner Freundin wurd's dann nach zwei Jahren irgendwie zu dumm. Sie hat mich am Schlawittchen gepackt und gesagt: "So, Du Würstchen! Entweder jetzt oder geh' hin wo der Pfeffer wächst"! ;-D


    Jetzt sind wir schon 7 chaotische Jahre zusammen.:)_x:)x:)

    @ Fenta:

    Zitat

    Also bei uns war es genau so und ich fand es gar nicht kindisch. ;-D Ich fand es sogar ganz niedlich dass er gleich wissen wollte, woran er ist. ;-D

    Naja (ich merke gerade, dass ich unheimlich viele meiner Beiträge mit "naja" beginne ;-)), irgendwie stellte sich bei uns die Frage nicht. Umso erstaunlicher, im Nachhinein betrachtet, da ich zu dem Zeitpunkt einen anderen angeschmachtet habe und er eigentlich nur ne schnelle Nummer und keine feste Beziehung wollte. Aber ab dem Zeitpunkt, wo wir uns in die Augen geschaut hatten, kam dann irgendwie alles anders! ;-Dx:)


    Ich meinte dieses Teenie-mäßige auch nur, weil der letzte, bei dem das so lief, eben in der Teenie-Zeit war. Bei einem der nachfolgenden Kanditaten wäre so eine Frage sogar ganz sinnvoll gewesen, dann hätte ich nicht wertvolle Zeit und Energie vergeudet. :-/ Aber wer weiß, wozu es gut war! ;-) Hauptsache, heute ist alles, wie es ist! x:)

    @ Velandra:

    Zitat

    Na, dann mal sehen, ob es bei uns auch kindisch wird

    Also seid ihr noch gar nicht offiziell zusammen? ;-)

    @ Sturm:

    Du hattest ja schon mal davon erzählt! ;-) Aber: Was lang währt, wird endlich gut! :)^ Umso besser die Reaktion deiner Freundin! ;-D Wie alt wart ihr damals nochmal? Hmm rechne rechne bei 7 Jahren Beziehung... wenn ich jetzt eure Alter richtig im Kopf habe, dann du 33 und sie 18?

    @ Latino Vampi

    Zitat

    @ Sturm:


    Du hattest ja schon mal davon erzählt! ;-) Aber: Was lang währt, wird endlich gut! :)^ Umso besser die Reaktion deiner Freundin! ;-D Wie alt wart ihr damals nochmal? Hmm rechne rechne bei 7 Jahren Beziehung... wenn ich jetzt eure Alter richtig im Kopf habe, dann du 33 und sie 18?

    Jepp! :)zGenau so war es.:)^

    Wir haben nach dem dritten Mal weggehen rumgeknutscht. Und das wars dann. ;-D Zumindest fürs Erste. Den Rest der Geschichte kennt ihr ja ]:D Die Frage, ob wir nun eigentlich zusammen sind oder wie oder was, hat sich für mich damals gar nicht gestellt.


    Bei so einem anderen Freak

    hätte ich das mal lieber fragen sollen... :-/ %-| Aber gut, diese Zeiten sind ja nun vorbei. :-D

    @ Anialein:

    Ist ja wie bei uns! ;-D

    @ Sturm:

    Mal ne blöde Frage, sorry, wenn ich so direkt frage |-o aber: Hattest du irgendwie Skrupel, ihr von dir aus "näher zu kommen", weil sie deutlich jünger war als du? Ich meine, du hast sie ja dann auch schon kennen gelernt, als sie noch 16 war. (soviel anders wars ja bei uns auch nicht)

    Was schenkt ihr lieben Jungs und Mädels euren Schätzen eigentlich zu Weihnachten?


    Ich bin ja nun nicht gerade der Typ Frau, der am liebsten Fotoalben, Bilderrahmen oder Gedichte schenkt... ;-D Aber dieses Jahr muss sowas sein. Hab meinem Schatz vor 3 Jahren zu Weihnachten unter anderem ein Fotoalbum geschenkt, weil ich dachte nach über 2 Jahren Beziehung ist es Zeit endlich mal ein gemeinsames Fotoalbum anzulegen. ;-D Wir haben uns vorgenommen, es sobald wie möglich zu füllen... wie gesagt, das ist jetzt 3 Jahre her. ;-D


    Das hat mich jetzt so genervt, dass ich jetzt einfach das Fotoalbum befülle und es ihm befüllt nochmal schenke! ;-D In 5 Jahren hat sich einiges angesammelt... leider ist vieles auf irgendwelchen Handys fotografiert worden, als fehlt leider auch einiges. Aber was soll's... alles was zugänglich war, hab ich zusammengesammelt... jetzt bestell ich das ganze über Happy Foto im passenden Format. :-D


    Das ist der Fluch der Digitalkamera-Ära: Die Fotos bleiben oft faul auf dem PC liegen, weil sich kaum einer darum kümmert, die Dinger auf Papier zu bringen. Früher hat man einfach den Film entwickeln lassen und dann war es kein so großer Aufwand mehr das ganze Zeugs in ein Album zu bringen. ;-D