• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    Keine Ahnung, ich kann nur an die Vernunft der Genossenschaft appellieren. Die Dame ist da ja eh schon amtsbekannt als eine, die bei jedem Windhauch Beschwerde einreicht. Ich werde sagen, sie dürfen die betreffenden Mieter gern telefonisch kontaktieren, dann würden ihnen die schon sagen, dass sie von der Schnepfe getäuscht wurden.

    Der Genossenschaftsmann mit dem ich eben telefoniert habe, hat gemeint, wir bräuchten 4 von 5 Unterschriften, dann ist es ok. Das Problem ist, dass wir die 4. Unterschrift nicht kriegen können, weil die eine Wohnung ja schon leer ist (also nicht ganz leer, aber die Familie hat sich ein Haus gekauft und schläft schon da!). In besagte Wohnung zieht dann ebenfalls mit 1.3 die eine nette Dame von oben und in DIESE Wohnung (unsere zukünftige Nachbarwohnung) kommen Nachmieter... die wir natürlich nicht kennen (und auch weder Name noch Telefonnummer haben).


    Allerdings hatte der Genossenschaftsmann keine Ahnung von dieser ganzen Umzieherei und er meinte, er wird sich das genau anschauen... ev. reichen dann also 3 von 4.

    Latente!

    Ich hab dich vergessen. ;-D

    Zitat

    Mein Schatz war über Nacht hier, hab ja auch gerade "sturmfrei" (meine Eltern sind für ne Woche weg) und ich habe heute meinem Liebsten den Chapeau-Claque meines Großvaters gezeigt, der ja schon 1966 verstorben ist, und ihm offenbart, dass ich mir wünschen würde, dass er den zur Hochzeit trägt. Seine Reaktion hat mich überrascht, weil er es ja sonst gar nicht mit Hüten hat, aber er war eben überhaupt nicht ablehnend! Ich wollte, dass er ihn aufprobiert, aber er meinte, er will erst sehen, wie es aussieht, wenn wir heiraten. Gut, er hat ihn dann doch aufprobiert, so dass er sich selbst nicht im Spiegel sehen konnte. Er steht ihm! :-) Mir gings aber vor allem darum, ob er passt und es geht. Ein wenig eng vielleicht, aber er muss ihn ja nicht die ganze Zeit auf dem Kopf haben. Also jedenfalls hat mich das sehr glücklich gemacht! x:)

    Schööön! :)^ So ein Chapeau claque ist schon etwas Besonderes... heute gibt's die Dinger nur noch um sehr sehr viel Geld, weil sie kaum noch jemand herstellt (schade drum)... bin schon gespannt auf eure Hochzeitsfotos! ;-D

    @ Anialel:

    Zu deinem Traum: Halb so wild. Ich könnte mir irgendwie vorstellen, dass es mit eurer Wohnungssuche zusammen hängt... und ich glaube, du kannst deinem Freund auch problemlos davon erzählen! ;-) Ich hab auch schon heftige Sachen geträumt... Dass mein Freund mich geschlagen hat, als ich schwanger war und so und dass er das Kind nicht haben wollte... und er hat ne Serie von Träumen gehabt, wo ich ihn immer mit der Bratpfanne k.o. geschlagen habe ;-D und anschließend gefesselt, um ihn zu betrügen. :-/

    Zitat

    Ich glaube ja auch nicht, dass es etwas Schlimmes ist, aber meint ihr, das könnte der Grund für diesen ollen Traum sein.

    Das kann schon sein, weil dir das Thema unterbewusst mehr zu schaffen gemacht haben wird. Aber ich wünsche ebenfalls deinem Freund alles Gute! @:)

    @ Fenta:

    Zitat

    Ich glaube ja nicht so wirklich an Traumdeutung... eigentlich gar nicht.

    Naja, ich schon, aber nicht im Sinne der klassischen Traumdeutung. Also jedenfalls nicht so einfach, dass du ein Symbol nachschlägst und dann weißt du, was es zu bedeuten hat. Aber Träume verarbeiten ja immer irgendwas. Nur weiß ich meist nicht, was das bei mir ist. :-/

    Zitat

    Die Frau hat unter Vorspiegelung falscher Tatsachen versucht, sich Unterschriften gegen uns zu ergaunern und es bei einer Partei auch tatsächlich geschafft.

