mädls ihr habt recht! gönnt euch erst einmal ein paar glückshormone in form von schokolade und dann kommt ihr schon wieder runter ;-)


    heute war das letzte dokument im postkasten, was wir noch für die anmeldung der eheschließung brauchen... wow :-D wäre ja echt cool... vom heiratsantrag bis zum heiraten selber nur ca. 5 wochen!!!

    die kinder erfahren es an ostern bei einem brunch (wir bekommen die einfach nicht alle zusammen an einen tisch - dieses ständig beschäftigte jungvolk!)! außerdem ist das dann auch ein termin, wo die ganzen großeltern und freunde nicht dabei sind... soll ja keiner erfahren ;-)


    drückt mir die daumen, dass niemand plaudert!!!

    Gestern hatten wir einen wunderbaren Abend. Scharf angezogen haben wir bei einem Glas Wein zu Absolut-Mega-Tödlich-Schnulzen wie Chicago und Meat Loaf gelauscht (und mehr |-o). ;-D Da denkt man doch echt, der Fleischklops hätte noch nie eine Frau gehabt und stellt sich das deswegen total episch vor ("Some nights, I just lose it all when I watch you dance and the thunder rolls" ;-D). War supi. ;-D


    Heut morgen bin ich schon um 6 mit dem Hund ausgerückt... grauenvoll wie dunkel es jetzt noch ist... musste eine Taschenlampe mitnehmen... ;-D

    So jetzt bin ich am Grübeln. Obwohl ich nicht weiß, ob sich grübeln lohnt. Aber irgendwie... ich weiß nicht. ??'Wie ernst kann man einen Heiratsantrag nehmen, der über meinvz gemacht wurde?'?? ??? ??Zur weiteren Erläuterung, er hat mir schon 9 Anträge gemacht, allerdings mehr so mit nem Augenzwinkern.?? ;-)

    ;-D
    :-D


    Ach Gott bin ich kindisch für mein Alter! |-o Möglicherweise war das wieder einer seiner Späße. Aber was, wenn nicht? Seine Mama schwört ja Stein und Bein, dass er alles völlig ernst meint. ??Die vergangenen 9 Anträge schon. Seine Eltern hätten am liebsten Weihnachten schon Verlobung gefeiert.?? Hm, aber vielleicht hat er einfach einen über den Durst getrunken...%:|


    Ok, ich geh jetzt einen Tee trinken und lenk mich von ihm ab, irgendwie. :)D

    Fenta

    oh ja... meat loaf versteht es schmachtfetzen zu singen (mein absolutes liebeskummerlied war früher "two out of three").


    wir haben unser ursprüngliche geplantes "gemütliches sofakuscheln" auch ziemlich schnell an die frühlingsgefühle angepasst ;-D


    und ich musste auch heute schon im morgengrauen mit dem hund raus... da gewinnt das wort morgengrauen gleich eine ganz neue bedeutung ;-)

    corazon

    Wenn ihr euch das nächste Mal seht, rede mit ihm darüber wie er sich die Hochzeit vorstellt und was ihr wie planen wollt. Dann siehst du ja, ob er noch dabei ist. ;-D


    Ich hab nur einen einzigen "Antrag" bekommen und ich hätte nie damit gerechnet, schon gar nicht in der Situation (nachts, im Bett, im Dunkeln, vorm Einschlafen). 10 Tage später stand der Termin. ;-D

    Ich bin ja bald 2 Wochen bei ihm. Da bin ich dann mal gespannt, was mein Herzblatt so verlauten lässt. Bis jetzt hab ich auf seine Anträge immer recht cool reagiert. Ich hab sie halt nicht wirklich ernst genommen. Keine Ahnung, weshalb mich eben dieser grad so aus der Bahn wirft. ???

    Zitat

    Keine Ahnung, weshalb mich eben dieser grad so aus der Bahn wirft.

    Vielleicht, weil er eben deiner selbstgesteckten "Grenze" (beim 10. nehm ich an) entspricht und trotzdem auf die gleiche "beiläufige" Art und Weise gekommen ist? Vielleicht hat sich dein Unterbewusstsein gewünscht, dass der 10. sich eben doch irgendwo von den anderen davor abhebt... dass du mehr Ernsthaftigkeit spürst?

    Zitat

    Mädels, lest ihr keinen Sternchen-Text?

    Höhö, nur Fenta ist brav. *selbertätschel*

    Zitat

    Mädels, lest ihr keinen Sternchen-Text?

    klär mich nichtswissende nichtssehende seherin auf ???


    und das mit den heiratsanträgen finde ich ja sehr spannend... wie weit zurück muss ich lesen, um das zu verstehen?

    Zitat

    Vielleicht, weil er eben deiner selbstgesteckten "Grenze" (beim 10. nehm ich an) entspricht und trotzdem auf die gleiche "beiläufige" Art und Weise gekommen ist?

    Genau das Gegenteil ist der Fall. Die anderen waren jeweils höchst theatralisch und zu irgend einer besonderen Gelegenheit. Und dieser hier nicht. Das war der erste, der "beiläufig" kam, einfach so, komplett unvermittelt und ohne jeglichen Zusammenhang...":/

    Zitat

    Vielleicht hat sich dein Unterbewusstsein gewünscht, dass der 10. sich eben doch irgendwo von den anderen davor abhebt...

    Tut er ja damit und genau das gibt mir Rätsel auf. %:|

    Zitat

    Höhö, nur Fenta ist brav. *selbertätschel*

    *Fenta tätschel*