• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    na dann - anialein, drück ich dir mal die daumen:)^


    es gibt oft situationen wo man enttäuscht reagiert...oftmals geht man aber auch mit viel zu vielen vorstellungen an diverse dinge ran. man vergleicht sich oft mit dem partner und denkt sich "das hätte ich jetzt ganz anders gemacht". ich hab auch oft das gefühl, frauen machen sich was die beziehung betrifft mehr gedanken als männer.


    ein beispiel, welches mir gerade einfällt, hat dies bewiesen. mir ging es nicht gut. ich hatte starke kopfschmerzen, hab mich ins bett gepackt und ne tablette genommen. die kids um mich herum. mein mann kam nach hause und zog seine "laufklamotten" an, er hatte sich zum joggen verabredet. ich lag da. er hatte die klamotten schon an, meinte dann "ist ja schon in ordnung das ich laufe, oder?"


    "jaja" war meine antwort, doch innerlich war ich enttäuscht. ich wäre ganz automatisch zuhause geblieben, hätte abgesagt und mich um die kids gekümmert.


    mittlerweile habe ich daraus gelernt. ich sage, was ich denke und fühle und erwarte nicht mehr so viel "eigeninitiative". oftmals geht auch einiges im alltag einfach unter und mein mann denkt gar nicht so weit, weil er gar keine zeit/muse dazu hat. böse hat er das bestimmt nicht gemeint. man muss darüber reden. das tun wir mittlerweile. und auch ich bin mittlerweile egoistischer geworden. wenn ich ein date habe ziehe ich das auch durch;-) er kann ja sagen, wenn ihm irgendwas nicht passt;-)


    in diesem sinne, verregnete grüße*:)

    danke, liebe siggim, du hast vollkommen recht. v. a. damit, dass sich frauen viel mehr gedanken um ihre beziehung machen als männer... >:( das ist eine allseits bekannte tatsache ;-D nein, mir gings gestern auch nicht so gut und er hat mir dann auch noch einen dummen spruch reingedrückt, der total fehl am platze war und der mich sehr verletzt hab. aber ich habs ihm dann auch gleich gesagt und er meinte, dass ich das falsch verstanden hännte usw. und ich wusste ja, dass es nicht so bös gemeint war, wie es geklungen hat, aber es hat eben trotzdem weh getan. naja...eben hat er mich nochmal eine nachricht geschickt, dass es ihm leid tut, dass er mir nicht weh tun wollte usw. das fand ich süß x:) hab ihm dann auch gesagt, dass es mir leid tut, dass ich es so falsch aufgefasst hab... :-) aber es ging auch um ein sehr sensibles thema bei mir... denke mal, dass wir dann nächstes we nochmal drüber sprechen werden. aber wie gesagt: ich fands süß von ihm, sich nochmal zu entschuldigen - er sonst nicht so der "entschuldiger", aber diesmal scheint er ja gemerkt zu haben, dass mich das sehr getroffen hat.

    anialein, das freut mich sehr:)*


    ja hoffnung gibt es immer - drüber reden ist auch wichtig - aber auch mal drüber wegsehen können...manchmal denkt man eben nicht immer nach bevor man etwas ausspricht;-)

    gerade ist eine freundin bei mir, die sich von ihrem freund trennt... das macht mich sehr nachdenklich und irgendwie bin ich sehr froh, dass ich meinen freund hab... ohne ihn wärs nur halb so schön und ich wünsche mir, dass ich für immer mit ihm zusammenbleibe. den gedanken hab ich noch nie gehabt, aber jetzt diese trennung der anderen vor augen, merke ich doch, wie glücklich ich mich schätzen kann... seltsame überlegungen für einen mittwochabend, wa?! ;-D

    der tag ist egal - alles kann immer irgendwann passieren. da nimmt keiner rücksicht auf den tag;-D


    ist wahrscheinlich schwierig für dich deine freundin jetzt so richtig zu unterstützen, wo du doch gerade so glücklich bist:-/aber du schaffst das schon!!!! liebe grüße@:)

    nein, das geht schon. ich kann sie gut verstehen, war schon einmal in einer ähnlichen situation. und abgesehen davon ist sie eine sehr starke und selbstbewusste frau und weiß, was ihr gut tut und was nicht. da muss man einfach nur gut zureden :-) und im grunde genommen geht es ja auch bei ihr ums "glücklichsein". nur eben ohne ihren bisherigen partner... ;-D