    Wie denn das? :-o Was ist denn das eigentlich für eine intrigante Kuh? >:(

    Zitat

    Ich werde sagen, sie dürfen die betreffenden Mieter gern telefonisch kontaktieren, dann würden ihnen die schon sagen, dass sie von der Schnepfe getäuscht wurden.

    Aber das solltest du vielleicht nicht wörtlich so formulieren! ;-D

    Zitat

    Ich hab dich vergessen. ;-D

    Oh nein! :-o;-D

    Zitat

    Schööön! :)^ So ein Chapeau claque ist schon etwas Besonderes... heute gibt's die Dinger nur noch um sehr sehr viel Geld, weil sie kaum noch jemand herstellt (schade drum)...

    Ja genau, das hab ich ihm auch gesagt! Ich hoffe, er zieht dann outfittechnisch bei Gehrock und Fliege / Hosenträgern (sieht beides zusammen blöd aus? :-/) auch noch mit! ;-D Bei dem Chapeau Claque ist auch eine Fliege dabei (zumindest halte ich es für eine, ich glaube es ist keine Krawatte), also dann wohl auch von meinem Opa. :-)

    Zitat

    Wie denn das?

    Naja, der Nachbarin mit der kleinen Tochter hat sie erzählt, wir hätten riesige Kampfhunde, ob sie denn will, dass ihre Tochter gebissen wird und die Viecher den ganzen Tag in der Wohnung rumtrampeln (unsere Hunde sind weder Listenhunde noch riesig, sie wiegen 15 und 21 kg und sind somit leichter als jedes größere Kind ;-D) und Lärm und Schmutz machen. Die Nachbarin kannte uns zum Glück schon und meinte, sie hätte nix gegen die Hunde und sie möchte auch nicht, dass jemand wegen jedem Geräusch, das ihre Tochter von sich gibt, jemand Beschwerde einreicht. ;-D


    Die anderen Nachbarn sind Tierhaarallergiker und sie hat ihnen die Liste vorgesetzt, mit dem Vorwand, das sei nur, dass sich niemand im Haus mehr zusätzliche Tier anschaffen dürfe, denn je mehr Tiere, desto schlechter für ihre Gesundheit. Die haben das dann einfach so unterschrieben. Als wir gestern da waren, waren sie total schockiert. Sie haben nicht gewusst, dass es schon Nachmieter mit Hunden gibt, und sie hätten das nie unterschrieben, wenn sie gewusst hätten, dass die Schnepfe die Liste nur rumzeigt mit dem Sinn, dass ihre Freundin einziehen kann. Die haben jetzt also auch bei uns unterschrieben.

    Zitat

    sieht beides zusammen blöd aus?

    Ich glaube, das sieht cool aus. :)^

    Man die Frau ist ja echt dreist. Sorry, ich wiederhole mich, ich weiß. %-|

    Zitat

    Ich glaube, das sieht cool aus. :)^

    Na wenn Fenta das sagt! ;-D Mal schauen, obs was wird, sind ja derzeit nur meine Vorstellungen. ;-) Aber wenn er auf eine Hochzeitstorte besteht, weil sowas ja nun mal bei einer Hochzeit sein müsse und es nicht ohne ginge, dann kann ich auch auf einen schmucken Mann bestehen! ;-D Ich find das nämlich immer so doof, wenn die Herren alle schwarze Anzüge und weiße Hemden haben und man als Außenstehender nicht erkennt, wer der Bräutigam ist. Die Braut erkennt man immer! ;-) Deswegen... Es müsste ja nur der Gehrock neu gekauft werden und da kommen wir so mit 50-60 Euro hin.

    Zitat

    Man die Frau ist ja echt dreist. Sorry, ich wiederhole mich, ich weiß.

    Man kann's gar nicht oft genug sagen. ;-D

    Zitat

    ich find das nämlich immer so doof, wenn die Herren alle schwarze Anzüge und weiße Hemden haben und man als Außenstehender nicht erkennt, wer der Bräutigam ist.