    Mädelsssssssssssssssssssss


    wisst ihr noch mein vorstellungsgespräch von vor zwei wochen?!??! ich bin genommen worden!! ;-D ;-D ;-D aber erstmal abwarten, ob ich nicht noch was anderes in der nähe von meinem hasen finde... aber dieses angebote ist schon ziemlich cool... @:)


    bin froh! :-D

    so, und nu hab ich das gestern nachmittag meinem freund mitgeteilt, dass ich den job gekriegt hab und er äußert sich in keinster weise dazu. habe seit vorgestern nix mehr von ihm gehört. gut, das ist nichts neues und es ja auch nicht schlimm, wenn er sich nicht jeden tag meldet - aber irgendeine reaktion hätte ich schon erwartet. naja.. :-/ kann nicht sagen, dass ich beunruhigt oder sauer oder enttäuscht wäre... ich finds einfach nur komisch. und langsam werde ich zu dieser komischen kuh, die ständig auf ihr handy glotzt - als würde das bewirken, dass er sich meldet. *kopfschüttel* ein glück, dass ich gleich verabredet bin zum dvd gucken. mann, ey, diesen kerl soll man einer verstehen. >:(:-/???

    falls es jemand interessiert...ich grummele weiter vor mich hin >:( wollte ja eigentlich abwarten, bis er sich meldet, bin schließlich nicht der hampelmann, aber nun hab ich doch angerufen und er hebt nicht ab und nun werde ich langsam immer wütender, weil ich einfach nicht verstehe, was der grund sein könnte, dass man nicht wenigstens mal ne sms in drei tagen schickt... blablabla, das thema hatte ich ja sogar hier schon oft genug, aber das kotzt mich dermaßen an. wo er doch GENAU weiß, wie mich so ein verhalten nervt... probiere später noch einmal ihn zu erreichen und wenn er dann immer noch nicht abhebt (und ich rede hier vom HANDY), dann...ja, dann... keine ahnung. grummele ich eben weiter vor mich hin, bis sich mein freund mal bequemt, mir zu sagen, das eigentlich los ist, dass er sich nicht meldet. >:(>:(>:( hat der glück, dass ich ihn süß finde, sonst würds aber kräftig in der kiste rappeln.

    boah ich platze ich platze ich platze. grad smst er mir, er wär krank und cool mit meinem job. ich hab dann zurückgerufen und er meinte, er sei halt krank gewesen, am freitag viel zu tun, am samstag bei seinen eltern, abends besuch von freunden... das wars. und ob ich die tage gezählt hätte, an denen er sich nicht gemeldet hat. was ein ein a.... ich bin dermaßen sauer. wieso kann man da seine klappe nicht aufmachen und sagen, ich bin krank und ich will meine ruhe. hat mich nach 5 minuten abgewimmelt, er will sich jetzt wieder ins bett legen. manchmal frag ich mich echt, was in seinem kopf vorgeht. wenn ich krank wär und er würde sich bei mir melden würde ich mich freuen. und komisch, dass er sich so lange nicht gemeldet hat, fand er auch nicht. ihr merkt schon, ich schreib alles durcheinander, ich muss mich erstmal beruhigen, bin nämlich wirklich, wirklich sauer.

    naja, da hier im moment sonst keiner schreibt, müll ich mal wieter hier rum. ich höre rein gar nichts von ihm, am montag kaum auf anfrage meinerseits nur eine sms, es ginge ihm besser und er freue sich auf seinen urlaub. wie schön. seit dem: nichts. ich bin leicht angesäuert. und er wird sich mal wieder nichts dabei denken. >:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(

    anialein@:) klasse...du schreibst und schreibst;-D sorry, hab grad wenig zeit - werde mir demnächst alles durchlesen...also bitte geduld!!!


    wo sind eigentlich die anderen???


    melllllliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii *schrei*


    anonyme *wiederschrei*


    und die AAAAAAAAAAAAAAAANDEREN!!!!


    aber ganz liebe grüße mal für dich...und gratuliere wegen deines jobs:)^

    :p> <--Nervennahrung für dich, Anialel!Könnte ich auch absolut nicht haben,wenn er sich so lange nicht meldet...ging mir neulich nach 1 Tag oder so schon so,weil er auch nicht auf meine Offline-Messages im ICQ geantwortet hat und auch nicht online war (sehr ungewöhnlich)...da hab ich mir halt Sorgen gemacht...(gluckig,wie ich nunmal bin :=o )