    Ich find das auch total blöde. Ich glaube aber manchen Bräuten ist das ganz recht, denn die sehen eine Hochzeit ja als IHREN großen Tag... deswegen darf dürfen sie auch alles planen, der Mann ist nur mehr oder weniger schmuckes Beiwerk. Er soll ganz nett aussehen, aber bitte nicht zu gut, schließlich soll die Braut im Mittelpunkt stehen. ]:D Auf unserer Burg waren ja auch noch 2 andere Hochzeitspaare und die Bräutigame (oder "Bräutigämsen" ]:D) waren völlig unscheinbar. Bei dem einen Paar hab ich sogar den (ich glaub es war einer) TZ für den Bräutigam gehalten, weil der auch einen Blumenanstecker trug.

    Zitat

    Man kann's gar nicht oft genug sagen. ;-D

    :)z;-D

    Zitat

    Ich find das auch total blöde. Ich glaube aber manchen Bräuten ist das ganz recht, denn die sehen eine Hochzeit ja als IHREN großen Tag...

    Richtig und diese Meinung teile ich ja nicht, wie du weißt. Wenn, dann ist es UNSER großer Tag. Aber ich habe jetzt auch nicht so das Bedürfnis, für einen Tag Prinzessin zu sein - schließlich trägt er mich (fast ;-)) jeden Tag auf Händen! x:)

    @ Sturm / Christoph:

    Ich habe gestern im Radio gehört, dass eine Tierärztin ein angefahrenes Reh gefunden und mit nach Hause genommen hat, um es gesund zu pflegen. Dachte ja schon fast, es geht um deine Freundin! ;-D Aber bei euch waren es ja zuletzt Füchse und kein Reh. Das beste war dann noch, dass der Moderator was sagte, von wegen: "Nein, das stimmt wirklich, auch wenn es sich wie aus dem Drehbuch eines Films anhört!" - Siehste mal, deine Freundin könnte eine Filmheldin sein! ;-D

    @ Anialel:

    Freu mich für dich (für deine Sternchen ;-D)! Und für deinen Freund drücke ich natürlich die Daumen! :)^:)^:)^


    -


    Mein Vater wird morgen 70, wow. Aber er ist ja gar nicht da, wir werden also nur telefonieren. Ich habe überhaupt kein Geschenk für ihn. :-(

    Anialel, ich drück deinem Liebsten auch die Daumen! :)^

    Zitat

    Mein Vater wird morgen 70, wow. Aber er ist ja gar nicht da, wir werden also nur telefonieren. Ich habe überhaupt kein Geschenk für ihn.

    Koch und back einfach exquisit für ihn, wenn er wieder da ist. :)_


    Mein Dad wird in anderthalb Monaten 60. Und kurz nach seinem Geburtstag hat der Handballverein irgendein Jubiläum... da gibt's wieder ein Altherrenmatch (die meisten "Altherren" der gegnerischen Mannschaften sind unter 30 ;-D). Wir sehen natürlich zu und haben schon überlegt, für meinen Dad ein Plakat zu malen, auf dem eine Karikatur von einem alten Mann drauf ist, vor einem Handballtor. ;-D


    (mein Dad war ein extrem begabter Handballer und war sogar im österr. Nationalteam - leider kam er nie zum Einsatz, weil er in einer Staatsligamannschaft spielen hätte müssen, also zum Profi werden... das wollte er nicht und hat darauf verzichtet... damals hat man als Handballer ja auch kaum was verdient)

    Zitat

    Koch und back einfach exquisit für ihn, wenn er wieder da ist. :)_

    Ja, sowas dachte ich auch schon... Mal schauen. Muss ja auch nicht direkt an dem Tag sein, wo sie wieder kommen. Muss ja auch mit der Arbeit vereinbar sein. Ich bin auch gar nicht sicher, wann GENAU sie wieder kommen.

    Zitat

    (mein Dad war ein extrem begabter Handballer und war sogar im österr. Nationalteam

    Dann weiß ich ja, was ich meiner Mutter zum 60. (ist noch 6 Jahre hin ;-D) schenke, irgendwas, was mit Schwimmen zu tun hat! ;-D (sie war niedersächsische Landesmeisterin)


    Hm eigentlich wusste ich schon vor nem Monat, was ich meinem Vater schenken will, habe mich dann aber doch dagegen entschieden.